Angebot
12
Post Thumbnail

138,00€

Nintendo 3DS + 3 Spiele

11.03.2014
von: amazon.co.uk

Wer noch auf der Suche nach einem Handheld ist und dabei auch mit dem (kleinen) Nintendo 3DS leben kann, sollte sich schnell mal die Angebote aus England ansehen. Amazon bietet hier drei versch. Bundles mit jeweils drei Spielen für je umgerechnet 138€ an. In Deutschland kostet nur der 3DS schon mind. 158€:

• 3DS in schwarz
• Castlevania
• Resident Evil
• Tekken 3D

• 3DS in weiß
• Star Fox 64
• Rhythm Thief
• Super Streetfighter IV

• 3DS in pink
• Tetris
• Freaky Forms Deluxe
• Art Academy

Die Vergleichspreise der Spiele fallen natürlich unterschiedlich hoch aus, dürften aber in der Summe jeweils bei ca. 35€ bis 40€ liegen. Da allein die Konsole schon 20€ günstiger ist, also definitiv ein TopDeal – egal welches Bundle Euch eher zusagt. Für den Kauf benötigt ihr nur wie immer eine Kreditkarte und einen Stromadapter fürs deutsche Netz.

Profilbild kendeizu

11.03.2014, 14:55
Antworten

Hmm…bei nem Bundle mit Zelda wär ich vielleicht schwach geworden…

Profilbild MasterChief117

11.03.2014, 14:56
Antworten

Ds kommt ohne Netzteil. Oder galt das nur für Deutschland?

Profilbild FrankNstein

11.03.2014, 14:56
Antworten

@admin: Beim 3ds ist doch ohnehin kein NT dabei oder ist das in uk anders? Geiler deal, hab ihn „leider“ schon. 😉

Profilbild Mäxi

11.03.2014, 15:00
Antworten

Was heisst hier „kleiner“ Gameboy? Angefangen haben wir beim Pocket mit schwarz weißen Bildschirm 😀

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 15:01
Antworten

beim xl ist keins dabei soviel ich weis

Profilbild FrankNstein

11.03.2014, 15:05
Antworten

War wohl darauf bezogen, dass es den 3ds auch in xxl gibt. Pocket war der der nur 2 Batterien hatte oder? Ich fand vom format her den Gameboy advance micro total lustig. ^^

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 15:44
Antworten

Wozu ist der Filter eigentlich da…

Profilbild Lumpy

11.03.2014, 16:47
Antworten

beim einfachen 3ds war netzteil und sogar ladeschale dabei (zumindest bei meinem zelda bundle damals). bei dem xl allerdings keins stimmt. Bei ebay gibs aber auch usb ladekabel für wenige euro, hab eins und ist für unterwegs eh praktischer

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 18:05
Antworten

Ich mochte Nintendo schon immer, hab 1989 auch nen Gameboy bekommen. Aber wie willst du heute sowas an die leute bringen mit so einem Winzlings-Display. Selbst der XXL ist noch viel zu klein. Schade…

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 21:29
Antworten

bam ich hoffe du trollst nur leg mal nen normalen gameboy neben nen sp und 3ds. der 3ds ist ok oder ein bissl klein, aber der 3ds xl ist richtig riesig. ich find den mit meinen 195 cm schon fast zu schwer und unhantlich um ihn dauernd umher zu trägen

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 23:12
Antworten

Nee ist schon ernst gemeint, kann man ja anders bauen. Jedes Smartphone hat schon 5 Zoll. Mal sehen der größere würde mich trotzdem nochmal reizen. Meinst lohnt sich?

Anonymous (Gast)

12.03.2014, 15:41
Antworten

Mich würde das auch mal interessieren,ob sich die Anschaffung eines 3DS XL Lohnt??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)