-24%
21

149,00€ 195,98€

Magnat Sounddeck 150

23.04.2017
von: saturn.de

Wieder da: Bei Saturn gibt es gerade eine nette und vor allem preiswerte Alternative zu den gängigen Heimkinosystemen. Das Magnat Sounddeck 150 kann einfach unter den TV gestellt werden und liefert euch dann einen vollwertigen Heimkino-Sound. Aktuell kostet es nur 149€ inkl. VSK (Preisvergleich: 196€), wobei der Preis nicht zu lange gelten wird. Sehr viel günstiger ging es bisher auch noch nie:

• Gesamtleistung: 100W
• Unter TV positionierbar
• Frequenz: 28Hz-26kHz
• Mit 2x Digital Audio In
• 1x Stereo Line In (RCA)
• 1x HDMI In, 1x USB & BT
• Maße: 700x80x340mmmagnat-sounddeck-150-2Bei Amazon gibt’s bisher erst 8 Rezensionen zu dem Sounddeck –  Punkte gibt’s vor allem für den sehr klaren ausgewogenen Sound sowie die einfache Installation und Bedienbarkeit. Sowohl für Filme als auch für Musik gibt’s eine Kaufempfehlung – und ein Kunden-Fazit lautet:

„Die Tonwiedergabe ist stets klar und die Stimmen bei allen zugespielten Quellen sehr gut zu verstehen. Seit nunmehr Sieben Monaten läuft das Gerät in der Werkseinstellung da mit dieser m.M.n die perfekte Einstellung schon getroffen ist. Lediglich den DSP haben wir auf „Music“ gestellt. Wer gerne Musik hört wird damit seine Freude haben. Egal ob Internetradio oder Musik von externen Speichermedien, es klingt alles sehr stimmig und voluminös. Wir schauen auch gerne Filme und Serien.“

H.H (Gast)

25.12.2016, 12:36
Antworten

Danke…gekauft…

Profilbild leggers

25.12.2016, 13:40
Antworten

Für diesen Preis unschlagbar. Hab mir das Gerät vor 2 Monaten für 150,00€ gekauft und bin bisher sehr zufrieden mit dem Teil

magnat150 (Gast)

25.12.2016, 17:07
Antworten

Habe es auch vor ca. 2 Monaten erworben (und mich glücklich machen lassen) und musste nun noch mal zuschlagen 😉

Profilbild hrob2000

25.12.2016, 18:31
Antworten

Moin. Hab nun auch bestellt und lasse mich überraschen…

thorsteng (Gast)

23.02.2017, 19:02
Antworten

@Admin
In der Artikelbeschreibung bei Saturn steht sogar Gesamtleistung 200 Watt

eisen (Gast)

23.02.2017, 19:42
Antworten

Top Teil….hab es bei Saturn für 129€ geschossen

Profilbild oyzo

23.02.2017, 20:27
Antworten

Ich habe es auch vor 2 Monaten gekauft. Das Sounddeck ist wirklich spitze. Absolute Kaufempfehlung.

Profilbild Born2BeAzz

23.02.2017, 20:45
Antworten

Verdammt…überredet!

Behda (Gast)

23.02.2017, 20:53
Antworten

Genau 28 Hz. Mhmm. Sicherlich..

Profilbild appnewbie

23.02.2017, 21:52
Antworten

Cool, vermutlich gibt es für den Preis nichts Besseres. Hab gerade jetzt etwas zur Sound-Verbesserung am 2.-TV gesucht und sofort bestellt.
Wer noch überlegt, sollte sich die Details auf der Landingpage anschauen. Erstaunlich, was für den Preis geliefert wird.
Wenn der Klang auch nur annähernd den positiven Kommentaren entspricht, Hut ab! Danke an das MTD-Team für den Hinweis auf den Deal!!!

