Angebot
31
Post Thumbnail

124,85€

Makita Akkuschrauber 6271D 6271 D 12V Akkus 2 x 2.0 Ah

28.01.2012
von: ebay.de

Gerade gibt es bei Ebay ein schönes Sonderset:

• Akkubohrschrauber 6271
• Akku-Lampe ML120
• Transportkoffer – Kleinteilebox
• 2 Akkus Art. 1222 (Ni-Cd, 2,0 Ah)
• Ladegerät DC1414 T
• MAKITA – Bit- und Bohrerset 21-teilig
Auch Amazon gibt auf 5 Sterne für den Akkuschrauber.

Bei Amazon hat der Akkubohrer super Rezensionen bekommen und ich kann ihn auch wärmstens empfehlen, da ich ein ähnliches Set habe 🙂

rfrenzel (Gast)

28.01.2012, 11:03
Antworten

Habe mir sagen lassen, dass Makita DER Premiumhersteller von Elektrowerkzeugen sein soll…

zesar (Gast)

28.01.2012, 11:09
Antworten

Ja aber hier bekommste nicht mal li-Ion Akkus :-\

alexander (Gast)

28.01.2012, 11:10
Antworten

da kann man streiten, aber es ist wohl einer der besten. festool ist meiner meinung nach noch ne nummer besser.
und kostet leider auch ne ganze stange mehr 🙁

Apfel Ѽ (Gast)

28.01.2012, 11:11
Antworten

Dann Schau mal auf dem Bau, neben „Hilti“ sehr oft anzutreffen. Das wird schon sein Grund haben, und den Preis auch rechtfertigen! ^^

Lev (Gast)

28.01.2012, 11:11
Antworten

Bei mir ist das Set so in der Art in der Arbeit im Einsatz seit über 3 Jahren. Werkstatt.. Man könnte also von haltbar sprechen.

henno (Gast)

28.01.2012, 11:12
Antworten

Der premium Hersteller ist eher Hilti aber da kostet ein schrauber paar hindert mehr!

Das hier ist ein altes Modell noch dazu mit rotem Akku also heimwerker Version so wie Bosch grün

Alex aus Münster (Gast)

28.01.2012, 11:16
Antworten

Bei amazon für 117 zu haben

Andreas (Gast)

28.01.2012, 11:21
Antworten

fuer Hobbyanwender auf jeden fall eine Ueberlegung wert.

Markus aus Berlin :D (Gast)

28.01.2012, 11:24
Antworten

hier die hab ich auch seit jahren und bin absolut zufrieden und besser als die makita 😀 und NiMh akkus sind besser geeignet als LION akkus ;D

Markus aus Berlin :D (Gast)

28.01.2012, 11:24
Antworten

Joe (Gast)

28.01.2012, 11:40
Antworten

Akkusteinzeittechnik. Egal ob Makita Premium ist. Und fuer daheim tuts sowieso Bosch. Im zweifelsfall fuers gleiche Geld und Technikstand klar makita. aber net bei ni-cd akkus. wer das heute noch kauft egal zu welchem preis, anwendung und hersteller kauft auch jetzt noch n neuen golf3 wenns ihn gäbe. muss jeder selber wissen…

Patrick (Gast)

28.01.2012, 11:40
Antworten

Kann makita waermstens empfehlen. habe auch einen. aber li-ionen akku waere besser.

Sandra (Gast)

28.01.2012, 11:51
Antworten

Macht das mit den Akkus son Unterschied ? ISt das ein großer oder ein kleiner Schrauber ?

hitmanob (Gast)

28.01.2012, 11:54
Antworten

Altes gerät. Ich vertreibe die im Fachhandel. solche MoDelle ohne li Ion verkaufen wir seit 1 Jahr nicht mehr.

fanboifabi (Gast)

28.01.2012, 11:54
Antworten

makita Schrott wolfcraft und HIT sind besser

pkfirst (Gast)

28.01.2012, 12:00
Antworten

ah. jetzt werden die kommentare flach. danke

Marcus (Gast)

28.01.2012, 12:22
Antworten

Also ich benutze schon immer Boschwerkzeug und bin damit absolut zufrieden, für den Ambitionierten Heimwerker absolut ausreichend! Modelle ohne LI-Akku würd ich nie mehr benutzen, weil immer dann wenn se gebraucht werden sind se leer!

