-21%
25

124,99€ 159,00€

[Vorbei]

Logitech Harmony Ultimate + Hub

28.11.2016
von: amazon.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Wieder da: Ihr wolltet schon immer mal eine Universal-Fernbedienung ausprobieren und gleich eine der besten auf dem Markt euer Eigen nennen? Dann schnell mal bei Amazon vorbei schauen: Dort ist gerade die Logitech Harmony Ultimate zum bisherigen Bestpreis zu haben! Es sind sehr gute 35€ Ersparnis drin und mittlerweile kann ich das Set absolut empfehlen! Der Deal gilt aber nur für Prime-Kunden:

• Großer 2,4″ Touchscreen
• Bis zu 15 Geräte steuern
• Einfache Online-Einrichtung
• Leistungsstarke Steuerung
• Inkl. Harmony Smartphone-App
• Doppelte Zuweisung von Befehlen
• Beleuchtete Tasten und Nummern
• Handgerechte, ergonomische Form
• Inkl. praktischer Ladestation

harmony_ultimate
Allen Harmonys gemein ist, dass sie eure FB-Sammlung (Fernseher, Hifi, Receiver, Konsolen, etc.) ersetzen können und so für Ordnung auf dem Couchtisch sorgen. Für alle Smartphone-User besonders interessant, dürfte der Smart Control Hub sein. Damit könnt ihr Euer Smartphone in eine Fernbedienung verwandeln und gleichzeitig aber auch die mitgelieferte FB benutzen. Ist die FB einmal richtig eingerichtet, dürfte man lange Spaß damit haben…

„Hat man die Installation hinter sich gebracht, funktioniert die Fernbedienung tadellos. Dank des logischen Drop-down- und Wischsystems auf dem Touchscreen kommt die Bedienung selbst mit einem Minimum an Tasten aus. Insgesamt ist die Harmony Ultimate ein Traum für jeden Besitzer eines Heimkinos. Das hat seinen Preis: 279 Euro kostet das Gerät.“

Profilbild stefan

19.11.2015, 10:13
Antworten

Hab jetzt auch mal zugeschlagen und werd ggf. Erfahrungen hinterher liefern (hatte bis letztes Jahr eine alte Harmony). Wen es interessiert: Sky Receiver, Amazon Fire TV und sogar Hue Lampen lassen sich damit ebenfalls steuern. Damit mach ich am Ende (hoffentlich) eine FB aus ehemals fünf 🙂

Hier noch zum Einlesen / Vergleichen:
http://www.universal-fernbedienung24.de/blog/unterschiede-logitech-harmony-ultimate-harmony-ultimate-one-harmony-touch/

Profilbild matrix1977

19.11.2015, 10:25
Antworten

135 Euro für eine Fernbedienung….Deutschland ist echt satt vom Konsum….unglaublich….kein Wunder, dass wir als Paradies wirken und jeder hier her will…

rainermagkeiner (Gast)

19.11.2015, 11:06
Antworten

Dafür bekommt man ein günstiges Einsteiger Smartphone mit Infrarot Schnittstelle

Profilbild stefan

19.11.2015, 11:31
Antworten

@all: Es gibt eben Menschen, die gerne 3x im Jahr in den Urlaub gehen. Oder dicke Autos fahren. Oder sich ihr zu Hause gemütlich machen… man könnte auch fragen, ob man ein Smartphone für 500€ oder mehr braucht – aber bitte lasst das jetzt nicht ins Offtopic abdriften

Profilbild LeftyBruchsal

19.11.2015, 11:42
Antworten

ich habe avr, TV, Blu-ray, sky-receiver, Fire TV sowie PS3, PS4, Wii. Mit nur einem Klick kann ich das meiste davon starten. beim Umschalten zu einem anderen wir das dann eingeschaltet und der Rest ausgeschaltet. wieviele Klicks und Fernbedienungen bräuchtest du dafür ?

