-17%
21
Post Thumbnail

149,00€ 179,90€

Motorola Milestone 2 (3,7″, QWERTZ-Tastatur)

15.06.2012
von: talk-point.de

Keine sehr große Ersparnis, aber das Milestone 2 hatten wir erst zweimal hier… und es ist nach wie vor sehr beliebt dank der QWERTZ-Tastatur. Offiziell wird es kein ICS geben, aber CustomROMs gibt es natürlich zur Genüge 😉

Details:
Format: Slider • A-GPS • OS: Android 2.2 mit Motoblur • CPU: 1GHz TI OMAP3630 • GPU: PowerVR SGX530 • vollständige Tastatur • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 854×480 Pixel, 3.7″, kapazitiver Touchscreen) • Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, Dual-LED Blitz, 4x digitaler Zoom, Videos@HD) • Bluetooth 2.1 • micro-USB 2.0 • 3.5mm Klinkenstecker • WLAN (802.11b/g) • 8GB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~380h/350h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~4.8h/6.5h (UMTS/GSM) • Größe: 116.3×60.5×13.7mm • Gewicht: 169g • SAR-Wert: 0.64W/kg • Besonderheiten: Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 13:08
Antworten

Nach meiner Erfahrung ist die Tastatur wirklich klasse! jedoch konnte mich das Innenleben auf Dauer nicht überzeugen.. Auf Dauer sehr langsam und stürzt oft ab..

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 13:50
Antworten

Das Handy ist der reinste Schrott! Bloß nicht bestellen! Die Tastatur klämt nach einiger zeit!

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 13:57
Antworten

Was denn jetzt? Gut oder schlecht?

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 13:57
Antworten

ich hatte das milestone 1. Tastatur war gut, Handy aber sehr langsam

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 13:58
Antworten

Nutze das Smartphone nun seit etwa 1 1/2 Jahren. Von der Hardware her gibt es wohl kaum ein besseres QWERTZ-Phone in Deutschland, was recht schade ist. Nur die Software von Motorola ist schrecklich. Und dann kein offener Bootloader, also nur gefrickel um CM9 installieren zu können. Aber der Preis ist okay, wenn man nen QWERTZ-Phone mit Android sucht.

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 14:00
Antworten

Also ist es nur wegen der Tastatur nicht schlecht. Dann nicht. Danke.

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 14:11
Antworten

ich schreibe von dem ding, und ich kanns jedem empfehlen. ich wuerde aber dennoch einen root + cm7 bzw cm9 empfehlen, seitdem perfekt und ich wusste nichts was mich stoeren sollte

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 14:12
Antworten

gefrickel von cm9? naja, bissel google und man findet im wohl größten androidforum reichlich anleitungen. tastatur is gut

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 15:04
Antworten

hätten bei bedarf noch eins von der letzten Aktion abzugeben, Frauchen wollte doch lieber ihr galaxy behalten..

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 15:15
Antworten

Nachdem man ein gutes CM7 Rom drauf gemacht hat und das Supercharger-Script benutzt hat läuft es perfekt und gut und da die CPU von Motorola sowieso gebremst wurde ohne bremse problemlos @ 1GHz.

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 15:57
Antworten

@meiner für wie viel?

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 16:32
Antworten

hätte evtl. auch Interesse am Handy !

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 16:38
Antworten

Also ich finde das handy eins der besten wo ich jeh hatte im Leben, geht’s kaputt würde ich es mir gerade nochmal kaufen, meins ist aus den usa und nennt sich dort Droid 2 Global, und kostet teilweise Gebraucht noch über 600$, reden wir überhaupt vom selben? Weil es kann einfach alles, ist gerootet und noch nie abgestürzt usw. Wenn es nicht noch kochen und abwaschen könnte. Vor allem hab ich einen psp Emulator mir erschlichen und die games mit HDD haben eine Grafik welche locker mit meiner xbox mithalten kann einfach ein geiles Teil!!!

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 18:29
Antworten

is ca. 1 1/2 Monate alt, ohne gebrauchsspuren und mit hülle, Rechnung etc, ich denke 140 inkl Versand wäre fair

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 19:01
Antworten

klar, 1½ jahre alt und 140€ dafür!!! dann kann man die 9€ besser drauf legen und ein nagelneues gerät mit voller garantie bekommen…

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 19:03
Antworten

sorry hab schon selbst als unnötig makiert… hab das monate mit jahre verwechselt 🙂

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 19:33
Antworten

Ausserdem würde man ca. 13 Euro drauf legen 😉 du hast den Versand bei den 149 Euro übersehen!

Anonymous (Gast)

15.06.2012, 19:37
Antworten

Sinnlos das Gerät gebraucht für eine so geringe Differenz anzubieten.

Anonymous (Gast)

16.06.2012, 00:51
Antworten

desire z ist besser

Anonymous (Gast)

16.06.2012, 08:56
Antworten

Viel Spaß beim rooten! Ich würde es keinem empfehlen, der das noch nie gemacht hat, denn es vergehen Tage bis man eine gescheite Anleitung findet und damit rootet.

Anonymous (Gast)

16.06.2012, 11:18
Antworten

@ skandalouz, dann versuch mal mit dem Desire Z im Liegen zu schreiben ohne das die Tastatur zuklappt. Die CPU vom Desire Z ist auch deutlich langsamer. Rooten ist auch kein Problem, Anleitungen gibt es zur genüge im Netz. Ist in 10 min erledigt. Ich würde meins ungern wieder abgeben. Wer die Tastatur nicht braucht, findet bestimmt auch bessere Geräte.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)