Angebot
22

Gratis Girokonto + Nokia Lumia 630

18.01.2015
von: postbank.de
Update Die Konditionen wurden zum besseren geändert: Das Lumia 630 gibt es jetzt zu jeder Konto-Eröffnung kostenlos dazu! Egal ob ihr das Konto kostenlos nutzt oder 5,90€ mtl. zahlen wollt!

Dass man bei Girokonten als Neukunde durchaus einen gewissen Bonus für die Eröffnung mitnehmen kann, sollte spätestens seit der letzten Aktion der Postbank (150€ Prämie) bekannt sein. Jetzt geht es wieder in eine neue Runde – diesmal mit dem Nokia Lumia 630 als Prämie für alle Neukunden!

• Konto ohne Mindestlaufzeit
• Kostenlos Bargeld an Automaten
• Tankrabatt an Shell-Tankstellen
• Gratis: Nokia Lumia 630
• VISA dauerhaft kostenlos
• Postbank Card kostenlos

postbank-giro-nokia-lumia-630

Kostenlos ist das Konto für Studenten und Azubis – und für alle anderen, die es als Gehaltskonto führen (als Gehalt zählt auch Bafög, Kindergeld oder Rente). Ansonsten werden 5,90€ pro Monat fällig. Das Girokonto könnt ihr bei Nichtgefallen jederzeit kündigen (keine Mindestnutzungsdauer) – Hierfür fallen auch keine Gebühren an.

Das Angebot gilt nur für Giro-Neukunden ab 22 Jahren, die in den letzten sechs Monaten kein Postbank-Girokonto hatten. Es gibt nur eine Prämie pro Person und das PostIdent-Verfahren muss bis zum 31.01.2015 bereits erledigt werden. Der Versand der Smartphones erfolgt dann ab dem 23.02.2015 durch die Postbank direkt… also ein wirklich überschaubarer Aufwand 🙂

Xxlemmi (Gast)

15.09.2014, 17:19
Antworten

hab damit mal das tab 3 7″ bekommen, ging wunderbar. allerdings musste es da nicht zwingend als gehaltskonto geführt werden, der Aufwand lohnt für das olle Lumia eher weniger

Nero (Gast)

15.09.2014, 17:34
Antworten

Also Konto eröffnen Ende Oktober und hoffen, dass im November das Nokia schon kommt und dann kündigen. Selbst wenn kein Gehalt kommt, kostet das ganze max. 2 oder 3 x 5,90 € Kontoführungsgebühr. Oder liege ich da falsch?

Profilbild Neophyte

15.09.2014, 17:41
Antworten

Jep, so ist es. Hab das damals mit der Sony Smartwatch so gemacht, klappt problemlos

ano (Gast)

15.09.2014, 17:55
Antworten

Aber aufpassen auf die score Werte von schufa und Co 😉 wer weiß denn schon ob das nicht schneit einfließt…

Profilbild Rainer

15.09.2014, 19:07
Antworten

jedes konto fließt in den schufascore mit ein

iggi (Gast)

15.09.2014, 21:05
Antworten

Konto kündigt man wieder. dann wird wohl auch shuffa wieder i.o. Oder liege ich da falsch?

Profilbild Chrisi000

15.09.2014, 22:32
Antworten

Wie die tolle schufa funktioniert weiß keiner. Nur die schufa

Profilbild Tomb-girl

15.09.2014, 23:35
Antworten

Nachdem ihr so gerne über die Schufa redet. In die Bewertung, also den Score fließt extrem viel. Wieviel Kredit und Handyverträge habe ich, wo wohne ich, wer wohnt um mich herum. Ich kann in einer TOP Wohngegend wohnen und jemand wohnt neben mir der alles auf „pump“ kauft, aber nicht gerne bezahlt kann meinen Score genauso schlechter machen wie ich wenn ich wenn ich tausend Konten hab und alle um mich rum ganz normal ihre Rechnungen zahlen.
Das ist unter anderem Schufa Score.

