-30%
16

139,00€ 199,00€

[Vorbei]

New Nintendo 3DS XL + Animal Crossing

20.06.2017
von: mediamarkt.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Wieder da: Endlich mal eine nennenswerte Ersparnis für den recht preisstabilen New Nintendo 3DS XL: Bei Media Markt bekommt Ihr ihn gerade inkl. dem Spiel Animal Crossing Happy Home Designer und Zierblende zum aktuellen Bestpreis von nur 139€. Die neue Version punktet u.a. mit mehr Prozessorleistung und einem noch besseren 3D-Bild. Selbst ohne Spiel kostet er bereits mindestens 189€.

Details:
Display: 4.88″, 800×240, 3D, LCD (oben); 4.18″, 320×240, LCD, kapazitiver Touchscreen (unten) • Kamera: 1x vorne, 2x hinten (640×480) • Speicher: microSDHC-Slot (bis 32GB erweiterbar) • Wireless: WLAN 802.11b/​g, Infrarot • Sensoren: Bewegungssensor, Gyrosensor, NFC, Mikrofon • Akku: Li-Ion, fest verbaut • Abmessungen: 16×9.4×2.2cm • Gewicht: 329g • Kompatible Module: New 3DS, 3DS, DS • Lieferumfang: Nintendo New 3DS XL Grundgerät, Stylus, 4GB SD-Karte
Zum Spiel kann ich nicht viel sagen – ggf. mal ein Youtube Video anschauen 🙂 Weitere Neuerungen sind zudem die neuen Schultertasten und ein zweiter Analogstick. Dank Gesichtserkennung bzw. Analyse eures Betrachtungswinkels habt ihr außerdem ein weitaus besseres 3D-Erlebnis. Wenn das Gerät auf eurer Wunschliste steht, könnt ihr Euch ggf. schonmal die Testberichte und Amazon-Bewertungen durchlesen, die bisher alle sehr gut ausfallen. Das Kurz-Fazit kann man in etwa so darstellen:

+ Mehr Prozessorleistung
+ Neue Schultertasten
+ Zweiter Analogstick
+ Gesichtserkennung
+ Verbessertes 3D

Panzerfaust (Gast)

21.02.2016, 16:55
Antworten

gekauft

Profilbild Instantbrei

21.02.2016, 18:33
Antworten

Passt super.. Wollte mir eigentlich die tage die zelda Edition kaufen für 200€.. Aber bei dem Preis hab ich zu geschlagen.. Die hässliche zierblende kann man ja zum Glück weg lassen 🙂

Profilbild chrisz

22.02.2016, 08:09
Antworten

würdet ihr dieses Teil zu einem vierten Geburtstag empfehlen oder ist es noch zu früh?

Profilbild Yuck Fou

22.02.2016, 08:36
Antworten

Je früher desto besser.

Joe (Gast)

22.02.2016, 20:02
Antworten

Kann mir jemand bei der Entscheidung zwischen den 3 Geräten helfen? Lohnt sich der 3d Effekt? Liegt der 2DS gut in der Hand? wäre über Erfahrungen dankbar

Profilbild DrDimes

01.03.2016, 15:26
Antworten

Kann man es cracken um SNes Spiele zu spielen?

wheynjukts (Gast)

01.03.2016, 15:39
Antworten

@ Joe. Es gibt auch spiele nur für den 3ds. 3ds ist schon die richtige Wahl.

karl (Gast)

01.03.2016, 16:44
Antworten

bei 40 euro unterschied gegenueber 2DS definitely den 3DS kaufen. ich schenks meinem sohn zu ostern. ich hatte ja als kind auch meinen spaß mit dem gameboy seinerzeit. 🙂

Wurstwaren (Gast)

08.03.2016, 13:34
Antworten

@chrisz: lass dich nicht verar… 4 Jahre ist definitiv zu früh. In dem Spiel muss der Spieler viel lesen und entscheiden. Auch motorisch dürften Kinder in dem Alter damit stark überfordert sein – das führt nur zu Frust. Am Besten lässt du dich in einem Kaufhaus oder Fachgeschäft beraten.

Hoss (Gast)

23.03.2016, 22:42
Antworten

@chrisz:
kaufen und probieren lassen! wenn nicht passt, dann spiel selber damit oder für gleichen oder sogar höheren Preis weiter verkaufen…

Lana777 (Gast)

20.11.2016, 17:12
Antworten

Danke))) gekauft))

Profilbild samy2

20.11.2016, 21:13
Antworten

Verstehe den Sinn in Zeiten von Smartphones und Tablets nicht ganz.

derdadann (Gast)

20.06.2017, 20:58
Antworten

4 Jahre ist zu früh! Flüssig lesen können ist von Vorteil. Kognitive Leistungsfähigkeit sollte auch vorhanden sein. Ich hatte damals zwar auch den Gameboy aber da war ich so etwa 10. Mein Sohn wird etwas ähnliches mit etwa 8 bekommen.

Profilbild Wuppie

20.06.2017, 21:04
Antworten

Die Bedienung!! Der Preis, oder willste Kindern dein IFön 17 für 1600euro in die Hand drücken?

Profilbild Teu1980

20.06.2017, 22:12
Antworten

Der 3DS ist sein Geld definitiv wert. 4 Jahre finde ich persönlich aber etwas zu jung. Gerade mit Animal Crossing… das spielt unsere Neunjährige gerade am Liebsten. Und der 3DS ersetzt bei uns zumindest ein Smartphone. Gute Spiele mit Langzeitunterhaltungsgarantie 👍🏼

xyco (Gast)

21.06.2017, 08:49
Antworten

@chrisz egal was dir andere eltern sagen. solange du sein/ihr spielverhalten kontrollierst kann man nicht früh genug damit anfangen. für meinen sohn waren die spiele ein anreiz dazu ein jahr vor volksschuleintritt mit dem lesen anzufangen… schließlich wollte er ja die spielanweisungen lesen können. 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)