-10%
23
Post Thumbnail

1.799,00€ 1.999,00€

MSI 17,3″ HighEnd-Notebook

07.12.2012
von: notebook.de

Frage vorweg: Gibt es überhaupt Interesse an solchen Deals/Notebooks deutlich jenseits der 1.000€-Grenze oder kann ich mir dies in Zukunft gleich sparen?

Bei dem Wochenangebot von Notebook.de bekommt ihr so ziemlich die Voll-Ausstattung, was im Moment überhaupt möglich ist und spart dabei noch 200€ ggü. dem nächstbesten Anbieter und rund 500€ ggü. Vergleichbaren von anderen Herstellern.

Details:
CPU: Intel Core i7-3610QM, 4x 2.30GHz • RAM: 16GB • Festplatte: 878GB (750GB + 2x 64GB SSD) • optisches Laufwerk: Blu-ray (BD-R/RE) und DVD+/-RW DL • Grafik: nVIDIA GeForce GTX 675M 4GB, HDMI • Display: 17.3″ WUXGA non-glare TFT (1920×1080) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 3x USB 2.0/LAN/eSATA • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth • Card reader: 7in1 (SD/SDHC/SDXC/MMC/MS/MS Pro/XD) • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Ionen (9 Zellen) • Gewicht: 3.90kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, Intel Wireless Display • Herstellergarantie: 24 Monate

AUch wenn die Daten für sich sprechen, zumindest noch kurz das Fazit von Notebookcheck (etwas andere Ausstattung):

+ Mattes, hochwertiges Full-HD-Display
+ Viele Wartungsmöglichkeiten
+ Brauchbare Akkulaufzeit
+ Kühle Handballenablage
+ Aluminiumoberflächen
+ Zwei SSDs im RAID-0
+ Beleuchtete Tastatur
+ Sehr gute Leistung
+ Grafikumschaltung
+ Blu-ray-Brenner
+ Toller Sound
+ 2x USB 3.0
– Im 3D-Betrieb deutlich hörbar
– CPU-Throttling unter Volllast
– Wuchtig und schwer

—————————————————-

Da es logischerweise verdammt viel Geld ist und für die meisten sogar „zu viel des Guten“ sein wird, noch zwei Alternativen:

• Im Adventskalender von Schenker gibt es täglich neue Notebooks im Angebot + bis zu 10% Rabatt bis 24.12.

• Und bei Notebooksbilliger gibt es ebenfalls ein MSI 15,6″ Gaming-Notebook für 799€ (ohne Vergleichspreis, aber mit top P/L-Verhältnis):

CPU: Intel Core i7-3630QM, 4x 2.40GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: nVIDIA GeForce GTX 660M 2GB, HDMI • Display: 15.6″ WUXGA non-glare TFT (1920×1080) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0/Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 4in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: ohne • Akku: Li-Ionen (6 Zellen) • Gewicht: 2.40kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 24 Monate

Profilbild Dome

07.12.2012, 08:12
Antworten

Reicht grad so für Tetris…
Wers brauch…

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 08:13
Antworten

91% ?!?!?!.

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 08:21
Antworten

@Admin
Ich finde es sehr wünschenswert, das auch solche Notebooks hier als Deal Angeboten werden!
Da ich persönlich auf der Suche nach solchen Notebooks bin!
Und wem es zu teuer ist naja der brauch ja hier nich rein gucken 😀

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 08:56
Antworten

Ich finde es auch gut.
Wobei es mir zu teuer wäre. Aber ich bin gerade auf der Suche nach einem für ca. 1000Euro. Also schon besserers, aber nicht high end.
Also ich würde mich freuen auch in der 1000er Klasse Angebote zu bekommen.
Weil bis jetzt sinds halt meistens die für ca. 500Euro, aber die meisten haben halt Einschränkungen. Also reicht für die normalen Sachen aber für mehr eher unpassend.

Profilbild tierecke

07.12.2012, 08:56
Antworten

Nur Apple Computer dürfen über 1000€ für einem Computer mit 128 GB, unerweiterbar und ohne Anschlüsse sein. Alle die anderen Hersteller müssen unter 500€ sein.

Ja, ich glaube ein Deal ist ein Deal und wenn er gut genug ist, würden Leute sich freuen. Danke für alles.

Profilbild navian

07.12.2012, 08:58
Antworten

in dem Fall wäre jeder Apfel Deal überflüssig, weil grundsätzlich zu teuer. Es sind bestimmt hier auch einige unterwegs die über ausreichend finanzielle Mittel verfügen.

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 09:00
Antworten

Kann mir da vielleicht jemand einen Tipp geben wo man am besten im Internet Notebooks kauft bzw. wo Preis/Leistung gut ist?

Suche ein 17Zoll Notebook mit Win7 Professional.
Arbeitsspeicher 8GB
Sonst eher egal ob i5 oder i7 oder Akkulaufzeit, …
Sollte halt was aktuelles sein das man par Jahre hat, aber zwingend ist 8GB Arbeitsspeicher und Win7 Pro wegen HomeOffice.