Mario (Gast)

28.01.2012, 12:28
Antworten

hab nen 18V li-ionen akkuschrauber, gibt nix besseres aber rein für privat reicht auch nen 12V

W.... (Gast)

28.01.2012, 12:35
Antworten

Man brauch keine Li-ion Akkus bei dieser Maschine. Akku hält ewig und ist nach 45 Minuten aufgeladen…Beste Maschine,die ich je hatte…hat so manche Küche und Haus überlebt! Habe damals über 220 Euro bezahlt…

Onkel (Gast)

28.01.2012, 12:35
Antworten

makita ist einfach nur Top . Mann hat lange was davon . der preis geht so , meiner Meinung kein Top deal . bekommt ma fast immer für das Geld .

Handwerker23 (Gast)

28.01.2012, 12:47
Antworten

Habe die maschine nun schon 7 jahre und jetzt lassen die akkus nach. Der schrauber hat so manche stürze überlebt und läuft problemlos. Arbeite sehr gern damit (fast täglich)

TOP (Gast)

28.01.2012, 12:48
Antworten

Hatte den Schrauber schon viele Stunden in der Hand: Ist im Gewicht perfekt ausbalanciert und hat Power ohne Ende! Auf Stufe 2 schnell genug um Selbstschneidende Schrauben o.ä. zu verarbeiten und auf Stufe 1 hat er so viel Drehmoment, dass es einem fast das Handgelenk abreißt. Der Schrauber ist echt Top!!!

ImPoSand (Gast)

28.01.2012, 13:13
Antworten

kenne das werkzeug von der arbeit. kann man bedenkenlos kaufen. und zum akku wer damit viel arbeitet braucht eh schnell einen neuen akku. von daher wayne

LionKing (Gast)

28.01.2012, 13:25
Antworten

Ich hab die 14,4V Version mit Li-Ion Akkus und bin total davon begeistert.
Hab ich mir letztens geleistet, weil ich endlich mal nen gescheiten Akkuschrauber wollte und nicht diesen Schrott von Bosch!

Jens (Gast)

28.01.2012, 13:56
Antworten

Warum muss man Bosch immer gleich als Schrott bezeichnen? Ich bin zwar nur Gelegenheitsheimwerker, aber egal ob schrauben oder bohren von Gipskarton oder Holz, er war/ist immer noch 100% in Ordnung und hat seine Aufgabe voll erfüllt. Also kein Schrott… sondern Maximal nicht für Profis im Dauereinsatz.

Lisa (Gast)

28.01.2012, 14:00
Antworten

Makita ist einfach super, wir haben nen ganzen Keller voll Werkzeug aber nur Makita hat die Jahre schadenfrei überdauert. Der Preis ist ganz gut, aber der Baumarkt um die Ecke gibt sehr gerne Rabatte bei dieser Marke. Sollte man vlt vorher nachfragen.

omfg (Gast)

28.01.2012, 14:03
Antworten

@top
der hier wird dir kaum bei 30nm das Handgelenk abreißen. Es sei denn, du bist ein Kind. Du verwechselst den sicher mit denn 6337d. Der glänzt mit satten 63nm. Der hat mich tatsächlich schon mal um die eigene Achse gewickelt. meine billigbits aus dem Baumarkt hab ich dann auch gleich mal entsorgt. Weil die der Kraft auch nicht Stand hielten und einfach brachen.

Frostdead (Gast)

28.01.2012, 16:14
Antworten

habe eig nur zeug von bosch aber makita soll doch vom P/L besser sein

flo (Gast)

28.01.2012, 16:26
Antworten

makita is super und halten ewig bin seit 8 Jahren Schreiner und hab auch mehrere Akku Versionen und da gibts nix zu bemängel .festool US zu globig mfg flo

ewer (Gast)

28.01.2012, 20:16
Antworten

Habe 10 Jahre in der Tischlerei mit Makita gearbeitet, seit 6 Jahren besitze eigene. Kann nur empfehlen.

Hausmeiste (Gast)

29.01.2012, 00:44
Antworten

Habe diesen 12V seit über 2 Jahren und bin total begeistert. Benutze ihn täglich!
Nur die mit gelieferten Bits und Bohrer sind billigste Ausführung. Die habe ich nach wenigen Tagen entsorgt; die noch zu verschenken hätte ich mich geschämt.
Die Lampe (= Scheinwerfer) ist total prima!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.