-9%
8

999,00€ 1.099,99€

Samsung UE55JU6550 (55″ Curved)

15.06.2016
von: amazon.de
Update Ein weiteres Tagesangebot ist noch der TCL F55S4805S für 400€ (Idealo: 530€). Ein wirklich interessanter Preis für einen 55″ FullHD-Fernseher.

Amazon hat nur heute als Tagesangebot den Samsung JU6550 im Angebot als 55″ Version mit ziemlich genau 100€ Ersparnis. Es handelt sich hier um einen Curved-TV der aktuellen Serie inklusive UHD-Auflösung, aber ohne 3D. Vermutlich werden die meisten sowieso drauf verzichten können, denn ansonsten ist alles an Board, was man sich so wünschen kann. Ein paar Eindrücke kann man sich bspw. hier bei Amazon holen

Details:
Diagonale: 55″/138cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LED (Edge-lit, Dimming), gebogen (4.2m Radius) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (MHL), 1x SCART, Komponenten, Composite Video, Digital Audio Out, Kopfhörer • Weitere: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: Tizen • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Sprachsteuerung • Energieeffizienzklasse: A+ • Herstellergarantie: zwei Jahre

Unbenannt

Ich muss leider gestehen, dass ich bei den ganzen neuen Modellen von Samsung nicht mehr wirklich den Überblick habe. Teilweise sind nur die Standfüße und Gehäusefarben unterschiedlich bei den Bezeichungen. Als gute Anlaufstelle für erste Infos hat sich jedenfalls Zambullo herausgestellt – da gibt es ein paar interessante Infos zusammengefasst. In den Extras hab ich Euch außerdem noch die Bewertungen von Amazon verlinkt. Dort gibt es bisher sehr gute 4,5 Sterne:

„Die JU-Serie ist für die Samsung Modelle mit Ultra High Definition (UHD in 4k) Display vorgesehen. Mit UHD werden gegenüber Full HD vier Mal mehr Pixel angezeigt (3840 x 2160 Pixel). Jedes der JU-Modelle hat Micro Dimming Pro für gute Schwarzwerte, das Display ist außerdem ein Ultra Clear Panel, welches besseren Kontrast bietet und die Reflexionen vom Umgebungslicht gering hält. Alle Geräte der JU-Serie können mit dem eingebauten Bildprozessor HD- und SD- Material auf UHD-Größe hochskalieren (UHD Upscaling) und so das Bild verbessern.“

Profilbild Android

15.06.2016, 11:20
Antworten

Ich kann die JU Serie aus 2015 nicht empfehlen wegen des schwachen 50 HZ Panel.
Habe das Flaggschiff der 6 x Serie, den 6870 und bin enttäuscht.
1k€ ist auch viel zu teuer für das Vorjahresmodell.

Culo (Gast)

15.06.2016, 12:00
Antworten

Danke für den Hinweis ; )

Profilbild Android

15.06.2016, 12:28
Antworten

Wobei sich tatsächlich nicht viel von der Jx zur Kx Serie verbessert hat.
Ich tendiere da imo zu Sony und LG.

mmarc (Gast)

15.06.2016, 12:54
Antworten

Was haltet ihr von den Panasonic TV’s ? Vor Allem der panasonic 50dxw784 ist sehr interessant oder ?

Profilbild Miloseikel

15.06.2016, 13:23
Antworten

@Android: aber das ich doch einer aus der aktuellen serie oder

Profilbild Android

15.06.2016, 13:53
Antworten

@Miloseikel: Nö, die J ,JU und JS sind aus 2015. Aktuell für 2016 gibt es K,KU und KS .

Profilbild Miloseikel

15.06.2016, 19:05
Antworten

Es handelt sich hier um einen Curved-TV der aktuellen Serie inklusive UHD-Auflösung, aber ohne 3D. 

mcgyver123 (Gast)

15.06.2016, 19:47
Antworten

@mmarc: kann Panasonic TV-Geräte generell empfehlen… Sind qualitativ sehr hochwertig , haben eine sehr kundenfreundliche Bedienung und werben beispielsweise nicht mit Sachen die die Geräte nicht haben wie ein Hersteller mit „S“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)