-32%
12
Post Thumbnail

99,90€ 147,78€

Logitech G930 Gaming Kopfhörer

31.07.2013
von: ebay.de

Bei Ebay gibt es mal wieder die G930 von Logitech zum guten Preis, wobei es sich auch hier um generalüberholte Ware handelt. Wer damit leben kann, spart immerhin 40€ ggü. dem Neupreis

• Für Spiele geeignete kabellose Technologie
• Reichweite von bis zu 12 Metern
• 7.1-Surround-Sound
• 3 programmierbare G-Tasten
• Kopfbügel mit Formgedächtnis-Schaumstoff
• Signalübertragung: Funk digital (2.4GHz)
• Betriebsdauer: bis 10h
• Besonderheiten: Geräuschunterdrückung, Kondensatormikrofon, Surround

Die G930 gehört defintiv zu den Bestsellern bei den Gaming-Headsets, was man recht schnell an den Testberichten und Bewertungen ableiten kann:

+ Optimale Aufzeichnung und Wiedergabe
+ Angenehm zu tragen
+ Bester Klang im Testfeld
+ Zusatzfunktionen (Tasten)
+ Softwareausstattung
+ Kabellos
– Hoher Preis
– Längere Sitzungen garantieren schwitzige Ohren

SGS

31.07.2013, 11:53
Antworten #

7.1 im KH, was ein Blödsinn -.-

Mr A

31.07.2013, 12:08
Antworten #

wohl wahr. aber schaden tut es auch nicht.

Shantos88

31.07.2013, 12:09
Antworten #

habe die mit Kabel, Sound und sprech Ton ist ordentlich, 7,1 bekommt man kaum mit 😉

Anonymous (Gast)

31.07.2013, 12:27
Antworten #

Ich finde das 7.1 schon nen Unterschied macht, sofern das Spiel es unterstützt, man kann tatsächlich lokalisieren ob ein Sound hinter einem ist oder vor einem und ich hab zum Vergleich auch eine "echte" 7.1 Anlage angeschlossen.

Ansonsten für den Preis Top Kopfhörer, Akku hält so 8h-10h bei mir. Reichweite sollte man keine Wunder erwarten. Leider etwas fummeliger USB Anschluss am Kopfhörer zum aufladen (man sollte aufpassen da nicht zu sehr dran zu rütteln, bei meinem ersten Kopfhörer war der nach einem Jahr kaputt). Und auch keine Ladestation dabei. Manchmal mutet das Mikro bei mir auch nicht, selbst wenn das Mikro hochgeklappt ist und die rote Lampe leuchtet. Weiß nicht ob das ein Software- oder Hardwarebug ist, seitdem mute ich in Teamspeak immer mit Tastendruck (habe eine der drei G-Tasten am Kopfhörer auf Mute gelegt).

dura

31.07.2013, 12:32
Antworten #

Ich besitze genau die und bin einfach begeistert von den. Auch der Sound ist klasse und die 7.1 Technik ist auch gut also den unterschied merkt man schon wenn man von normal auf 7.1 wechselt.

komi

31.07.2013, 12:51
Antworten #

Hey das ist wirklich ein top headset ob mit oder ohne Kabel top sound mikro obwohl es etwae schwerer ist wie manch anderes liegt es selbst nach stunden noch gut an und drückt nicht!!

sehr zu empfehlen 😉

Anonymous (Gast)

31.07.2013, 13:33
Antworten #

Ich habe beim letzten Warehouse Deal von Amazon hier zugeschlagen.
Das Headset war, obwohl es mit "wie neu" deklariert war, schon mindestens 3 Monate getragen worden, da deutliche Talgspuren an den Muscheln dran waren.
Ich würde es mir gerne holen, aber für 150€ ist es mir nicht Wert und schon wieder welche zurück zu schicken habe ich keine Lust.

Ich wollte damit nur andeuten, dass ihr euch auf sowas gefasst machen müsst, wenn ihr "generalüberholte" Ware kauft.

SGS

31.07.2013, 13:42
Antworten #

Der Raumklang wird per Veränderungen des Signals erzeugt. Mit entsprechender Software, oder angeschlossen an einen Heimkino-Receiver, kann das jeder Stereokopfhörer. Daher halte ich explizite Surround-KH für Schwachsinn.

Anonymous (Gast)

31.07.2013, 13:53
Antworten #

@SGS: Es wird in der Artikelbeschreibung deutlich angegeben, dass mehrere Lautsprecher in der Ohrmuschel vorhanden sind. Ich habe selbst mit einem SBC HD1502 von Philips und einem Sennheiser HD 380 Pro einigermaßen gute 5.1 simulierte Ergebnisse erzielen können. Ich erhoffe mir vom G930 mehr 3D Sound, vor allem in Games.

Don Willi

31.07.2013, 14:55
Antworten #

die soundquali ist super was mich aber etwas stört sie setzen ab und an mal das signal aus. ansonsten top laufzeit vom akku. einen tag halten sie locker durch. auch die funkreichweite mit fast 10 metern funzt. man kann einfach schnell mal in die Küche rennen ohne sich dabei über ein kabel mit dem bürostuhl zu fahren. ich lieg ab und an mal auf der Couch mit headset und funktasta und funkmaus ohne kabelsalat. einfach geil. 🙂

SGS

31.07.2013, 15:17
Antworten #

@bravestarr:
Ich lese nur was von einer 40mm Antriebsspule und 15mm Schwingspule. So weit ich weiß, bilden die beiden Teile einen Treiber – wie bei jedem anderen Kopfhörer.
Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren 🙂

Anonymous (Gast)

01.08.2013, 15:42
Antworten #

7 Kanäle werden "abgebildet". Bin mal gespannt was mich erwartet. Dachte hätte in der Amazon beschreibung was von "einen für mitten" und je einen für hoch und tiefe töne gelesen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.