-30%
16

45,25€ 65,00€

Logitech Performance MX Maus

02.12.2015
von: amazon.fr

Wieder da: Unter Gamern dürfte Logitech bekannt und beliebt sein: Bei Amazon in Frankreich findet ihr jetzt die Logitech Performance MX Maus zum aktuellen Bestpreis von 45€ inklusive Versand (Preisvergleich 65€) – natürlich nur solange der Vorrat reicht, vermutlich wird der Preis nicht lange halten. Und sehr viel günstiger gab es sie bisher leider auch nicht… Zum Bezahlen ist lediglich wieder eine Kreditkarte notwendig

• Funkmaus, Logitech MX-Series
• Logitech Darkfield Laser Tracking
• Tastenzahl: 7, Schnittstelle: USB
• Inklusive 4-Wege-Scrollfunktion
• Optische Auflösung: 1500 dpi
• Ladekabel, Batterien (2x AA)
• Herstellergarantie: 36 Monate

Logitech Performance Maus MX r

Neben der Anywhere MX, die ich selber seit Jahren im Einsatz habe, ist auch die Performance MX eine der beliebtesten Mäuse von Logitech mit entsprechend vielen guten Bewertungen bei Amazon. In den Tests konnte sie mit einer Durchschnittsnote von 1,6 überzeugen und Notebookcheck schreibt z.B.:

„Die Logitech Performance Mouse MX positioniert sich als vorwiegend stationäre Alternative zur Anywhere Mouse MX ebenfalls im High-End-Segment. Vorteile sind die gute Verarbeitung, das angepasste Design, die stimmige Ergonomie und der präzise Darkfield Laser Sensor. Auch das umfangreiche Zubehörpaket überzeugt, jedoch wäre eine separate Transporttasche ideal gewesen.“

Profilbild amast0088

19.08.2015, 10:01
Antworten

Die Maus kann man ohne Einschränkung empfehlen!
Ich hab die schon länger im Einsatz und das ist bisher die beste Maus die ich hatte!

Profilbild marko3815

19.08.2015, 10:39
Antworten

Super Handling.

Leider habe ich sowohl unter Win7 als auch Win10 Ruckler im Desktopbetrieb, alles schon versucht. Als käme kurz der Treiber nicht hinterher. Nervt sehr im normalen Alltag. Konnte noch keine Lösung finden.

Profilbild trekkie1701

19.08.2015, 10:55
Antworten

Habe die Maus schon sehr lange im Einsatz. Ohne Probleme bisher. Akku-Laufzeit ist auch sehr gut (bin wenig Nutzer am PC), brauch nur einmal im Viertel Jahr nachladen. Der Umstieg auf Windows 10 ebenfalls ohne Probleme (benutze Standard Windows Treiber). Kann also nur empfehlen die Maus.

Profilbild Denkbonus

19.08.2015, 11:39
Antworten

Ich benutze die Maus seit 6 Jahren mehrere Stunden täglich sehr intensiv auf der Arbeit (Architekt). Bisher habe ich noch nie in welcher Form auch immer irgendeinen Mangel wahrgenommen! Tasten sind individuell belegt und falls mal der Akku leer sein sollte und man kein Kabel zur Verfügung hat einfach eine AA Batterie rein und weiter geht’s! Dank der Eneloop Deals hab ich immer welche griffbereit. Eine Ladung hält ca 2 bis 3 Tage. Bei „normaler“ Verwendung reicht ein Akku locker eine Woche.

Profilbild Maddin

19.08.2015, 11:49
Antworten

Hallo, mir gehts wie marco3815! ca 1 jahr hat die maus auf allen oberflächen gut funktioniert. dann plötzlich ging das geruckel los. obwohl gleicher pc, win 7 u. akku voll. bin echt genervt weil 60euro teuer. jetzt nutze ich wieder ne billige noNameMaus

Profilbild kontor

19.08.2015, 12:04
Antworten

Habe sie auch seit über 5 Jahren, hat 3 Jahre Garantie, kurz davor ist die linke Taste kaputt gegangen. Wurde in der Garantiezeit einfach gegen eine neue ersetzt. Logitech hat Top-Service! Die Maus selber ist auch super. Bei mir läuft sie sogar auf Milchglas.

Profilbild y0da

19.08.2015, 13:24
Antworten

Ich fand die Maus auch super – liegt gut in der Hand etc..
Jedoch ging bei mir nach ca. einem Jahr die linke Maustaste kaputt. Dieser Fehler führte dazu, dass der PC sich aufhing.
Ich habe die Maus in „normalem“ Umfang genutzt.