Profilbild Error

23.02.2017, 22:00
Antworten

Erstaulich, ich schließe mich Behda an! Ist die Angabe vielleicht bei einem zusätzlich erhältlichen Subwoofer gemeint?? Nicht mal Teufel kommtmit seinen Subwoofern soweit runter, wobei das widerum eine unerklärlich schwache Leistung ist. Die wenigsten hören noch oberhalb 14-16KHz. Aber untenrum jeder, denn den Bass kann man ja auch fühlen!

rheine484 (Gast)

24.02.2017, 19:07
Antworten

Danke… bestellt 🙂

chris1561 (Gast)

24.02.2017, 21:26
Antworten

Also ich hab das Ding wieder zurück gehen lassen da der Sound total blechern klingt.

Profilbild Born2BeAzz

25.02.2017, 17:43
Antworten

Interessant! Ich hab es heute bekommen und bin begeistert. Erstaunlich detailliert und eine noch erstaunlichere Tiefe, wenn man das bauartbedingt überschaubare Volumen des Gerätes bedenkt. Wirklich sehr ordentlich abgestimmt.

Profilbild appnewbie

26.02.2017, 21:01
Antworten

Also hab das Teil gestern im nächstgelegenem Saturn-Markt abgeholt und kann schon mal sagen, daß ich vom Preis-/Leistungsverhältnis begeistert bin. Allerdings sollte man sich von der Surround-Funktion nicht allzu viel versprechen. Auch Zumindest in meinem „Zweitfernsehraum“ (TV und Sitzgelegenheit gegenüber an der langen Raumseite) habe ich keinen Raumklangeindruck gewinnen können.
Trotzdem kann ich jedem, der eine preiswerte und einfach zu installierende Klangverbesserung seines Fernsehtones sucht, das „Magnat Sounddeck 150“ uneingeschränkt empfehlen.
Der Klang ist (jedenfalls für meinen Geschmack und bei dem Preis!!!) super. Am USB-Port wird ein 128-GB-Stick erkannt und die mp3-Dateien – auch im Zufallsmodus! – nach kurzer Einlesezeit, abgespielt.
Eine Fernbedienung und diverse Kabel werden mitgeliefert, Anschluß und Inbetriebnahme gestalten sich absolut narrensicher. Das alles für gut 144 €! Was will man mehr. Übrigens hat offenbar auch Amazon beim Preis mitgezogen.

Profilbild appnewbie

13.04.2017, 11:04
Antworten

Bin immer noch sehr zufrieden mit dem Teil. Der Klang läßt sich übrigens mittels der integrierten Regler an den persönlichen Geschmack anpassen. Auch der Abstand zur Wand variiert den Klang.

Profilbild oyzo

13.04.2017, 12:11
Antworten

@appnewbie: Das deckt sich eins zu eins mit meinen Erfahrungen. Ein wirklich klasse PL-Verhältnis.
Wir beschallen damit übrigens eine sehr große Wohnküche (ca. 40 qm). Die Lautstärke ist beeindruckend und in Ermangelung einer HiFi-Anlage (kommt erst noch mit dem Heimkino, wenn wieder Kohle da ist) hören wir auch Musik darüber.
Wer Raumklang sucht, der möge ausschließlich in 5.1-Systeme investieren. Für Stereo und druckvollen Klang bei der Wiedergabe des Fernseher-Tons ist das Sounddeck wirklich sehr gut.
Danke nochmal für dieses Angebot, mytopdeals!

Profilbild skymind

13.04.2017, 21:58
Antworten

Vollwertiger Heimkino Sound, der war gut 😬

Profilbild toxicOne

23.04.2017, 14:54
Antworten

Lol ja ich habe ne yamaha ysp 1600 ein sogenannten digitalen soundprojektor. Der ist um einiges Leistung stärker und mit einem zusätzlichen aktiven Subwoofer ein vollwertiges 5.1 Dolby digital Gerät! Alles andere ist Mist ohne woofer z. B xD

Profilbild skymind

24.04.2017, 08:37
Antworten

@toxicone: Ohne 5.1 Lautsprecher kein 5.1 Sound. Diesen ganzen Virtual Surround Mist kann man doch in die Tonne treten. Und aus den kleinen Chassis der meisten Soundbars KANN rein physikalisch kein vernünftiger Sound kommen.

Profilbild toxicOne

24.04.2017, 13:26
Antworten

Da irst du dich und zwar ganz gewaltig xD

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)