-34%
8

149,00€ 225,22€

LG LAC553B Soundbar

22.02.2016
von: ebay.de

Wer noch eine Möglichkeit sucht, den Sound seines Fernsehers zu verbessern, aber weder Geld noch Platz hat für eine Komplett-Anlage hat, wird sich früher oder später nach einer Soundbar umschauen – und dafür ist der aktuelle Ebay Heimkino-Sale genau richtig: Dort bekommt ihr aktuelle die LG LAC553B Soundbar für nur 149€ inkl. Versand. Eine kleine, aber leistungsstarke Version

Details:
Kanäle: 2.1 • Gesamtleistung: 200W • Anschlüsse: 1x Digital Audio (optisch), AUX In (3.5mm), Bluetooth • Abmessungen Soundbar (BxHxT): 950x71x47mm • Abmessungen Subwoofer (BxHxT): 171x350x261mm • bestehend aus: • 1x Soundbar: 100W • 1x Subwoofer: 100W, wireless
lglac
Im Vergleich zu anderen Soundbars wird hier wieder auf einen HDMI-Anschluss verzichtet, aber immerhin ist ein ordentlicher Subwoofer dabei. Bei Amazon haben sich bisher zwei Kunden zu Wort gemeldet und bescheinigen der Soundbar mit 5 vollen Sternen ein gutes Preisleistungs-Verhältnis. Ein Fazit lautet:

+ Genügend Bass
+ Aktiver Subwoofer
+ Schöner klarer Klang
+ Lautstärke per TV-FB
+ 3 vorbelegte Soundmodi
+ Separat regelbarer Bass
– Recht kleines Display
– Höhen nicht regelbar

Profilbild Floete

22.02.2016, 16:54
Antworten

Geht die zusammen mit dem Fernseher an, auch ohne HDMI Arc?

Sky (Gast)

22.02.2016, 17:12
Antworten

Du benötigst in dem Fall einen TV der auch von LG ist und Easy Link (so heißt es zumindest bei Philips) unterstützt. Dann schaltet sich die Soundbar mit ein, sobald du den Fernseher einschaltest und die Lautstärke lässt sich auch über die normale TV Fernbedienung steuern.
Arc ist dafür da, dass alle Audiosignale, die an deinen Fernseher per HDMI angeschlossen sind (Bluray Player, Konsole etc), ebenfalls über die Soundbar abgespielt werden.

Profilbild Android

22.02.2016, 17:16
Antworten

@Florian, nein. Die Soundbar hat kein hdmi cec.

Profilbild staatsnr2

22.02.2016, 17:30
Antworten

glaub die hat ne Automatik sobald optisch was ankommt

Profilbild Android

22.02.2016, 18:30
Antworten

optisch können nur video/audioDaten übertragen werden. CEC heißt das was Florian möchte. Das geht nur mit hdmi und dementsprechender Unterstützung beider Geräte.

Profilbild Floete

22.02.2016, 18:42
Antworten

Alles klar, Danke! 🙂

Profilbild staatsnr2

22.02.2016, 18:52
Antworten

sie geht mit dem TV an….. “ Wenn optische Signal empfangen werden Beim Einschalten eines, mit dieser Einheit über ein optisches Kabel verbunden externen Geräts, ändert diese Einheit die Funktion in Optisch. Sie hören dann den Sound von Ihrem Gerät.“

Profilbild cm43

22.02.2016, 22:40
Antworten

ist die hier besser oder der magnat sounddeck 200?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)