-21%
9
Post Thumbnail

49,95€ 62,90€

Mobiler WLAN-Spot MiFi 2352 mit Akku und ohne Simlock

04.08.2011
von: meinpaket.de

>> mit Gutscheincode: OHA2WLANSPOT

Mobiles Internet für bis zu 5 W-LAN-fähige Geräte – Der Vodafone Mobile WLAN Spot ist auch mit SIM Karten anderer Hersteller nutzbar. Das Gerät ist klein, handlich, leicht – ideal für unterwegs. Der Hochleistungsakku hat eine Laufzeit von bis zu 4 Stunden. Aufladbar über den beiliegenden Netzadapter oder das PC USB Kabel.

Produkt-Details:
• Vodafone-WLAN-Spot Novatel MiFi 2352
• ohne Simlock
• HSDPA bis zu 7,2 Mbit
• HSUPA bis zu 5,7 Mbit
• HSDPA, WCDMA (900/1900/2100 MHz)
• GSM, GPRS, EDGE (850/900/1800/1900 Mhz)
• WLAN 802.11 b/g vorbereitet
• WEP- / WPA- / WPA2-Verschlüsselung
• bis zu 5 Geräte koppelbar
• microSD-Speicherkartenslot (bis zu 16 GB)
• selbstinstallierende Verbindungssoftware Vodafone Mobile Connect für Windows und Mac
• Akkulaufzeit: bis zu 4 Stunden
• Lieferumfang: MiFi 2352, Akku, Netzteil, USB-Verbindungskabel, Kurzanleitung

Dark (Gast)

04.08.2011, 18:25
Antworten

Gibt es Erfahrungswerte was die Reichweite des WLANs angeht?

Manu (Gast)

04.08.2011, 18:29
Antworten

Naja 4 Stunden ist ja nicht so der Bringer

Stefan (Gast)

04.08.2011, 18:56
Antworten

Die meisten Laptops halten ohne Steckdose sowieso nicht laenger durch als 3 – 5 Stunden und das Geraet scheint ja mit Netzteil geliefert zu werden.

Duke (Gast)

04.08.2011, 19:50
Antworten

kann ich das ding verwenden um unterwegs mit dem smartphone über mobiles wlan mit meinen telekom zugangsdaten online zu gehen? denn unterwegs lässt die base datenflat teils ordentlich nach trotz grosstadt

ich (Gast)

04.08.2011, 20:10
Antworten

@duke . nein das wird sicher nicht gehen , dein telekom anschluss ist sicher festnetz . und dieser w-lan ruter ist für mobiles internet gedacht , also für deine handy karte .
so denk ich es mir , hab das gerät selber nicht 🙂

kurac (Gast)

04.08.2011, 21:02
Antworten

wie funktioniert das denn jetzt genau?

OnkelM (Gast)

04.08.2011, 21:44
Antworten

Leute. Das ist ein UMTS Gateway, sprich ein Gerät dass die Funktionen von einem “3G/UMTS-Modem“, einem “Router/Switch“ und einem Accesspoint vereint.

Für die Funktionalität ist mit einem einfachen UMTS-USB-Stick zu vergleichen. Man kommt damit über das Handynetz ins Internet.

Der Nutzen besteht darin, dass man damit mehreren Geräten über WLAN internet freigeben kann. Oder wie weiter oben kommentiert um mit einer anderen SIM-Karte (andere Datenflat / Netzbetreiber) z.b. vom Handy online zu gehen.

Ob es für Jemanden nützlich ist muss jeder selbst wissen. Ich bräuchte sowas nicht.

elbarto (Gast)

05.08.2011, 01:06
Antworten

Einige Android Geräte bieten die Funktion serienmäßig an. Mein Desire kanns z.b. Macht dann dieses Gerät überflüssig

bimbo (Gast)

05.08.2011, 12:10
Antworten

leider schon ausverkauft :/ weis jmd ob die noch nahcbestellt werden?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)