-37%
16

43,95€ 69,75€

Nokia Asha 300 (Senioren-Handy)

12.05.2014
von: smartkauf.de

Wieder da: Ich weiß nicht, ob wirklich Interesse an dem Deal besteht und vermutlich hab ich die Überschrift auch nicht 100%ig gut gewählt, aber bei 44€ inklusive Versand ist ja von vornherein klar, dass man hier ein recht „spezielles“ Smartphone bekommt. Und zwar bietet Smartkauf das Nokia Asha 300 gerade zum bisherigen Bestpreis an – ein Touch & Type Smartphone.

Details:
Format: Barren • UMTS-Quadband • OS: Nokia OVI • CPU: 1.00GHz • RAM: 128MB • Farbdisplay (262.144 Farben, 320×240 Pixel, 2.4″, resistiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/MP3-Player • Digitalkamera (3.2MP) • Bluetooth 2.1 • Micro-USB 2.0 • 3.5mm Klinkenstecker • Speicher: 140MB • microSD-Card Slot • Standbyzeit: ~557h/550h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~4.3h/6.9h (UMTS/GSM) • Akku: 1110mAh, wechselbar • Abmessungen: 112.8×49.5×12.7mm • Gewicht: 85g • SIM-Formfaktor: Mini-SIM

Die Besonderheit bei diesem guten Stück ist, dass trotz Nokia’s Betriebssystem bereits Zugriff auf Facebook, Twitter und Whatsapp besteht. Spontan würde ich daher sagen, dass es v.a. für ältere Menschen (z.B. die Eltern) oder als Notfall-Handy fürs Festival, etc. ganz interessant sein könnte – v.a. wenn man dann noch einen der zahlreichen „Mini-Verträge“ hernimmt mit ein paar Inklusiv-Minuten und Internetvolumen. Auf GPS und WLAN, sowie sonstige Features muss allerdings verzichtet werden…

Profilbild kontor

29.04.2014, 13:42
Antworten

Super Handy! Mein Vater hat seit über einem halben Jahr und ist sehr zufrieden. Vorallem der Akku hält über eine Woche, das ist das was er gebraucht hat.

Profilbild

29.04.2014, 13:51
Antworten

Genau das, was ich suchen werde, wenn ich alt werde. Dann kauf ichs lieber jetzt schon 🙂

Profilbild janogo

29.04.2014, 14:00
Antworten

jetzt überlegt mal was die Ausstattung vor 7 Jahren gekostet hätte, und jetzt ist aus einem High end gerät, ein low budget seniorengerät geworden

Profilbild Micha75

29.04.2014, 15:27
Antworten

Ich kann euch nur abraten, da das Touchscreen totaler Müll ist, kauft lieber etwas preiswertes ohne Touch.

Profilbild Silverdeaf

29.04.2014, 15:41
Antworten

Kann man die Texte vergrößern lassen für Nachricht lesen und schreiben in SMS und whatsapp? Meine Mutter liest schlecht ohne Brille. Ich hoffe Antwort von dem Besitzer dieses Handy zu wissen dürfen. Danke!

TimeShift (Gast)

29.04.2014, 17:31
Antworten

ich kann auch nur von dem Gerät abraten. Haben das Ding teils als Diensthandy. Die Akkulaufzeit ist ein schlechter Witz und die Bedienung ebenfalls – ein so träges Menü habe ich bei einem Einfachhandy noch nie erlebt. Manche Tastendrücke „verschluckt“ das Telefon einfach und reagiert nicht drauf., andere macht es dafür ungefragt doppelt.

Noka WAR mal DIE Referenz. Aber so ist das Ding nur noch Schrott. Finger weg – geschenkt ist noch zu teuer.

Profilbild refilix

29.04.2014, 21:08
Antworten

Problem, es gibt praktisch keine alternativen. Wollte neulich ein normales Handy Kaufen. tjo…auswahl ist schon fürn Arsch.

Profilbild Oli

12.05.2014, 17:46
Antworten

Wenn ich alt werde hol ich einfach mein 3310 wieder raus, breche damit einen Banktresor auf und kauf mir nen Jungbrunnen

Profilbild kloppi123

12.05.2014, 18:06
Antworten

kauft euch das nokia 100. habe es auch vor paar wochen für meine eltern geholt. einfache Bedienung, große tasten mit gutem druck punkt. habe es für 15 Euro im warehouse deals gekauft im sehr guten zustand.

Ciwan Haco (Gast)

12.05.2014, 18:28
Antworten

also schon jetzt ein handy für zukunft zu kaufen hat keinen sinn!
die handys der zukunft werden im gehirn integriert!
bleibt nur noch die frage, ob wir das samsung- oder apple-logo auf dem stirn haben wollen! xD

Profilbild Leon

12.05.2014, 18:31
Antworten

@kloppi
ich glaub die werden dich enterben…

Profilbild kloppi123

12.05.2014, 19:38
Antworten

warum enterben?

Profilbild An Android User

12.05.2014, 21:58
Antworten

Meine Kurbel klemmt 🙁

Andreas (Gast)

12.05.2014, 22:23
Antworten

Das ist alles; nur kein Seniorenhandy. Mein Vater ist zwar im Großen und Ganzen zufrieden aber von der Bedienung ist das echt nichts für Ältere. Vor allem die Unlock-Taste rechts lässt sich schwer drücken und der Touchscreen reagiert vergleichsweise willkürlich..

Opa Heinz (Gast)

13.05.2014, 08:02
Antworten

Den Begriff „Senioren-Handy“ finde ich schrecklich. Dann ist ein iPhone auch ein Senioren Smartphone weil gerade die heute über Sechzigjährigen über genügend Kaufkraft verfügen und es sich einfach bedienen lässt.

Opa Meinz (Gast)

13.05.2014, 09:54
Antworten

@Opa Heinz,
da gebe ich dir voll recht!
Das ist Diskriminierung!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)