-13%
20

119,90€ 137,99€

Logitech UE Smart Radio

09.07.2014
von: meinpaket.de

Und ebenfalls wieder verfügbar: Das neue Smart Radio von Logitech kommt bei den Kunden bisher noch nicht wirklich an, obwohl der Vorgänger (Squeezebox Radio) ein wahrer TopSeller war. Hauptgrund ist (war), dass Logitech einige Eingriffe ins System vorgenommen hat – was aber dank alternativer Firmware wieder umgangen werden kann…

• Musikplayer für Internetradiosender
• Einfache Navigation und Steuerung
• Raumfüllender Sound
• 6 Tasten für Radiosender
• Wecker mit 7-Tage
• Mobiles Design
• 6cm Farbdisplay
• 3,5mm Eingang
• 802.11g-WLAN
• Zwei-Wege-Verstärker
• Inklusive Akku

Wie eingangs erwähnt: Logitech hatte ursprünglich einige Einschnitte in der Firmware gemacht, was u.a. bedeutet hat, dass man nicht auf das eigene NAS zugreifen konnte. Wegen der hohen Nachfrage kann aber ein Downgrade (ganz offiziell) erfolgen und damit ist das Smart Radio wieder kompatibel mit den alten Systemen und man hat – wie gewohnt – Zugriff auf die eigene Musik-Sammlung.

Ich habe mir die (alte) Squeezebox leztes Jahr selber gesichert (kannte sie vorher nicht wirklich) und bin immer noch begeistert. Man verzichtet zwar auf DAB+ Empfang, aber per Stream finde ich alle lokalen, v.a. aber auch viele weitere Internetradios und hatte bisher keinen einzigen Aussetzer. Dank der versch. Apps (napster, LastFM, usw.) ist man auch sehr flexibel aufgestellt und letztlich kann man auch seine eigene Musik streamen. Per Smartphone lässt sich dann die Box noch ansteuern (nicht mit allen Funktionen) und das Wichtigste: Der Sound geht mehr als in Ordnung für die Größe 🙂

Profilbild staatsnr2

26.02.2014, 18:34
Antworten

hab auch den Vorgänger und bin super zufrieden, gerade mit Akku und guten WLAN Empfang machts auf Balkon und Garten echt Spaß

Profilbild Paris 2

26.02.2014, 18:46
Antworten

Also ich habe Rezessionen vom Vorgänger gelesen. Gerade mit schwachem Akku und schlechtem WLAN-Empfang kann man kaum Spaß auf dem Balkon oder Garten haben. Stimmt das? Ist der Artikel nicht so gut?

Anonymous (Gast)

26.02.2014, 19:15
Antworten

Kommt auf den Garten an

Profilbild Codi1

26.02.2014, 19:18
Antworten

Ich hatte das Smart Radio ende letzten Jahres bestellt und umgehend wieder zurück geschickt. WLAN Empfang einen Meter neben der Fritz Box gerade mal ein Balken. Display, insbesondere die Titelanzeige nur unmittelbar vor dem Gerät noch lesbar und es gibt keine Fernbedienung, nur über Smartphone App. Die größte Enttäuschung war der Sound. Ich kann die positiven Bewertungen bei Amazon über den Sound nicht teilen. Es klingt zwar etwas besser als ein Radiowecker, aber mehr auch nicht. Da ich keinen Akku benötige, habe ich mir nun das Denon Cocoon Home zugelegt. Zwischen den zwei Geräten liegen Welten. Das Denon ist zwar doppelt so groß, aber es kommt mit Fernbedienung, das Display kann man auch noch aus 3 Meter Entfernung ablesen, es ist super verarbeitet und der Sound ist gigantisch, kraftvolle Bässe und glasklare Höhen.

Profilbild staatsnr2

26.02.2014, 19:58
Antworten

ich hab ne fritzbox 7390 und der Balkon ist sicherlich 10meter weg und durch 2 Wände getrennt (nachkriegsbau) also kein stroh und matsch gemisch sondern stein. Empfangsprobleme hab ich keine.

Profilbild Flummi

26.02.2014, 20:41
Antworten

Ich habe auch keine Probleme mit dem Empfang. Ca. 5 Meter, eine Wand dazwischen – alle Balken. Der Sound ist schon ziemlich gut für so eine kleine Kiste. Klare Höhen, kräftiger Bass, auch bei höherer Lautstärke. Eine Fernbedienung ist meiner Meinung nach überflüssig, dafür gibt es eine App oder man steuert das Teil über den Computer, wenn man gerade dran sitzt. Ich würde es mir immer wieder kaufen! Ein Downgrade zur Squeezebox ist übrigens problemlos möglich.

marc (Gast)