Marco (Gast)

07.01.2015, 08:00
Antworten

denke als gutes Ersatz Handy kann man das gut gebrauchen 🙂
aber eine Frage hätte ich noch und zwar zählt auch Gehalt, wenn man den nebenjob als Interviewer Tätigkeit wo man ca. 20 Euro pro Interview erhält aus?

Profilbild stefan

07.01.2015, 09:10
Antworten

@Marco: Jup, das reicht aus: Das Postbank Giro plus als Gehaltskonto ist für alle Giro-Neukunden ab 22 Jahren kostenlos – und das unabhängig von der Höhe des Geldeingangs. Sichern Sie sich das Giro plus und erhalten Sie ein Nokia Lumia 630 gratis dazu.

Marco (Gast)

07.01.2015, 11:08
Antworten

@ Stefan danke für die schnelle Antwort 🙂
also reicht es wenn ich es richtig verstehe wenn ich dem Arbeitgeber meine Iban gebe und das dann sehr unsporadig überwiesen wird sage mal am 10.2 kommen 20 Euro und am 21.3 kommen 50 Euro
geht das dann echt auch?:)

ich (Gast)

07.01.2015, 12:40
Antworten

Hans vor Ewigkeiten gemacht, warte immer noch auf die Lieferung, wenns übermorgen nicht da is soll ich nochmal anrufen, November wurde begonnen mit der Prämien Lieferung und jetzt warte ich praktisch seit knapp4 monaten

Profilbild benjo

07.01.2015, 14:45
Antworten

@Marco: Garantieren kann ich es nicht, aber es heißt ja im Original: „Als Gehalt zählen regelmäßige unbare Zahlungseingänge von einem Arbeitgeber oder von öffentlichen Kassen.“
Muss halt halbwegs regelmäßig sein…

Profilbild ThomasDD80

08.01.2015, 20:58
Antworten

Würde lieber die Prämie von früher haben. Die hundert Euronen:) Selbst bei Prämien sparen die ein:)

Profilbild samy2

09.01.2015, 06:53
Antworten

Mit den neuen Bedingungen probiere ich es mal aus. Im schlimmsten Fall habe ich 12 Euro verloren. Und meine Zeit verschwendet.

Profilbild Flummi

18.01.2015, 20:17
Antworten

Kostenlos? Aber wohl nicht für jeden…

Profilbild stefan

19.01.2015, 09:53
Antworten

Kostenlos ist das Konto für Studenten und Azubis – und für alle anderen, die es als Gehaltskonto führen (als Gehalt zählt auch Bafög, Kindergeld oder Rente). Ansonsten werden 5,90€ pro Monat fällig. Das Girokonto könnt ihr bei Nichtgefallen jederzeit kündigen (keine Mindestnutzungsdauer) – Hierfür fallen auch keine Gebühren an.

ts (Gast)

19.01.2015, 10:44
Antworten

und für studenten die kein bafög bekommen?

Richard (Gast)

19.01.2015, 10:51
Antworten

Das heißt, wenn man gerade Geld von der ARGE bekommt ist das Konto auch umsonst?

Profilbild stefan

20.01.2015, 10:49
Antworten

@ts: Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren ist, mit entsprechendem Nachweis und unabhängig vom Gehaltseingang, die Kontoführung kostenlos. Das heißt: Als Student brauchst du auch kein Gehalt, kein Bafög o.ä., für Studenten ab 22 ist das Konto generell kostenlos.

@Richard: Wenn du mindestens 22 Jahre alt bist und einen monatlichen Gehaltseingang hast, ist es kostenlos. Als Gehalt zählen regelmäßige Zahlungseingänge von einem Arbeitgeber oder von öffentlichen Kassen. ARGE –> Öffentliche Kasse, zählt also auch als Gehalt (die Höhe ist egal)

Profilbild boox

23.02.2015, 12:27
Antworten

hat schon jemand sein Gerät erhalten? folgt man jetzt dem Link, steht „Ende März“ als Versand..

mellaa (Gast)

02.03.2015, 17:16
Antworten

Jap, meins kam Anfang Februar!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)