-17%
33

2.222,00€ 2.669,00€

LG OLED65G8 📺 65″ OLED TV mit 4K Ultra-HD, HDR10 & webOS

18.08.2019
von: mediamarkt.de
Update Heute wieder im Angebot bei Media Markt!

Media Markt bietet gerade den LG OLED65G8 zum Top-Preis von 2.222€ an. Diesmal inkl. Versand. Das ist ein happiger Preis, aber es sind auch fast 450€ Ersparnis drin und womöglich gibt es derzeit keinen OLED Fernseher mit einem besseren Preis-/Leistungsverhältnis. Also falls das nötige Kleingeld vorhanden ist, schaut euch das gute Stück mal an – günstiger ging es bisher nicht 😉

• Auflösung: 3840×2160
• Intelligent-Prozessor α9
• Energieeffizienzklasse: A
• WLAN, Bluetooth, Miracast
• Mit WebOS 4.0 (AI ThinQ)
• Mit HDR10, HLG & Dolby Vision


Die OLED-Fernseher von LG bieten die wohl beste Bildqualität, die man sich leisten kann. Dank UHD-Auflösung, HDR10, HLG, Triple-Tuner und dem neuen webOS 4.0 ist er außerdem absolut für die Zukunft gerüstet, sodass man einige Jahre versorgt sein sollte. Daneben gibt es genügend Anschlüsse, alle möglichen Smart TV Features und ein wirklich schickes Design. Da er noch so neu ist, gibt es leider noch keine Testberichte dazu, die Vorgängermodelle bekamen aber immer Bestnoten!

blockr88

04.11.2018, 11:30
Antworten

Ja,habe gerade den Vorgänger bei MM im Angebot für 1999 Euro bekommen.
Das Bild ist Phantastisch!
Hatte vorher einen LED TV von LG.
Ein Unterschied wie damals von Röhre auf Plasma.
Kann OLED von LG nur empfehlen!!!

Lio980 (Gast)

04.11.2018, 11:33
Antworten

Genau mein Geschmack 😅👍 gerne noch 75 Zoll und von Panasonic und den Panasonic Premium Uhd Player 9004!
Wie soll man (n) das nur bezahlen als Familienvater 🤪🙄🙈 und vor allem wie soll man das seiner Frau erklären 🤯🙈🙉🙊

Lio980 (Gast)

04.11.2018, 11:38
Antworten

Habe seid 12 Jahren einen 50 zoll plasma tv von Panasonic. Heute noch top 👌👍 wahnsinns Bild, kein Pixel Fehler und er hat mich nie im Stich gelassen! Deswegen gerne wieder panasonic.
Ein LCD kommt mir nicht ins Haus, mit Sicherheit wird es ein OLED-TV werden. Größe und Hersteller (LG oder Panasonic) wird dann beim Erwerb entschieden

Rueckspiegel

04.11.2018, 13:38
Antworten

Wobei die OLED Panels alle von LG kommen. Lediglich die Feinabstimmung und Bildverarbeitung übernehmen die Hersteller selbst. Aber auch da gibt es gewisse Unterschiede.

Ob Panasonic da immer noch oben mitspielt, weiß ich aktuell nicht.

Ich bin allerdings auch mit meinem Philips 8102 ganz zufrieden. Also Miss8nicjt immer Panasonic oder Sony sein.

Thunder88

04.11.2018, 18:37
Antworten

Hm…ich hab eher das problem 2500 euro über zu haben

arinm (Gast)

02.12.2018, 16:19
Antworten

Panasonic war damals eine Macht im tv Bereich. Heute stelle die lieber Batterien für Tesla her. LG ist klar die Nummer 1 im tv bereich.

