-14%
10

100,00€ 116,84€

Logitech Harmony Touch

02.09.2014
von: amazon.co.uk

Die (neuen) Universal-Fernbedienungen von Logitech sind ja leider immer noch sehr preisstabil und kaum günstiger zu haben. Wer ein Auge auf die Logitech Harmony Touch geworfen hat, kann sie sich jetzt mal wieder günstig aus England bestellen für umgerechnet ca. 100€. Nur eine Kreditkarte ist zum Bezahlen notwendig

Beschreibung:
„Die Logitech Harmony Touch ist eine Universalfernbedienung mit der bis zu 15 Geräte bequem gesteuert werden können. Mit ihrer handgerechten, ergonomischen Form und dem modernen Tastenlayout vereint die Harmony Touch Design und Funktionalität. Mit dieser Fernbedienung muss man sich nie wieder durch lange Menüs scrollen oder sich Nummern merken. Bis zu 50 Lieblingssender lassen sich auf dem Touchscreen hinterlegen und direkt auf der Fernbedienung anwählen […]“

Trotz der guten Ersparnis, lest Euch bitte zuerst die Bewertungen auf Amazon durch, denn man muss definitv Abstriche in Sachen Bedienbarkeit und Funktionalität machen. Die „Software-Probleme“ sollten dabei aber außer Acht gelassen werden, da die Einrichtung bei jeder Universal-FB umständlich ist, dies aber eine einmalige Angelegenheit ist. Auch kann man den Bewertungen & Kommentaren entnehmen, dass bereits neue FW-Updates drausen sind, die einige Probleme gelöst haben sollten:

+ Gutes Bedienkonzept mit Makros
+ Imfangreiche Gerätedatenbank
+ Einfaches Internet-Setup
+ Zuverlässiges Touch-Display
+ Großer Aktions-/Tastenspeicher
+ Inklusive Akku und Ladestation
+ Lomplett hinterleuchtet
+ Solide Verarbeitung
– Nur Infrarot Kommunikation
– Beschränkung auf 15 Geräte
– Relativ hoher Preis

Profilbild stefan

02.09.2014, 10:12
Antworten

Alternativ gibt es beim deutschen Amazon gerade auch die Ultimate One für 137€ dank einer Rabatt-Aktion im Angebot

-> http://amzn.to/1qWBCK3

Kajakure (Gast)

02.09.2014, 10:51
Antworten

Weiß einer zufällig ob bei einem dieser beiden Modelle es möglich ist, auch Infrarot Signale zu EMPFANGEN von der Original Fernbedienung? . Folgendes ist nämlich das Problem wenn man Unitymedia hat.

Bei der Einrichtung übernimmt die Fernbedienung nicht alle Befehle, manche muss man Manuel mit der Original Fernbedienung an die Logitech senden. Meine Harmony One kann aber keine Infrarot Signale von anderen Fernbedienungen empfangen . Somit kann ich manche Aktionen nicht ausführen.

Weiß da jemand Bescheid.

Profilbild lehmidd

02.09.2014, 11:22
Antworten

die höherwertigen Modelle der Harmonie Fernbedienungen sollten es kommen. ging bei meiner auch.

dabbeljou (Gast)

02.09.2014, 11:36
Antworten

@Kajakure die Touch kann mit der original Fernbedienung genauso angelernt werden wie die One, das geht bei beiden.

DersSchonHat (Gast)

02.09.2014, 11:43
Antworten

Hallo Kajakure, die Touch hat auf der Unterseite vorne ein Infrarotfenster für die Übertragung von Befehlen von anderen Fernbedienungen!

rumpel (Gast)

02.09.2014, 11:52
Antworten

Also ich habe die Harmony Toutch nun seit über einem Jahr.
Infrarot Signale kann sie empfangen und auf einem beliebigen Knopf (oder auch auf dem Display speichern).

Ansonsten kann ich die Harmony nur empfehlen, habe nichts vergleichbares gefunden. Sie kam bisher mit jedem meiner Geräte problemlos klar (selbt eine Xbox One lässt sich ptoblemlos steuern).

Zu der einrichtung wird ein PC und die Software von Logitech benötigt, die Einrichtung ist aber spielend einfach, fummelig wird es höchstens wenn man besondere Funktionen möchte.

Profilbild MaedchenNo1

02.09.2014, 11:59
Antworten

@ Kajakure: Man kann beide Fernbedienungen anlernen. Sowohl per (sehr komfortabler) Software und auch mit der Originalen. Ich würde allerdings die Ultimate One bevorzugen. Die hat nämlich einen Bewegungssensor und aktiviert sich, sobald sie merkt, dass sie gebraucht wird (funzt super). Bei der Touch muss man erst mal irgendwo drücken oder tippen, damit sie einsatzbereit ist.

Profilbild sedi

02.09.2014, 16:52
Antworten

Na ja,ob einem diese Funktion 40€ mehr wert ist……

Profilbild Spat

02.09.2014, 22:12
Antworten

mit einem Blick in die Zukunft ist so oder so fraglich, wann wir denn endlich das komplette Wohnzimmer (/Haus) per Handy steuern.. Ausrüstung gibt’s dafür ja schon reichlich – der Standard fehlt leider noch..

Profilbild griZZu

02.09.2014, 23:09
Antworten

@kajakure: http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/Images/logitechharmonyone/logitechharmonyoneDSC_8697.JPG

da hast Du an Deiner One den Empfänger zum Anlernen von Befehlen anderer Fernbedienungen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)