Kann mir da jemand sagen wo man da am besten schaut oder wo es gute Angebote gibt? Oder jemand ein spezielles Notebook als Tipp?

Weil die meisten bekommt man jetzt halt nur noch mit Win8 ausgeliefert.

Preislich wollte ich eigentlich nicht mehr wie 1000Euro ausgeben.

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 09:13
Antworten

@Marc guck mal bei One.de oder xmx. de die haben Gute Preise und kannst dir zusammenstellen wie du willst. kann ich nur empfehlen mal rein zuschauen hab meine letzten 2 Notebooks dort gekauft und war bis jetzt immer zufrieden.

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 09:22
Antworten

@admin

Ich habe großes Interesse an solchen Deals, weil mein erstes Notebook soll den Desktop ersetzen und dieses neue System sollte ein paar Jahre mithalten können. Meine preisgrenze liegt bei ca. 1300€ daher dieser Deal nicht wirklich passend, aber bitte gerne mehr von solchen angeboten über der 1000€ Marke. Danke auch für den Hinweis auf den schenker Adventskalender. Ich hab mir einige Test bei notebookcheck durch gelesen und fand die schenker Notebooks immer ganz fair..hat da jemand praktische Erfahrungen? Oder eventuelle Tipps ?

MfG OLi

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 09:34
Antworten

Wer ein bisschen weniger ausgeben will und auf BluRay-Brenner, 8GB RAM weniger und diese SSD Geschichte verzichten kann (kann man später alles selber Nachrüsten),
dem kann ich diese Variante des Laptops empfehlen:

http://www.notebooksbilliger.de/msi+gt70+i789bw7h+gaming+notebook?eqsqid=50b43e5e-d7a4-47d8-a240-3e9260192794

Profilbild Wayne

07.12.2012, 09:36
Antworten

Necro1st hat doch nicht mal Geld für n Sparmenü

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 09:42
Antworten

@Fabian: Ok danke schon mal für die Tipps. Werde ich mal durchschauen. Wobei bei One.de habe ich keinen mit Win7 Professional gefunden. Habe alle die Homeversion drauf oder Win8.
Und ich benötige zwingend Win7Pro

Profilbild Olego

07.12.2012, 10:03
Antworten

ja, bitte immer weiter Posten sowas! THX

Anonymous (Gast)

07.12.2012, 10:07
Antworten

@Marc ich kaufe meine Notebooks immer ohne System aber normal kannste dir das System aussuchen für nennt kleinen Aufpreis denn verschenken tun sie ja auch nichts hihi hab mir nen lappy mit der gleichen Ausstattung wie hier im deal gekauft nirgends halt mit einer 128gb SSD statt 2 mal 64 und hab 1350 Euro bezahlt und das ist dann doch schon nennt Preis Unterschied zu diesem deal hier. und über die Qualität der One Rechner kann man auch nicht meckern.

Profilbild psychopunk

07.12.2012, 10:29
Antworten

1800 Euronen für ein NB von MSI? Sorry, aber ich kaufe einen 12-Zylinder auch nicht bei Dacia.
Lieber auf das eine oder andere Feature verzichtet und ein echtes Markengerät gekauft. Hat man auf Dauer mehr davon.

Profilbild psychopunk

07.12.2012, 10:38
Antworten

@ Fabian: Ich habe früher One auch empfohlen, bis ich zum ersten Mal ein NB wieder neu aufsetzen musste. Treiber-Support und Updates sind bei One lächerlich bis nicht vorhanden. Alle Treiber waren exakt so alt wie das Kaufdatum.
Und einen Kunden, der von vista auf 7 upgraden wollte, mussten wir letztlich unverrichteter Dinge nach Hause schicken: zur teilweise eingebauten Billigsthardware waren weder bei One noch im Netz aktualisierte Treiber zu finden… Außer man kann vielleicht chinesisch….
Wer nix ändern will, und solange nix kaputt geht, ist alles gut. Aber auch nur dann.

Profilbild tob67

07.12.2012, 11:25
Antworten

@ Marc verkaufe gerade mein so gut wie neues (2min altes) Acer v3771 g (Fullhd, gt650m, ssd, BluRay Guildwars2 volle Auflösung kein Problem) bei Interesse tob1967@htp-tel.de

Profilbild tob67

07.12.2012, 11:26
Antworten

Sorry 2 monate 😉

Profilbild Nidza

07.12.2012, 11:43
Antworten

Also ich hab mir ein MSI GT70 geholt, zwar ohne SSD, die hab ich aber selber nachgerüstet und ich kann absolut nichts negatives über das Notebook sagen von der Verarbeitung hin bis zu den Komponenten ist es ein geiles Teil. Naja und MSI würde ich jetzt nicht unbedingt als noname deklarieren.

Profilbild Nidza

07.12.2012, 11:45
Antworten

Ich hab für mein Notebook dank quicker aber um die 1000 Euro bezahlt, den Amazon Gutscheinen sei dank 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)