-33%
15
Post Thumbnail

30,82€ 45,90€

Mag-Lite Set 3D-Cell + Mini Mag-Lite AA

08.05.2012
von: amazon.de

Danke an Philipp für den Tip. Es gibt in diesem Preissegment zwar viele andere Hersteller mittlerweile, aber der Preis für zwei Mag-Lites geht m.E. durchaus in Ordnung, nicht zuletzt durch das Zubehör:

• 3 D-Cell Stablampe (45 Lumen)
• inkl. Wegrollschutz und 2 x Halterung D-Cell
• Mini Maglite AA (12 Lumen)
• inkl. Nylonholster
• 10 JahreHerstellergarantie auf Gehäuse und Funktionssicherheit

9 Kunden vergeben volle 5 Sterne und auch sonst werden die 3 D-Cell Lampen nur positiv bewertet…

lol (Gast)

08.05.2012, 09:22
Antworten

ist das mit led birne wenn nicht schrott verbrattet nur batterien

Trixxer (Gast)

08.05.2012, 09:25
Antworten

@lol
Du hast dir wohl dein Hirn „verbrattet“…

pc-flott (Gast)

08.05.2012, 09:27
Antworten

Super Set, super Preis. Hab das Set damals für 50€ bei Conrad gekauft und bereue es keine sekunde

EmpFehler (Gast)

08.05.2012, 09:33
Antworten

Ich hab genau dieses Set schon zu Hause und bin begeistert auch wenn es mit LED batterieschonender wäre.

Ding (Gast)

08.05.2012, 09:34
Antworten

*lach* so Schrott kann die gar nicht sein, unsere Herren (und Damen) der Gesetzeshüter nutzen sie bis heute 🙂

Ian (Gast)

08.05.2012, 10:09
Antworten

guter deal, für urbex oder outdoor Bereich würde ich aber fenix oder zweibrüder empfehlen…

mge (Gast)

08.05.2012, 10:11
Antworten

schon mal was von Akkus gehört?

TeHa (Gast)

08.05.2012, 10:25
Antworten

Ich hätte noch eine neue Halogen Magcharger daheim. Soll anscheinend ziemlich gut sein. Uvp liegt auch bei 179 Euro. Wenn jemand Interesse hat, einfach melden. Für 80 Euro etwa.

Borkenkäfer (Gast)

08.05.2012, 10:25
Antworten

lol hat schon teilweise recht. Standard Lampen sind nun mal überholt. früher waren die mags das Non Plus ultra, heute zählen sie nicht mal mehr zum Mittelfeld. jedenfalls nicht, wenn es um die LichtLeistung geht.

die Gesetzeshüter verwenden sie in erster Linie wegen ihrer robustheit, in der Not kann man damit nämlich gut knüppeln 😉

bakinoli (Gast)

08.05.2012, 10:30
Antworten

Ich habe die mir mal vor Jahren gekauft mit Batterien aus dem Lidl. Die halten noch.bis heute. Die war mir schon so einige Nächte als Nachtwächter im Zeltlager treu und bei Pannen und Unfällen in der Dunkelheit. must have

Manuela (Gast)

08.05.2012, 11:51
Antworten

@Ding Recht so-selbst beim Securityjob hält die mehr aus als andere!! &welche Firma gibt schon bei heutigen Lampen 10Jahre Garantie!!!
P.S.: Ich bin lieber so; als andre mit saublödem Kommentar als Tage haben undso&tragen Sch..z.Deal bei!!!

magic-light (Gast)

08.05.2012, 15:11
Antworten

Dieses Set gab bzw. gibt es noch bei Conrad in Berlin für 22,- Euro!! Altbestände werden verkauft (Produktionen aus 2002!!) weil Mag-lite die Produktion mittlerweile auch auf leuchtstärkere+ energieeffizientere LED-Taschenlampen umstellt.Es gibt momentan bei Conrad beide Lampen in LED-Ausführung incl.Autohalterungen und 5 Duracell(!)-Batterien für nur 39,95 Euro im Spar-Set. Also wenn Mag-Lite dann nur für ein paar Euro mehr in zukunftssichere Technik investieren!

naja (Gast)

08.05.2012, 17:40
Antworten

Mag-Lite ist bei LED nicht ganz auf der Höhe der Zeit, einfach mal umgucken bei Amazon. Ich plane mir z.B. eine Fenix R5 zu kaufen… wenn denn die Amazon-Gutscheine von Quicker mal kommen… Alle dass es wohl nur eine Helligekeitstufe bei der Maglite gibt, wäre für mich ein Ausschlussgrund. Macht braucht nicht immer 45 Lumen…

naja (Gast)

08.05.2012, 17:48
Antworten

Und mit einen Test von \\\“Stiftung Warentest\\\“ zu Glühlampen zu werben, ist auch nicht gerade die feine englische Art, man kann es auch Beschiss nennen… sowieso von Amazon nicht mehr auf lager…

Quicker_Markus (Gast)

08.05.2012, 18:47
Antworten

In den Beschreibungen (Amazon) steht dass die große die 3D-Cell LED sei und die kleine Mini mit Glühlampen. Leider ist es genau umgekehrt wenn man den Rezensionen glauben darf..

Sorry, das ist einfach nur VERARSCHE!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)