-27%
29

799,00€ 1.099,00€

[Vorbei] Surface Pro 4 (Core i5) + Type Cover + Surface Pen

06.12.2016
von: microsoft.com
Update Bisher standhaft geblieben? Dann müsst ihr jetzt zuschlagen: Microsoft hat die i5-Version inkl. Type Cover und Surface Pen für 799€ im Angebot. Der Rabatt erscheint automatisch im Warenkorb und im Preisvergleich sind fette 300€ Ersparnis drin (949€ + 100€ + 50€).

Microsoft hat seit Oktober letztes Jahr ein neues Surface Tablet auf dem Markt, das ja bisher schon immer recht beliebt war und ein passendes Angebot ist jetzt auch wieder online. Das Microsoft Surface Pro 4 ist jetzt als Core i5-Version zu haben – inkl. Type Cover und Surface Pen. Der Preis gilt nur bis morgen und erscheint automatisch im Warenkorb, wenn ihr alles reingepackt habt…

Details:
CPU: Intel Core i5-6300U, 2x 2.40GHz • RAM: 4GB DDR3L • Festplatte: 128GB SSD • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Mini DisplayPort • Display: 12.3″, 2736×1824, Multi-Touch, Digitizer • Anschlüsse: 1x USB-A 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Navigation: Kompass • Cardreader: microSDXC • Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 9h Laufzeit • Abmessungen: 292.1×201.4×8.4mm • Gewicht: 766g • Besonderheiten: Lüfter, Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Stylus, Dockinganschluss (SurfaceConnect), TPM 2.0 • Herstellergarantie: zwei Jahreen-intl-pdp-surface-pro-4-2016-refresh-su3-00001-f2-desktopBei Notebookcheck findet ihr einen spannenden Vergleich zwischen Surface Pro 3 und 4. Bei Amazon lassen sich zum Surface Pro 4 recht schnell zwei Extreme herauslesen: Ein Teil der Kunden beschwert sich über Display-Ausfall, schlechte Akkulaufzeit und Softwareprobleme. Und dann gibt es auch einige begeisterte Kunden, die vom Funktions-Umfang des Tablets sowie vom Display schwärmen und nach einigen Updates auch mit der Software zufrieden sind. Das ist jetzt einigermaßen verwirrend – also schließen wir ab mit einem Fazit von Testbericht.de:

+ Sehr gute Verarbeitung
+ Gute Display-Auflösung
+ Grafik- / Rechenleistung
+ Erweiterbarer Speicher
+ Mit integriertem Ständer
+ Guter Lautsprecherklang
– Durchschnittlicher Akku
– Recht hohes Gewicht
– Kein Mobilfunkmodem

campino2711 (Gast)

30.06.2016, 11:38
Antworten

Guter deal habe zugeschlagen zumal der stift beim Surface dabei liegt.
Das schreiben mit stift ist echt der hammer.

Kommentar (Gast)

12.07.2016, 19:47
Antworten

Gekauft… Alternative wäre der Acer Switch 12

Dome24 (Gast)

20.07.2016, 10:18
Antworten

Achtung: Die Surface Pro 4 Geräte haben ein Problem mit der USB 3.0 Schnittstelle und dem Wifi. Sobald Wifi an ist und im zur selben Zeit ein USB 3.0 Stick eingesteckt ist, geht das Wifi aus. Zurzeit arbeitet Microsoft mit Intel zusammen an einer Lösung, aber bisher gibt es noch keine!

artur (Gast)

21.07.2016, 01:10
Antworten

Hatte das Surface pro 4 gekauf. Die Version mit dem I5 8 GB RAM und 256 GB Festplatte, für die Uni eigentlich recht praktisch aber das einzig schlechte war wirklich der Luft, sobald man in One not länger was gemacht hat ging dieser lästige Lüfte los. Jetzt benutze ich das lenovo miix700 und ehrlich gesagt finde ich sogar die Schreiberrei mit dem Stift besser als beim Surface, es ist direkter und schneller und es hat einen USB Anschluss mehr.

Zippostar (Gast)

22.07.2016, 11:37
Antworten

Und das alles für so einen Kurs?

FlowBow (Gast)

23.07.2016, 10:13
Antworten

Wenn es den Lüfter laufen hat sich das Display aber nicht einschaltet dann probier mal 10-12 sek die Power und Lautstärke hoch betätigen. Der Display Treiber erwacht wohl ab und an nicht mehr aus dem standby

loddar24 (Gast)

22.08.2016, 09:38
Antworten

Also wirklich, von einem guten Deal zu sprechen ist schon eine Zumutung für User. Ich empfehle die Rezensionen von Amazon VOR DEM KAUF zu lesen. Mir ging es leider auch so: totale Enttäuschung. Schade. Aber MS muss am Service und Qualität noch hart arbeiten.

Mitch_86 (Gast)

25.08.2016, 15:31
Antworten

Hat schon jemand sein surface bekommen? Wenn ja, ist alles top?
Ich warte auf die Versand Bestätigung

Profilbild stefan

09.09.2016, 09:13
Antworten

@loddar24: Eine Zumutung? Was glaubst du, warum wir nicht nur die Testberichte und Bewertungen bei jedem Deal dazu schreiben, sondern auch ein Fazit zitieren? Genau… damit hier jeder selbst recherchieren kann, ob man zuschlagen will oder nicht!

merke (Gast)

09.09.2016, 11:15
Antworten

@stefan: Ich vermute loddar hat den Sinn eines preisportals nicht verstanden.