Profilbild LeftyBruchsal

19.11.2015, 11:44
Antworten

die neueste Variante kostet übrigens 350€ (find ich allerdings auch abartig teuer). ich hab „nur“ ne 700er für 60€.

Profilbild Maddin

19.11.2015, 13:18
Antworten

im Link von Stefan steht das Ultimate die Variante mit Fernbedienung inkl. Hub ist. Wenn das stimmt wäre es Doof dieses Schnäppchen nicht zu bestellen. Weiß jemand genaueres???

x (Gast)

19.11.2015, 14:31
Antworten

Die ist einfach super hab damal beim Amazon prime geburtstag zugeschlagen hab aus 7 eine Fernbedienung gemacht.
Jetzt hat jeder aus meiner Familie eine Harmony. Was den Preis angeht ja ist nicht ganz billig aber wenn man mal den telephon support braucht der ist super. Der schreibt die Soger sonder Macros und das ist dann umsonst.
Ich kann sie nur empfehlen

Profilbild stefan

19.11.2015, 14:33
Antworten

Jap inkl. Hub 🙂 Lieferumfang: Fernbedienung (mit wiederaufladbarem Akku), Harmony Hub, 2 Infrarot-Mini-Sender, Ladestation, USB-Kabel,2 Netzteile, Bedienungsanleitung

saucy (Gast)

20.11.2015, 00:03
Antworten

Habe den Vorgänger und hin davon begeistert. Das Gerät bietet sehr viele Konfigurationsmöglichkeiten.
Im Gegensatz zu HDMI-CEC bieten sogar die Stablndardmakros einen großen Vorteil: Mit nur einem Knopfdruck werden z.B. mehrere benötigte Geräte eingeschaltet und in den korrekten Modus versetzt. Etwa Beamer, Verstärker und PS4 an, Verstärker auf korrekten externen Kanal und Lautstärke auf gewünschten Wert eingestellt.
Das ganze Geflame scheint nur von Leuten zu kommen, die nicht wissen oder verstehen, was das Produkt kann.
Sicher ein Luxusartikel. Aber wer viele Geräte bedienen möchte, dessen Leben erleichtert eine Logitech Harmony sehr.

Profilbild Maddin

20.11.2015, 11:16
Antworten

tja, wer sich überteuerte Hue’s leistet kann auch Harmony. Allerdings bin ich jez pleite Grins…bis zum Weihnachtsgeld puhhh..

Profilbild Maddin

29.11.2015, 16:26
Antworten

ich habe mittlerweile mein ultimate-set und kann nur warnen. die Idee an sich ist gut aber die Umsetzung von logitech TOTALER Schrott. die Software u. apps total verBugd. Geräte die nicht in makros eingebunden sind schalten sich trotzdem ein/aus, Software u. app passen garnicht zusammen weil unterschiedliche Funktionen und logitech meldet sich nicht auf support-anfragen. für mich hat logitech damit gleich mehrfach die rote Karte verdient. absolute scheißFirma, sorry aber ich bin mächtig sauer….

Profilbild stefan

29.11.2015, 17:40
Antworten

@Maddin: Kann ich absolut nicht nachvollziehen. Habs per iPhone eingerichtet. 30 Minuten für insg. sechs Geräte. Inklusive Makros, Favoriten, usw… ich bin absolut zufrieden

Profilbild flottotto

17.03.2016, 10:02
Antworten

Ne große Philips Pronto hat zu DM Zeiten deutlich über 1000 Mark gekostet und konnte, außer sich schwer programmieren lassen, noch nicht viel. Das ist hier ist für das gebotene doch echt ok. Und wer nicht will kann es ja sein lassen……

Robert (Gast)

17.03.2016, 10:15
Antworten

Hab schon eine Harmony Ultimate mit Hub und bin zufrieden damit. Kann ich eigentlich eine zweite Harmony anschließen, mit der selben Einrichtung? Wenn das Akku der ersten Fernbedienung leer ist (was leider oft vorkommt) hätte ich dann eine zweite Fernbedienung. Als Ersatz sozusagen.