Zektor (Gast)

02.12.2018, 18:51
Antworten

Wo nehmen die bloß den alten Streichpreis her? 🤔
Bis vor 2 oder 3 Tagen hatte dieser OLED TV bei Saturn und bei MM noch genau *3.499,-€* gekostet! 😲😱

Newteaser

09.12.2018, 18:22
Antworten

@Zektor: Das ist der günstigste Vergleichspreis bei idealo z.B. meine ich. Nicht UVP oder MM Preis.

Also durchaus das was man sehen will

Zektor (Gast)

10.12.2018, 00:03
Antworten

Aber der Deal kommt ja direkt von Saturn bzw. MediaMarkt und die werden ja wohl keine Streichpreise von Idealo nehmen.
Im Online Shop von Saturn / MM steht ja auch der Streichpreis von 3.499,-€! 🤨🧐😏😬

[email protected] (Gast)

16.12.2018, 17:10
Antworten

Wäre eine Verbesserung von Panasonic Plasma vom Bild, oder? Aber bis Ostern kann ich noch warten.

[email protected] (Gast)

16.12.2018, 17:12
Antworten

Wo ist der Unterschied zum g7? Der ist ja sogar besser bewertet!

DrFreaK666

16.12.2018, 19:27
Antworten

@[email protected]: Schnellerer Prozessor und daher auch besseres Bild.

Takatuka

27.12.2018, 23:58
Antworten

@[email protected]: Bei Full HD würde ich das so nicht unterschreiben mit dem Plasma…aber leider gibt es keinen Plasma, der 4K beherrscht. Kontraste und Schwarzwerte suchen hier nämlich immer noch ihresgleichen. Oled kommt sicher am nächsten dran, aber es ist eben "noch" nicht dasselbe.

Gerd

28.12.2018, 01:07
Antworten

@Takatuka Schwärzer als bei OLED geht gar nicht, denn bei OLED leuchtet jeder Pixel für sich (keine Backlight mehr) und wenn er eben nicht mehr leuchtet, ist er schwarz. Dunkler als kein Licht gibt es nicht.

Lio980 (Gast)

28.12.2018, 09:20
Antworten

@Takatuka
Bei einem OLED ist der Schwarzwert gleich wie bei einem Plasma. Ich hab mir vor ca. 4 Wochen ein Panasonic 65zoll FZW 835 oled gekauft,davor hatte ich einen Panasonic plasma 50 zoll full HD. Beim schwarz gibt es für mich kein Unterschied, schwärzer geht nicht 😉 weder bei plasma noch bei oled.

Kontrast, Farben und Schärfe sowie die Leuchtkraft des oled sind hingegen besser als beim "alten" Plasma (Meine Meinung)

So am Rande:
Was ich klasse finde bei den (mein) TV's, diese Hochskalierung auf 4K! Ich merke kaum einen Unterschied ob ich ne normale blu ray oder eine 4K Scheibe am laufen habe
(Panasonic tv 65fzw835 und Panasonic 824 Player)

Kommentarbild von Lio980

DrFreaK666

20.01.2019, 15:59
Antworten

@Lio980: kannst mal schauen ob bei dir in der YouTube App Ton und Bild synchron sind? Bei mir ist es nicht synchron (55B8) und das scheint bei einigen Modellen zu sein

Lio980 (Gast)

20.01.2019, 16:34
Antworten

@DrFreaK666: gerade beim Trailer AQUAMAN Trailer 2 und bei dem Lied Maroon 5 – Girls like you geprüft, läuft alles normal, Ton und Bild sind synchron.

Franko

20.01.2019, 16:50
Antworten

Ich besitze auch einen Plasma von Panasonic. Hab mir mal aktuelle UHD angesehen, und zwar mit TV Bild, einfach nur schlecht, insbesondere die Bewegungsunschärfe. Wenn der Plasma mal ersetzt wird, dann nur gegen einen Oled.

