-23%
13

69,00€ 89,99€

Nespresso U Kapselmaschine

07.02.2015
von: amazon.de

So langsam sollte wohl jeder Interessierte eine Nespresso Kaffeemaschine haben, aber einmal mehr will ich auf ein wirklich gutes Angebot von Amazon hinweisen, das wir bisher noch nicht hier hatten: Die DeLonghi EN 110.GY Nespresso Kapselmaschine U ist gerade auf 69€ reduziert worden.

Details:
• Pumpendruck: 19bar 
• Abnehmbarer Tank: 0,8l 
• Für Nespresso-Kapseln 
• Einstellbare Tassenfüllmenge 
• Automatische Abschaltung
• Abnehmbare Magnetabstellfläche
• Betriebsbereit in 25 Sekunden
• Soft-Touch Bedienfeld
• Inkl. 16 Nespresso-Kapseln

Die Nespresso Maschinen sollten ja inzwischen bekannt sein. Vorteil dieser Geräte ist vor allem der gute Geschmack und dass sie auch mit Kapseln von Drittanbietern verwendbar ist. Dank der Programmier-Fähigkeit der Tassenfüllmenge lässt sich aus den Kapseln ausserdem auch normaler Kaffee zubereiten. Wer also gerne leckeren Espresso und/oder Kaffee trinkt, sollte sich diesen Deal mal genauer anschauen. Die Amazonkunden sind jedenfalls sehr zufrieden damit und geben folgendes Fazit:

+ Heißer, aromatischer Kaffee
+ 19 bar Pumpendruck
+ Leichte Handhabung
+ Einfache Reinigung
+ Automatisches Abschalten
+ Gutes Preisleistungsverhältnis
– Hoher Kapselpreis

n3ro666 (Gast)

07.02.2015, 19:23
Antworten

Ein Haufen Müll produzieren die Dinger. Mehr net! SORRY aber wer sowas kauft, kann nicht rechnen! Die paar Gramm in so einer Kapsel sind offenbar wertvoller als die gleiche Menge Gold.

Profilbild topher

07.02.2015, 19:30
Antworten

Mal abgesehen von dem tollen Angebot: Bei absolut jeder Kapselmaschine wird als „negativ“ der hohe Kapselpreis bemängelt. Ich denke wenn man eine Kapselmaschine weiß man das, und die Bewertung sollte eher dahin gehen die Kapselpreise untereinander zu vergleichen, und da schneidet diese Maschine mit der Möglichkeit Drittanbietern Kapseln zu nutzen doch ziemlich gut ab im Gegensatz zu z.B. Tassimo mit teilweise 40c pro Getränk.

Profilbild samy2

07.02.2015, 22:20
Antworten

Und eben wie gesagt Müll am laufenden Band. Jeder der die kauft sollte eine Woche oder so auf einer Müllhalde in Afrika leben müssen..

reinhold75 (Gast)

07.02.2015, 23:54
Antworten

Immer die selben sinnlosen Kommentare… Dann kauft euch doch einfach keine Maschine!

Profilbild Panzerfaust

08.02.2015, 00:24
Antworten

gekauft

Profilbild viva

08.02.2015, 01:41
Antworten

Die Mülldiskussion ist wohl der größte Müll! Schaut mal in euren Kühlschrank oder ins Bad.
Zahnpasta,Duschgel,Shampoo,Hautcreme,Reiniger,Spülmittel,Weichspüler,Waschmittel schön in Plastik verpackt. Dazu Getränkedosen, Pet-Flaschen,Tetrapacks,Wurst und Käseverpackungen,Jogurtbecher, und,und,und…..Die Aufzählung könnte man fast endlos weiterführen.

Aber die paar Kaffeekapseln machen den Riesen Müllberg! Und alle werden zu Umweltaktivisten. 😀

Profilbild socke

08.02.2015, 06:26
Antworten

schon klar @viva

es ist ja auch ganz einfach, deine oben genannten Lebens- Verbrauchsmaterialien in alternativer Verpackung zu beziehen.

Man könnte zb Weichspüler in leere Benzinkanister abfüllen lassen,
Zahnpasta in Marmeladengläser, die Milch wird auch täglich vom Bauern gebracht, natürlich auch in der Großstadt, für jeden!
Getränke lasse ich mir auch gleich Kubikmeterweise anliefern.

Nur die blöden Kapseln lassen sich unmöglich vermeiden..
[Sarkasmus off]

Nur mal so nebenbei, eine 1kg Packung Kaffee ergibt bei 8,33g/Tasse 120 Tassen.
Das ergibt schon einen netten Stapel am Kapseln.
Die unverhältnismäßig hohen Kosten der Dinger mal ganz vernachlässigt. Da ist die Tasse Kaffee bei einem kg Preis von 30€ noch günstig.
viel Spaß mit den Kapseln und gute Nacht!

ich (Gast)

08.02.2015, 08:12
Antworten

bla bla bla
nespresso schmeckt besser, macht weniger Arbeit und bei dem bisschen Kaffe, daß ich trinke – eine Tasse pro Tag – ist alles andere schlicht Idiotie

Alombius (Gast)

08.02.2015, 10:00
Antworten

Die obligatorischen Kapselgegner melden sich ja immer in dieser Art Deals. Wenn das aber die Meinung der Mehrheit wäre, wären die Dinger nicht so erfolgreich…gibt ja jetzt auch Maschinen nur für Tee-Kapseln.

BigDirk (Gast)

08.02.2015, 14:49
Antworten

Optimal. Genau das, was ich gesucht habe!

bobo (Gast)

08.02.2015, 16:02
Antworten

Von wegen müll und teure kapselpreise. Seit ich eine nespresso maschine besitze spare ich ein haufen geld weil ich mir kein kaffe für unterwegs für 2-3€mehr kaufe, nespresso schmeckt einfach nur genial. Alleine für den geschmack würde ich auch 200€ für 1kilo kaffee bezahlen.

Profilbild samy2

08.02.2015, 17:26
Antworten

@bobo
Und was hat das mit dem Müll zu tun? Und eine Kapselmaschine hat man unterwegs nicht dabei. Also ein wirklich dämlicher Vergleich.

Marie (Gast)

14.04.2015, 11:18
Antworten

Viel Geld einsparen, weil man nicht mehr täglich bei Starbucks oder Coffee Fellows Kaffee trinkt! Ihr müsst wohl ordentlich Kaffee konsumieren. Denn es liegt nicht nur an den Kosten, sondern an umwelttechnischen Aspekten, wieso eine Kapselmaschine bei uns nicht in Frage kommt. 4000 Tonnen Müll erzeugen allein die Kapseln in Deutschland jährlich und das ist eine erschreckende Zahl. Ich nutze normale Filterkaffeemaschinen von Siemens (vgl. http://www.siemens-home.de/produktliste/kaffeemaschinen/filterkaffeemaschinen ) und da schmeckt der Kaffee teilweise besser!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)