-17%
5

279,90€ 339,00€

Magnat Sounddeck 700

18.04.2017
von: ebay.de

Bei Ebay gibt es gerade eine nette Alternative zu den gängigen Heimkinosystemen. Das Magnat Sounddeck 700 kann einfach unter den TV gestellt werden und liefert euch dann einen vollwertigen Heimkino-Sound. Aktuell kostet es nur 280€ inkl. VSK (Preisvergleich: 339€), wobei der Preis nur bis morgen früh gelten soll. Dank integriertem Subwoofer und Bluetooth habt ihr auch genügend Optionen für einen sinnvollen Einsatz:

• Zweiwege-Bassreflexsysteme Front
• Dual-Downfire-Bassreflexsubwoofer
• Ausgangsleistung 130W bzw. 290W
• Frequenzbereich 26 – 30.000 Hz
• Maße (BxHxT) 750 x 115 x 376 mm
• Inkl. Bluetooth aptX, Stereo Line In
Leider findet man kaum weitergehende Infos zu dem System, obwohl es erst Ende 2015 auf den Markt kam als bisher größte Soundplate von Magnat. Ihr könnt Euch bei Interesse mal im Hifi-Forum einlesen. Hier wird der sehr klare ausgewogene Sound sowie die einfache Installation und Bedienbarkeit gelobt. Bei Amazon gibt es bisher erst zwei Bewertungen, aber unterm Strich mit Sicherheit ein guter Deal:

„Die technischen Daten klangen vielversprechend und der Preis ist vergleichsweise fair. Das Gerät ist aus meiner Sicht gut verarbeitet und sieht in Realität besser und hochwertiger aus als auf den Fotos die man im Netz findet. Der klangliche Unterschied zu den Fernsehlautsprecher ist natürlich enorm und der Ton wird endlich in seiner ganzen Bandbreite wiedergegeben. Die Tonwiedergabe bei Filmen empfand ich als absolut authentisch und präzise ohne das der Lautsprecher jemals überanstrengt wirkte. Der Bass ist ausreichend und die Höhen immer sauber ohne nerviges zischeln.“

Profilbild Bockwurstwass3r

18.04.2017, 20:31
Antworten

Hallo.
Was kann ich unter “130W bzw. 290W“ verstehen?
Und bringt es auch den gleichen Effekt wenn KEIN TV/Gewicht auf dem Gerät steht?
🙂

Profilbild Bockwurstwass3r

18.04.2017, 20:34
Antworten

Und muss ich mir Sorgen machen wenn ich es auf mein Lowboard stelle und sich noch andere Gegenstände darauf befinden Bezug auf die Vibrationen!?

wucher (Gast)

18.04.2017, 21:13
Antworten

Hab ein vergleichbares Produkt von pioneer. Da die höhen über lautsprecher an der front kommen und die tiefen aus einem lautsprecher an der unterseite bzw den seiten sind die watt zahlen für die unterschiedlichen lautsprecher nehme ich an.

Auf meiner steht kein tv und der klang ist top. Wenn du natürlich eine basslastige einstellung hast lässt es sich nicht vermeiden, dass andere gegenstände auf der kommode vibrieren.

Olli-DE (Gast)

19.04.2017, 08:00
Antworten

Ich habe das Gerät im September 2016 bei Media Markt gekauft (für den Zweitfernseher), damals wurde es für 199.-€ angeboten. Aufgrund der teilweise überragenden Bewertungen hatte ich eine relativ hohe Erwartungshaltung, welche allerdings etwas enttäuscht wurde. Das Gerät ist wertig verarbeitet und hat eine sehr gute Qualitätsanmutung. Auch Einrichtung und Bedienung sind einfach und zuverlässig. Der Klang ist meiner Meinung nach für ein Sounddeck ziemlich gut, aber man darf hier einfach keine Wunder erwarten. Für 200.-€ ok, bei 280.-€ fängt es langsam an, grenzwertig zu werden, der Listenpreis ist einfach nur ein Witz. Ja, es ist ein gutes Sounddeck, aber wer „vernünftig“ Musik hören will oder krachenden Heimkinosound möchte, sollte etwas mehr in ein herkömmliches System mit Einzellautsprechern investieren.

Profilbild skymind

19.04.2017, 08:06
Antworten

@Olli-DE: Nichts neues, die Physik lässt sich eben nicht überlisten – Besser als Hubraum ist nach wie vor mehr Hubraum…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)