DrFreaK666

20.01.2019, 18:59
Antworten

@Lio980: okay. Danke. Am Anfang ist es mir auch nicht aufgefallen, aber seit wenigen Wochen… Dann schließe ich halt doch meinen FireTV an

catlak

21.01.2019, 02:39
Antworten

Naja das einzige was an ein Plasma rankommt ist der schwarzwert, Gesichter sehen wie bei LCD auch sehr plastisch aus. Fazit, Plasma muss vorankommen.

Ben666 (Gast)

21.01.2019, 12:19
Antworten

@catlak
Auch für dich nochmal, Oled sind Weltmeister im Schwarzwert! Dunkler als ohne Licht, also Beleuchtung wie bei Plasma geht es nicht!!!!

Denis

05.05.2019, 13:22
Antworten

@Lio980: kann alles hochskaliert werden? Z. B. Prime, xvid etc?

Esse (Gast)

12.05.2019, 13:39
Antworten

Wird heute aufgebaut 😉
Danke euch

Denis

26.05.2019, 11:47
Antworten

Hat das Ding Probleme mit burn in?

Marco W (Gast)

26.05.2019, 12:07
Antworten

Arbeitskollege hat einen 65 Zoll OLED LG TV vor 2,5 Jahren gekauft. 3000€.
Nach knapp über 2 Jahren (2 Jahre, 3 Wochen) …. Display kaputt! Reparatur Kosten: 1800€! KEINE KULANZ, SCHWIERIGER KONTAKT. Eine Telefonnummer gibt es nicht, nur Kontakt Formular. muss jeder selbst wissen. Für MICH ist LG damit raus….

John Graziano (Gast)

26.05.2019, 15:11
Antworten

Dolby Vision mit an Bord
Hab mir letzte Woche den C8 77 Zoll gekauft. Bild ist der Wahnsinn

John Graziano (Gast)

26.05.2019, 15:13
Antworten

Die haben kein Burn in Problem mehr. Der Fernseher macht ne intensive Reinigung der Pixel. Und das Bild ist einfach Wahnsinn. Hab mir den C8 77 Zoll gekauft. Mega.

hilli88 (Gast)

28.05.2019, 22:39
Antworten

Leider massive Einbrenneffekte. Kika logo fast immer sichtbar. 2 jahre alt. Ntv sieht nicht anders aus.

BoS (Gast)

04.08.2019, 13:51
Antworten

Was nun keine BurnIn Effekte oder guckt der andere Kollege nur 1en Sender?

Sven1985

04.08.2019, 17:13
Antworten

Lol, es gibt keine einbrenneffekte mehr! Einfach mal selbst googlen und informieren.

Hottexxx (Gast)

04.08.2019, 17:28
Antworten

Was bringen die besten Werte, wenn die nur bei Dunkelheit erreicht werden.
Wer einen abgedunkelten tv-raum Besitz… OK.
Aber solange tägliche vorhanden nur Nachteile weil's die Panels nicht mattiert gibt… Einfach zum kotzen.

Hottexxx (Gast)

04.08.2019, 17:30
Antworten

@Sven1985
Natürlich gibt es einbrenneffekte…. Aber halt auch gutes Marketing… Und du meinst eher Letzteres 😀

Hitchi

18.08.2019, 09:59
Antworten

Hab den 65b6 und der hat nach knapp 2 Jahren auch einen Bildfehler bekommen… Riesiger gelber Fleck… Kontakt ok hat halt gedauert aber Techniker hat komplettes Display getauscht… Kann mich über den Support nicht beschweren.

BurnIn gibt es definitiv… Steht auch in Schriftgröße 3 auf Seite 500 oder so im Handbuch ABER TV darf nicht vom Stromnetz getrennt werden weil er automatisch eine Säuberung macht wenn nötig… Techniker liest die Werte auch aus… Sieht man, dass die Reinigung nicht gemacht wurde, wird der Garantie fall abgelehnt. Bei Sender Logos oder statischem Inhalt verschiebt das Display das im mm Bereich so dass es weniger sein soll… Fakt ist aber man sieht es beim genauen hinschauen und Wechsel der Sender…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.