-19%
0

349,00€ 429,00€

Medion Akoya E6421 (15,6″ FHD)

02.09.2016
von: medion.de
Update Bei der Bestellung wird noch ein gratis (!) Steckdosen-Radio in den Warenkorb gelegt. Wenn es mobil nicht sofort klappt, ggf. einfach mal manuell hinzufügen und den Gutschein nicht vergessen!

Direkt bei Medion gibts gerade eines ihrer aktuellen Notebooks im Angebot mit einer satten Ersparnis: Das Medion Akoya E6421 (15,6″ FHD) könnt ihr für nur 349€ abstauben dank dem Gutscheincode „Special_Sale_Top“. Der Preis ist zwar immer noch recht hoch, aber dafür bekommt man eine wirkliche stimmige Ausstattung geboten für ein Multimedia-Notebook, das auch genügend Reserven zu bieten hat…

Details:
CPU: Intel Pentium 4405U, 2x 2.10GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 128GB SSD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 510 (IGP), HDMI • Display: 15.6″, 1920×1080, non-glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC) • Webcam: 2.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 3 Zellen, 4h Laufzeit • Gewicht: 2.27kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre

1
Leider gibt es sogut wie keine weiterführenden Infos zum Notebook, aber das vermutlich baugleiche E6422 von Aldi schneidet im Testbericht (in den Extras verlinkt) sehr gut ab. Hervorzuheben sind u.a. das matte FullHD-Display, eine eingebaute SSD und genügend Anschlüsse für alle möglichen Anwendungen. Außerdem ist der Prozessor nicht ganz schwach auf der Brust und on top gibt es noch ein BT-Radio geschenkt (siehe Update). Das Fazit aus dem Test lautet:

„Es empfiehlt sich, das Notebook mit einem zweiten RAM-Modul (etwa 30€) aufzurüsten. Dadurch ist ein deutlicher Anstieg der Grafik- und Spieleleistung zu erreichen. Der matte Full-HD-IPS-Bildschirm erfreut mit einem großen Kontrast und stabilen Blickwinkeln. Das Notebook erwärmt sich über den gesamten Lastbereich hinweg kaum. Dank der eingebauten Solid State Disk startet Windows sehr schnell. Der Rechner bringt eine große Wartungsklappe mit.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)