-12%
13

999,00€ 1.139,05€

LG 55SJ8509: 55″ UltraHD Fernseher mit HDR & Dolby Vision

24.02.2018
von: saturn.de
Update Bei Saturn ist heute wieder die 55″ Version im Angebot! 

Noch auf der Suche nach einem neuen Fernseher, der auch bereits 4K- und HDR-Material verarbeiten kann? Dann hat Saturn gerade eventuell das passende Angebot für Euch: Im Angebot ist der LG 55SJ8509 zum bisherigen Bestpreis von 999€. Den Fernseher gibt es erst seit wenigen Monaten auf dem Markt und er hat natürlich alles an Board, was man von einem 2018er Modell erwartet

Details:
Diagonale: 55″/​139cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming), IPS • HDR: ja, Dolby Vision, HDR10, HLG • Frequenz: 100Hz (nativ), 3200 (interpoliert) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/​-T2/​-C/​-S/​-S2 HEVC (H.265) • Video: 4x HDMI, Komponenten (YPbPr) • Audio: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Miracast, WiDi • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: WebOS 3.5 • Audio-Gesamtleistung: 40W (2x 20W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Sprachsteuerung
Unbenannt 63Leider gibt es bisher erst rund 30 Bewertungen direkt bei Amazon, aber die Daten lesen sich so erstmal sehr gut. Man bekommt alles an neuen Features wie UHD, HDR10, DolbyVision, DVB-S2/T2 HD und dem neuesten LG Betriebssystem WebOS 3.5. Diese Eigenschaften und weitere eignen sich auch hervorragend zum Spielen und können damit z.B. alle Vorteile der neuesten Konsolen-Generationen nutzen. Auch die sonstigen techn. Details offenbaren einen wirklich guten Fernseher zum Vorzugs-Preis. Ein Fazit lautet bspw.:

„Insgesamt würde ich den Fernseher auf jeden Fall weiterempfehlen, da ich vom Bild begeistert bin und mich auch der Rest, wie z.B. die Menüführung und die Bedienung überzeugt hat. Der Sound ist absolut in Ordnung und kann daher auch ohne externe Wiedergabegeräte benutzt werden. Für Leute, die sehr viel Wert auf den Ton geben, ist jedoch eine Soundbar oder was Ähnliches zu empfehlen. Dies gilt jedoch nicht nur für diesen Fernseher. Die Fernbedienung liegt gut in der Hand und ermöglicht ein super schnelles Umschalten.“

mitsch (Gast)

28.08.2017, 13:33
Antworten #

Ist der Nachfolger vom uh8509. Hat jemand Erfahrungen mit dem Vorgänger?

Thunder88

28.08.2017, 14:36
Antworten #

Also von den daten muss man sagen nicht schlecht. Aber es gibt wenig über diesen TV wie die erfahrungen so sind.

p4trxck (Gast)

28.08.2017, 16:21
Antworten #

Soll der beste tv bis 2500€ sein. Ich lass mich da mal überraschen. Gekauft is das ding

Fuzzy (Gast)

28.08.2017, 16:25
Antworten #

Hab den Vorganger(uh8509) bin super zufrieden. Sehr flussiges SmartTV (Netflix, Mediaplayer, Plex, Youtube) Bild is in Ordnung.. Muss aber gestehen das ich von den Bildverbesserungen nich so begeistert bin (tlws Artefakte um Objekte mit schnellen Bewegungen) daher hab ich 'TruMotion' ausgeschaltet. Und das Dimming muss man mögen.. Bsp: weisse Schrift auf schwarzem Bild-> grauer Verlauf nach schwarz.. (li nach re) Mich störts aber nicht mehr, da ich nicht in nem komplett dusterem Zimmer sitze.

Die MagicMote(Fernbedienung) mag ich auch nich mehr missen. Und bei meinem is das passive 3D is auch sehr geil.

Thunder88

28.08.2017, 17:43
Antworten #

Ok alles klar danke für die berichte von euch beiden:)also die daten sind auch wirklich top. Ist kein OLED aber mein gott in 2-3 Jahren sind die auch billiger zu haben.

El Mosquito

06.12.2017, 13:02
Antworten #

LG Fernseher sind die Besten!

Andreas0801

06.12.2017, 14:06
Antworten #

LG Fernseher sind die Besten!🤣🤣🤣

Ogor (Gast)

06.12.2017, 17:06
Antworten #

Ne, die besten nicht. Panasonic und Samsung sind bei LED schon was besser. Aber P/L bei Oled sind LG die besten, da würde ich zustimmen.

chrizzz (Gast)

06.12.2017, 18:06
Antworten #

Lg sind dir einzigen mit Dolby Vision… wohl das beste hdr system

Varden83 (Gast)

06.12.2017, 22:40
Antworten #

Die Paneelen von LG sind Eigenherstellung .

Sony z.b. hat keine eigene Paneele sie lassen sich von auswärts liefern

bd1209

12.12.2017, 10:31
Antworten #

Ich habe mir dieses Monster vor knapp über 2 Wochen zugelegt! Ich bin echt von dem Bild und dem Sound positiv überrascht! Das Bild hell, klar und bei mir kein Banding, Clouding,etc. Netflix mit HDR und Dolby Vision nuuuuur geil! Für den Preis meine ich fast, gibt es derzeit keinen Besseren, zumal meiner Meinung nach auch noch die Bedienung mit dem WebOS flüssig läuft.

Media Markt (Gast)

12.12.2017, 11:15
Antworten #

@chrizzz: stimmt nicht. Habe den Sony 65A1 und DV wurde per Update nachgereicht.
Klar kann man LCD nicht mit oled vergleichen, a er hdr macht erst ab oled Sinn. Habe mehrere Modelle verglichen und für mich war der A1 einfach der Sieger. Meine persönliche Meinung.

Media Markt (Gast)

12.12.2017, 11:16
Antworten #

Hdr auf LCD macht meiner Meinung nach nicht wirklich Sinn. Der Kontrast kann einfach durch die Hintergrundbeleuchtung nicht überzeugen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.