Wenn man bei Amazon in den Bewertungen schaut, gibt es viele Käufer, denen es ähnlich ging.
Über Amazon habe ich das Geld erstattet bekommen aber kaufen die Maus nicht mehr.

Eigentlich würde ich sie

Profilbild -Marc-

20.08.2015, 08:27
Antworten

Die Maus ist genial. Hab ewig überlegt obs das wert ist für ne Maus, aber das ist es. Funktioniert überall, auch auf Glastisch.
Liegt super in der Hand, viele Einstellungen und der Akku hält ewig. Ich benutze sie mindestens 2h am Tag und lade sie vielleicht alle 6-8Wochen mal auf.
Das mittlere Rad ging die Drückfunktion mal nicht mehr. An Logitech gewendet und bekam sofort und ohne Probleme eine nagelneue Maus zugeschickt und musste die alte ‚Maus nicht mal zurück schicken.
Also ich bin vom Preis, Leistung und Qualität sehr zufrieden und würde sie jederzeit wieder kaufen.

Profilbild Ced

20.08.2015, 14:18
Antworten

Top Maus habe in den letzten Jahren 2 davon gehabt.
Nach 3 Jahren ist aber bei einer der Linksklick kaputt gegangen.
Des Weiteren fiepsen beide sehr hochtönig. Allerdings hören das die meisten Menschen nicht.
Darkfield Sensor ist eher Marketing, funktioniert zwar auf Glas, allerdings klappt die g700 Gaming Maus auf mehr Oberflächen, bei denen die Performance MX schlapp macht (Hochglanz Ikea Möbel zum Beispiel)
Trotzdem kann ich die Maus mit empfehlen, da sie für große Hände geeignet ist, der Akku lange hält, während der Benutzung aufladbar ist, sie nach vorne offene Tasten hat (gut für lange Finger) und ziemlich robust ist. Dazu hat sie für mich noch genau die richtige Anzahl an knöpfen, zu viele finde ich nämlich auch nervig.
Layout ist sogar besser als beim geistigen Nachfolger, der MX Master.

Profilbild Yuck Fou

13.10.2015, 09:00
Antworten

Falls jemand nicht soviel Geld ausgeben will, ich hab vor zwei Wochen die Perixx PERIMICE-712R Maus gekauft. Ist wirklich Top. Ohne Akku zwar, aber die Batterien sollen 1 Jahr halten bei 4 Stunden Nutzung pro Tag. Und der Preis ist nur knapp 17 Euro.

Profilbild Justice

13.10.2015, 09:41
Antworten

Beste Maus Ever!!!!!

Mathias (Gast)

13.10.2015, 10:43
Antworten

Hatte sie bis von 1 1/2 Jahren im Dauereinsatz. Bis auf den, bei mir jedenfalls, schlechten Akku war sie super. Hab sie gegen die G602 von Logitec getauscht, die meiner Meinung nach, die bessere Maus für Spieler ist.

Profilbild Ced

13.10.2015, 15:11
Antworten

… und einen noch deutlich schlechteren Akku hat.

J.Ar (Gast)

14.10.2015, 12:25
Antworten

@marco3815 und Maddin

Ich bin zwar nicht unter Windows aber hatte das Problem auch mit den Rucklern…ich hab einen anderen USB Port probiert und andere Peripherie probehalber abgezogen, das funktionierte. Es lag also entweder am USB Port oder weil ein anderes Gerät(USB Stick, Festplatte, …) am gleichen USB Kanal hing. Glaube sogar, ich hab die Maus von USB 3.0 auf USB 2.0 umgesteckt…einfach mal versuchen 😉

teo (Gast)

02.12.2015, 09:16
Antworten

oh man ich will mir seit tagen eine mx master kaufen und dachte grade auf den ersten blick sie ist jetzt tatsächlich so günstig im angebot… :/

Profilbild Janosch

02.12.2015, 09:35
Antworten

der akku ist nicht schlecht, die maus tastet einfach öfter ab als andere Gerätr mit längerer Laufzeit, damit ist der akku schneller leer. da ist ne lsd zelle von GP drin bei mir die laut meinem BC 500 über 2000mAh leistet, trotzdem geht nach 3 arbeitstagen die warnlampe an, dann schafft der akku trotzdem locker noch 3Tage.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)