-26%
42
Post Thumbnail

12,90€ 17,50€

Norton Internet Security 2013

30.01.2013
von: ebay.de

Ich denke mal, viele werden sich die kostenlose Vollversion von BitDefender geholt haben… Wer aber lieber auf Norton setzen will, kann dies aktuell günstig bei Ebay tun: Es handelt sich um eine Jahreslizenz für einen PC

Beschreibung:
„Norton Internet Security 2013 bietet hervorragenden Schutz vor nahezu allen Arten von Bedrohungen. So können Sie das Internet so nutzen, wie es Ihnen gefällt, denn Sie wissen, dass Sie geschützt sind. Fünf patentierte Schutztechnologien erkennen und beseitigen nahezu jede Bedrohung schnell und präzise – ganz gleich, wo Sie unterwegs sind oder wie Sie das Internet nutzen.“

Die Bitdefender-Aktion ist im Übrigen schon wieder vorbei, also durchaus noch eine Überlegung wert, die 13€ zu investieren, zumal Norton sehr gut abschneidet in den Tests

Profilbild DmK

30.01.2013, 12:16
Antworten

nur so als tipp, ich habe mir kaspersky bei mm gesichert. unter 30€ für 2 pc`s. kommt ja fast auf das selbe raus

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 12:19
Antworten

wo gabs denn bitdefender??

Profilbild neo5382

30.01.2013, 12:20
Antworten

und ich für 16 euro bei ebay 3 keys .aber was hat das mit norton zu tun ?

Profilbild need4speed

30.01.2013, 12:35
Antworten

norton is 2013 für 3 pcs bei voelkner für ca. 30 – mit gutschein nur 25

Profilbild staatsnr2

30.01.2013, 12:40
Antworten

ich hab’s für 5pcs für 5 Euro im Monat von 1&1 weil ichs verplant hab zu kündigen 😉 topverplant

Profilbild HipHop

30.01.2013, 12:51
Antworten

bei Computerbild gibt es norton für ein Jahr und 3 rechner KOSTENLOS

Profilbild KURDISTAN

30.01.2013, 12:52
Antworten

für antivirus programme muss man nicht zahlen!
ich benutze seit jahren avast-antivirus in gratis-version und meine meinung nach tut das programm seine arbeit besser als kostenpflichige antivirus programme!
einfach mal bei chip.de rein schauen und gratis downloaden und gratis key für 1 -jahr bekommen !
dort sieht man auch dass avast sehr gute bewertungen hat 😉
wer noch geld für antivirus- programme zahlt selber schuld! xD

Profilbild psychopunk

30.01.2013, 12:54
Antworten

spart euch das Geld: AVG free mit unendlich vielen
Lizenzen für lau.

Profilbild xxlemmi

30.01.2013, 12:57
Antworten

die 2013 suite von norton belastet mein System deutlich mehr als in den beiden letzten Jahren. habe nun bitdefender

Profilbild halloele123

30.01.2013, 13:09
Antworten

kann ich auch nicht empfehlen.lieber avast oder bitdefender key bei ebay hohlen für die hälfte

Profilbild rainair

30.01.2013, 13:23
Antworten

die gelbe Gefahr. bloße nicht. macht den PC langsam ohne Ende. aber der preis is gut

Profilbild sedi

30.01.2013, 14:09
Antworten

So verschieden sind die Erfahrungen.Ich habe Norton gestern runtergeworfen und das kostenlose Bitdefender von Montag installiert.Und was soll ich sagen……Das geht ja gar nicht.Surfen hat sich extrem verlangsamt,Komplettscan hat 5 Stunden gedauert (500 GB SSD+2TB HDD) und dann wurden noch bei 99 archivierten Mails verseuchte Anhänge gefunden.Bloß hatten die Mails überhaupt keine Anhänge.

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 15:32
Antworten

norten ist doch schlecht macht ziehmlich denn rechner langsam ich benutzte Antivir Premium bin vollkommen zufrieden

Profilbild McMuffin

30.01.2013, 16:53
Antworten

Das mit der Performance wäre auch meine Frage gewesen. Haben die das inzwischen auf die Reihe bekommen?

Profilbild Rag

30.01.2013, 17:02
Antworten

Avast!

Profilbild Matrix

30.01.2013, 17:30
Antworten

Norton kann man nur mühsam wieder vom Pc entfernen

Profilbild sedi

30.01.2013, 17:52
Antworten

Doch,einfach deinstallieren. 😉 Da bleibt auch nicht mehr übrig als bei den anderen Sicherheitsprogrammen.Übrigens hat jeder Hersteller der Programme auch ein Entfernungsprogramm parat. Warum wohl ? 😉

Profilbild bimmel bammel popp

30.01.2013, 19:14
Antworten

norton ist schon seit jahren nicht mehr systembelastend. auf nem 10 jahre alten rechner würd ichs zwar nicht installieren. bei mir verbraucht norton 1-2 % recourcen (core i7).

Profilbild KURDISTAN

30.01.2013, 21:15
Antworten

@Matrix
es gibt ein programm namens “ Norton Removal Tool“!
diese freeware tool entfernt sämtliche installierten norton-programme rückstandslos vom rechner!

Anonymous (Gast)

31.01.2013, 07:47
Antworten

@sedi

1. man sollte Norton auch komplett entfernen mit dem Removaltool , dieses hat mittlerweile JEDES Antiviren/Securityprogramm

2. je nachdem wie du den Virenscanner eingestellt hast (ich denke mal du hast nichts verändert … löscht er die Anhänge in den Mails mit den Viren oder verdächtigen Dateien sofort und schiebt es nicht in die Quarantäne …

Das ein Scan 5 Stunden dauern kann, kommt immer drauf an welchen Suchmodus du gewählt hast … wenn du Heuristik auf hoch durchprüfen lässt und z.B. Archive mit durchsuchst, dann dauert das nun ein mal …

3. Wenn sich sein „surfen“ extremst verlangsamt hat, frage ich mich was für eine DSL Anbindung du hast, denn bei mir läuft alles ohne jegliche Probleme!

– wenn dein Internet zu lahm ist, kann es sein das du a) windows firewall und die andere firewall beide aktiv hast (was eher unwahrscheinlich sein sollte, weil Bitdefender die eigentlich deaktiviert – die Windows Firewall),
– du ggf den Safepay Browser anhast xD …
– du generell eine bescheidene Internetanbindung hast
– du Fcebook / Twitter usw Schutz anhast …

Aber all dieses sollte generell deine INternetanbdinung nicht beeinflussen, ich denke mal du könntest auch was umgestellt haben bei den Proxyeinstellungen 🙂 …

Ich habe wie gesagt keine PRobleme und ich mag es nicht, wenn durch unqualifizierte Aussagen hochqualifizierte Software schlecht gemacht wird, wo sie sogar UMSONST war….

Zu Norton

– wer sich das rauf haut und nicht von vornherein weiß, dass es Systembremsend sein kann, hat selbst schuld :).

Ich greife da lieber zu Bitdefender oder Kaspersky

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)