-15%
6
Post Thumbnail

359,00€ 424,00€

Marantz NR1603 – 7.1 AV-Receiver

27.06.2013
von: comtech.de

Comtech hat mal wieder einen recht preisstabilen Receiver im Angebot mit dem Gutscheincode „gutschein160“. Den Marantz gab es lt. Preisverlauf noch nie so günstig, wobei er leider nur in silber-gold zu dem Preis zu haben ist

Details:
Leistung: max. 50 Watt • Impedanz: 8 Ohm • Internet-Radio • Dolby Formate: Dolby Digital Plus / Dolby TrueHD / Dolby Digital EX / DPL IIz • Dolby Virtual Speaker / Neural Surround • Mehrkanal Stereo • Pure Direct • DLNA • Ethernet • Anschlüsse: 3x Composite Eingang, 1x Composite Ausgang, 2x Komponenten Eingang, 1x Komponenten Ausgang, 5+1x HDMI Eingang, 1x HDMI Ausgang, 3x Analog Eingang, 1x Digital Eingang (optisch), 1x Digital Eingang (koaxial), 1x Subwoofer Ausgang, Mehrraum-Lautsprecheranschlüsse • Abmessungen (BxHxT): 440 x 105 x 367 mm • Gewicht: 8,3 kg

Bei diesem Receiver kann ich Euch leider kein schön zusammengefasstes Fazit liefern, aber dafür gibt es 4 Testberichte und insg. 11 Bewertungen (4x der 1603, 7x der Vorgänger) – und immer gibt es Bestnoten. Evtl. kann ein findiger User eine Einschätzung abgeben, was P/L angeht, da ich mich einfach zu wenig auskenne in diesem Segment…

Profilbild viruz

27.06.2013, 09:41
Antworten

Mit aktivem Ad Blocker ist der Link leider nicht aufrufbar. Sch**ß webmasterplan.com. -.-

Profilbild tim-ho-hi

27.06.2013, 09:58
Antworten

bei mir aucj wegen scheis webmasterplan, hab adblocker installiert!

Profilbild flxn

27.06.2013, 10:25
Antworten

Zu marantz kann man eigentlich nur positives sagen. die stellen immer hochwertige Verstärker/Hifi-Komponenten her. Klanglich und verarbeitungstechnisch immer Top, dafür können dann die Ausgangsleistungen in den entsprechenden preisklassen nicht ganz mithalten, was aber verständlich ist, da man ja nicht immer alles haben kann. zu dem Preis kann jeder zuschlagen, der noch einen reciever braucht, und mit 50W/Kanal leben kann (die Reichen auch bei großen Wohnzimmern für Kino-lautstärke) um die Qualität guter reciever auszunutzen werden natürlich auch entsprechende boxen benötigt 😉

Anonymous (Gast)

27.06.2013, 10:47
Antworten

Ich habe den 1603 zusammen mit dem KEF 2000 5.1 System am laufen und bin sehr zufrieden, die Leistung sollte nicht unterschätzt werden! Ich habe den Receiver eigentlich wegen seinem Formfaktor gekauft, die \\\“dicken Dinger\\\“ passen bei mir nicht ins Regal :O)
Aber die Qualität und Funktionalität ist prima …

Profilbild flxn

27.06.2013, 11:08
Antworten

Jap Leistung sollte völlig ausreichen, ich selbst hab 80W Stereo, und habe Angst um meine Ohren, wenn ich den Regler auf 50% Stelle… also nicht zu wenig erwarten, zumal dann ja bis zu 7 boxen mit je 50W versorgt werden, was insgesamt sogar mehr Druck erzeugt als meine 80W stereo…

Profilbild Opa Karl-Heinz

27.06.2013, 11:34
Antworten

Ich habe seit 3 Jahren den Vorgänger (NR1601) und halte ihn für das Beste Gerät in diesem Form Faktor (nur 10.5 cm). Habe mir jetzt den 1603 wegen dessen Netzwerk Anschluss bestellt.
Super deal, danke.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)