-19%
11
Post Thumbnail

69,00€ 85,00€

Motorola Motosmart Smartphone

02.03.2013
von: ebay.de

Bei Ebay gibt es heute das Smartphone von Motorola für 69€. Für den Preis darf man nicht das beste Gerät aller Zeiten erwarten, aber für ein Einsteigersmartphone ist der Preis super.

Details:
OS: Android 2.3 • CPU: 800 Mhz • RAM: 512MB • Farbdisplay (480×320 Pixel, 3.5″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (3MP) • Bluetooth 4.0 • Micro-USB 2.0 • 3.5mm Klinkenstecker • 165MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~550h/500 (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~8h/6h (GSM/UMTS)

In den Bewertungen wird das Preis-Leistungsverhältnis gelobt. Die schlechten Bewertungen beklagen sich über Amazons mangelnden Service und über den zu kleinen internen Speicher aufgrund der vorinstallierten Apps. Dem sollte aber Abhilfe geschafft werden können, durch eine MicroSD-Karte 🙂

Ein ICS-Update wird wohl aber leider nicht mehr kommen… höchtens per CustomROM, wobei man dies bei 69€ auch kaum erwarten kann

Profilbild Wetterfee_Horst

02.03.2013, 09:59
Antworten

selbst bei lowprice Smartphones sollte Android 4.0 drauf sein…..

Profilbild Nilpferd

02.03.2013, 10:26
Antworten

komm mal runter…..das ding kostet 69€ wer braucht noch 4.0

Profilbild Necro1st

02.03.2013, 10:31
Antworten

Ja denn Ruf doch mal an bei Herr und Frau Motorola und frag was diese Frechheit soll… Also einige Kommentare ne echt ne… Ich würde es vielleicht als Notfall Handy empfehlen, wenn jemand so etwas als Einsteiger Handy für die Android Welt nimmt ich glaub der springt gleich zu iphone oder Windows Phone über… Wäre halt interessant was für ne CPU verbaut ist um meine Aussage zu kräftigen 😉

Profilbild Wetterfee_Horst

02.03.2013, 10:35
Antworten

ich meinte ein min. von 4.0, den meiner Meinung nach wurde sehr viel verbessert und stabilisiert. und von den Anforderungen kann jedes Handy das mit 2.3 läuft auch mit 4.0(aussage von Google bei der presentation von 4.0) . ich dachte, das es andere Marken Smartphones mit 4.0 zu dem preis gibt, hab dan aber gesehen das die erst ab 100€zu haben sind,was dann wieder 30%mehr sind….

Profilbild Wayne

02.03.2013, 10:56
Antworten

Wetterfest, in Mathe ein Fensterplatz gehabt?

69 + 30% Ergibt nicht 100!

Profilbild Wetterfee_Horst

02.03.2013, 11:44
Antworten

hab beim Autofahren geschrieben, und als ich auf senden drückte dachte ich:scheiße

Anonymous (Gast)

02.03.2013, 12:42
Antworten

Wer beim Autofahren schreibt, dem sollte der Schein entzogen werden. Für die Hersteller lohnt es sich nicht für Billighandys Update anzubieten, weil das zusätzlich Geld kostet. Nur sollten die es der Usergemeinde nicht so schwer machen, selbst für Updates zu sorgen (Custom Roms).

Profilbild Mr Afrika

02.03.2013, 13:02
Antworten

Android 4.0 mit 512 MB RAM…? Das funktioniert auch bei teureren HTCs nicht. 2.3 ist hier sinnvoll.

Profilbild Bärtram

02.03.2013, 13:26
Antworten

also ich habe auf dem wildfire s 4.2 drauf. ist nicht anders wie 2.3 von der Performance. der Akku hält gefühlt beim 4.2 länger durch.

Profilbild Cryptor

02.03.2013, 15:36
Antworten

Schwachsinnige Diskussion. Wer so ein Handy kauft,der will höchstens WhatsApp,Facebook und Co. nutzen und das geht auch hervorragend mit 2.35.

Anonymous (Gast)

02.03.2013, 16:45
Antworten

Das Ding hat offenbar keine Frontkamera. Somit für Skype Videotelefonie wohl nicht geeignet. Hat jemand nen Alternativvorschlag für ein kostengünstiges Androidteil, das das kann?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)