Gilgolas (Gast)

09.09.2016, 20:15
Antworten

Meine Fresse, wieder viele Ich-les-nur-Überschriften Leute hier… Das sogenannte USB/WiFi Problem tritt nur auf, wenn z.B. der USB Stick nicht genügend abgeschirmt ist… Einfach mal googeln.

Profilbild stavros

09.09.2016, 23:32
Antworten

So ein super Teil. Laptop und Tablet verkauft, für beides das bessere Gerät für mich

Profilbild milosnik

21.11.2016, 10:44
Antworten

Habt ihr mit Amiduos, Nox oder Bluestacks ausprobiert? Wir läuft die Spiele?

ano (Gast)

21.11.2016, 11:25
Antworten

Das Gerät ist nicht für Spiele ausgelegt. Habe meinen Desktop komplett gegen eine Surface Kombination mit Dock ausgetauscht – man fühlt sich einfach nur frei. 🙂

Profilbild milosnik

21.11.2016, 13:06
Antworten

Gemeint hab ich natürlich Android Spiele

FTS (Gast)

21.11.2016, 19:31
Antworten

Also bluestacks läuft ziemlich flüssig…
Aber warum android spiele wenn auch richtige pc spiele klar gehen…
Natürlich ists kein gaming notebook aber black ops, tony hawks hd usw funktionieren problemlos nur nicht mit der besten grafikeinstellung, was sich von selbst versteht.
Wer eh eher auf gameplay steht als auf high resolution games wo man nur noch durchgeführt wird dem reicht das surface auch zum zocken.
P.S
Hab bei dem selben Deal vor ein paar Monaten zugeschlagen und bereue es nicht.
Hauptsächlich nutze ich es für die Uni, aber auch einfach mal pdfs lesen, surfen, zocken etc geht klar…

Profilbild Asimcaycioglu

01.12.2016, 20:16
Antworten

Kann man das Surface Pro auch an die Tastatur des Surface Book anschließen? Finde nämlich die Tastatur und den Anschluss des Books besser als das vom Pro.

Profilbild stefan

05.12.2016, 09:58
Antworten

Rabatt erfolgt im Warenkorb, Type Cover nicht vergessen!

Kommentarbild von stefan

Profilbild bd3423

05.12.2016, 10:10
Antworten

Aber der Stift ist nicht für die 799€ bei mir dabei

kschlumpf (Gast)

05.12.2016, 13:50
Antworten

Steht aber im Lieferumfang mit Stift.

Profilbild weltmeister

05.12.2016, 15:10
Antworten

Der Stift ist beim Surface pro 4 immer mit dabei

Vestrivan (Gast)

05.12.2016, 20:22
Antworten

Danke für der netten Tipp. Hab zugeschlagen, auch wenn ich eigentlich die größere Variante mit 256gb haben wollte. Jetzt mal gucken, wie weit ich damit komme.

Profilbild g4RleM

06.12.2016, 03:54
Antworten

Bis auf die Auflösung die auf 12 Zoll auch nicht viel ausmachen wird erkenne ich dort nicht gerade einen topdeal, sondern einen immer noch nicht Gerechtfertigen preis für einen „u Prozessor“ und ddr3 Speicher 4gb zu wenig. Ist wohl eher ein lifestyle Produkt ? Klärt mich auf

Der,der es wissen muss (Gast)

06.12.2016, 08:03
Antworten

Bei dem Produkt geht es nicht darum das man für sein Geld die schnellste Hardware bekommt… Denn wenn das dein Ziel ist dann nimmt man n Standrechner.

Es geht allgemein um das System, Mobilität, Handschrift Erkennung, Laufzeit

Krümel (Gast)

06.12.2016, 08:19
Antworten

Apple ist mitterweile ein Lifestyle-Produkt.

Das Surface ist eher eine 2in1-Lösung (Tablet&Notebook mit Windows) mit genialer Stifterkennung, sehr guter Verarbeitung, guter Leistung und befriedigender Akkulaufzeit.

Über alles Andere lässt sich diskutieren.

Profilbild g4RleM

06.12.2016, 17:23
Antworten

Gut zu wissen danke

Profilbild _BisKuS_

06.12.2016, 20:08
Antworten

Ich bin kurz davor zuzuschlagen… Allerdings macht es mir zu schaffen, dass das Teil quasi nicht zu reparieren ist… Ich habe definitiv vor ein solches Gerät deutlich länger als 24 Monate zu nutzen.

Heck (Gast)

06.12.2016, 21:14
Antworten

@_biskus_:
Nutze eine Gebrauchtes Surface Pro 2 – und bis auf abgeplatzen Lack gab und gibt es keine Fehler. (Schon ca. 2 Jahre (+ unbestimmte Zeit bei einem unbekannten Vorbesitzer). Also da kann ich mich nicht beklagen und denke, dass sich die Surface Line seitdem nur verbessert hat.

Mei (Gast)

06.12.2016, 21:27
Antworten

Schade, bei der 8gb RAM Version hätte ich sofort zugeschlagen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)