Profilbild EddyElCamino

17.03.2016, 10:48
Antworten

Ja, kannst Du.

Profilbild staatsnr2

17.03.2016, 11:21
Antworten

ich find auch das es sich „lohnt“. Die besten 180€ die ich mal ausgegeben hab.
Bei mir stehen alle Geräte im Schrank zudem noch im andern Zimmer und steuern kann ich alles über den Blaster mit den IR Sendern. Ich finde die Ladeschale von der Harmony 900 ned schlecht mir ging noch nie der Akku alle.

Ich dachte die Ultimate gibt auch die Möglichkeit alles über eine App zu steuern? eine zweite Fernbedienung is doch wirklich nicht nötig dann eher nen Ersatzakku für 10€

Profilbild psychopunk

17.03.2016, 11:29
Antworten

Ich habe sie beim letzten Deal gekauft und bin echt zufrieden. Kinderleichte Programmierung, funktioniert mit allen meinen Geräten, inklusive amazon fire tv, und ersetzt so meine 5 Fernbedienungen. Zwei Kritikpunkte gibt es aber: die lausige Laufzeit des Akkus und die dem Preis nicht adäquate Verarbeitung. Aber in Vergleich zu meiner alten Harmony One ist es in allen Punkten ein großer Fortschritt.

Profilbild hancock

21.04.2016, 11:09
Antworten

Kann man auch die Amazon-TV Fernbedienung einrichten?

Profilbild marcus

21.04.2016, 11:24
Antworten

Zum Thema mehrere FBs an einem Hub: Ja das geht, aber nur eine je Geräteklasse, z.B. 1xTouch+1xSmart (vgl. FAQs zum Hub/jeweiligen Set). Zwei FB der gleichen Klasse (z.B. 2x Smart) ist aktuell leider nicht möglich.
Zusätzlich eine Frage: Angeblich kann der Ultimate Hub keine Haussteuerung, z.B. Philips Hue – kann das jemand bestätigen?

Profilbild refilix

21.04.2016, 11:27
Antworten

Hallo,

ich hab die alte Harmony One. Die alte Harmony konnte meine Bedürfnisse nicht erfüllen. TV und DVB-T Receiver funktionieren nicht so wie man möchte. TV und Receiver, ok geht. Aber ab SmartTV gehts nicht mehr so das man sagen kann das es Komfortable ist. Wie ist das mit diesem Nachfolger? Kann man TV + Receiver und SmartTV gut bedienen? also kommt die Fernbedienung mit den Befehlen klar?

KIRI030 (Gast)

21.04.2016, 11:32
Antworten

Leute. Wer kauft so was?! JederFernbedienung hat so was!!! Und wer ich will universal fernbedienung haben . Lade ich eine app herunter. Schrecklich! !!

Profilbild stefan

21.04.2016, 11:47
Antworten

@hancock: Geht hier, weil der Hub dabei ist. Hab ich auch gemacht 🙂

@marcus: Ich habs noch nicht gemacht, aber die Hue werden unterstützt

@refi: Ich kann mich bisher wirklich nicht beschweren, nutze aber SmartTV nicht wirklich

Helge (Gast)

21.04.2016, 15:29
Antworten

Hat schon jemand das Ganze mit einem Unitymedia Horizon Rekorder von Samsung in betrieb?

Profilbild marcus

22.04.2016, 22:01
Antworten

@stefan: Wir haben den normalen Hub der beim SmartControl Bundle für 80 Euro dabei war. Der kann Hue. (Nettes feature btw.) Insofern für mich unverständlich dass der Ultimate Hub, UVP 99 EUR, das gemäß Harmony Produktvergleich nicht können soll. Nur als mögliche Warnung, falls der im Set dabei ist…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)