26.02.2014, 20:24
Antworten

Den Empfang würde ich im unteren Mittelfeld einordnen. 10-15m schafft man wenn es nur durch 2-3 Wände geht. Der Klang ist im Verhältnis zum Preis und der Größe Spitze. Gerade für kleinere Räume perfekt geeignet. Hatte und habe so einige alternativen die viel mehr leisten und größer sind aber auch gleich große und hochwertige Streaming Lautsprecher für das 4 fache des Preises. Aber ich kann die beispielsweise nicht im Bad betreiben da sie dafür viel zu viel Leistung haben und der klang nicht ausgewogene klingt. Das Logitech Radio klingt super in kleinen Räumen. Für große Räume (über 40m^2) sind sie aber nicht geeignet. Familie und Freunde waren immer alle von Sound begeistert und fragten wo denn die Anlage steht und waren um so mehr erstaunt als ich ihnen sagte das der Sound aus dem kleinen Radio kommt. Die meisten haben sich auch schon eins gekauft.

marc (Gast)

26.02.2014, 20:28
Antworten

Achso und zu codi1. Meiner Meinung nach ist es ganz normal das es zu einem Radio keine Fernbedienung gibt. Ich habe noch nie eine vermisst und finde dir Steuerung per Smartphone sogar viel besser, aber das ist natürlich Ansicht Sache. Und Display habe ich gerade getestet, 10m weit weg gestellt und konnte immer noch alles erkennen. vielleicht hattest du echt ein defektes Gerät?

Profilbild thschmitt

26.02.2014, 21:45
Antworten

eigentlich perfekt, wenn man das gerät noch zusätzlich per Bt ansteuern könnte. kennt jemand dazu ne Alternative? Die ganzen Bt Teile sind ja toll, aber Webradio gehört einfach dazu.

Profilbild Flummi

26.02.2014, 22:58
Antworten

Ob nun Mono oder Stereo ist bei so einer kleinen Kiste doch ziemlich egal. Und die Höhen empfinde ich als klar und den Bass als kräftig! So! Alles natürlich in Relation zu dem doch kleinen Gerät. Der Sound ist nicht matschig oder hohl. Aber wenn du mit deinem Denon zufrieden bist, ist es doch okay, ich würde kein anderes haben wollen, allein schon wegen der Squeezebox-Funktion.

Profilbild Schlaubi

27.02.2014, 00:41
Antworten

Super Radio für kleine Zimmer. steht bei mir in Küche und Bad jeweils. laufen synchron. für die größe 1a klang. Fernbedienung ist für mich nicht notwendig. kann man aber nachkaufen. wie auch einen akku. leicht zu bedienen und sender sind schnell da. diverse apps für einige musicanbieter wie lastfm. rhapsody usw. bin begeistert

Dabadee (Gast)

09.07.2014, 12:40
Antworten

Bin grad auf der Suche nach sowas…
Tip für Schweizer, in der Schweiz wohnhaft Ausländer und Grenzgänger. Kostet in der Schweiz deutlich weniger (80 Euro)

Profilbild SteveRock

09.07.2014, 13:48
Antworten

Das WLAN-Problem ist ein Software-Problem, zumindest ist es beim Vorgänger so. Das Teil scannt dumm die Kanäle von unten nach oben und hört nach 5 gefundenen SSIDs auf. Wenn man dann sein WLAN auf Kanal 13 hat –> Problem

Profilbild makaveli2004

09.07.2014, 14:30
Antworten

Kann man beim Wecker auch 2 Weckzeiten einstellen und dann die erste Weckzeit mit Radio beginnen und es bei der zweiten klingeln lassen?

Profilbild Codi1

09.07.2014, 15:10
Antworten

Als Radiowecker ist das Teil noch ok, mehr aber auch nicht.
Wie ich weiter oben schon mal geschrieben habe, hat mich das UE Smart Radio nicht überzeugen können.

Profilbild staatsnr2

09.07.2014, 15:38
Antworten

Bahnhof

Profilbild Flummi

09.07.2014, 17:38
Antworten

Ich liebe das Teil (als Squeezebox-Radio). Keine Probleme mit WLAN, egal auf welchem Kanal. Es ist schade, dass Logitech die Squeezebox-Serie über Bord geworfen hat. Trotzdem wird die Squeezebox Server Software für verschiedene NAS schön weiter gepflegt (ich glaube, von einer Person).

Und ich kann mich nur wiederholen: Der Sound ist für solch eine kleine Kiste echt klasse.

Außerdem: Internet-Radio ohne dummes Gelaber ist ein Traum!

Profilbild Codi1

09.07.2014, 17:48
Antworten

@flummi,

es ist doch ok wenn dir der Sound des UE Smart Radios ausreicht. Wenn Du aber mal ein anderes Gerät in etwa der gleichen Größe von anderen Herstellern daneben stellen würdest (z.B. Sonos, Bose oder Denon), dann würdest auch Du merken, wie wirklich guter Sound aus einer so kleinen Kiste klingt.

Profilbild Flummi

09.07.2014, 20:55
Antworten

Ich gebe aber nicht so viel Geld für einen „Radiowecker“ aus. Außerdem laufen die alle nicht dem Squeezebox-Server!

Profilbild Codi1

09.07.2014, 22:42
Antworten

Wozu den Squeezebox-Server, Internetradio geht auch ohne Squeezebox-Server 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)