-17%
26
Post Thumbnail

49,90€ 59,89€

OCZ Octane 64GB SSD (2,5 Zoll, SATA II)

07.05.2012
von: amazon.de

Es gab in letzter Zeit zwar schon bessere Deals, aber wer nur 64GB braucht oder sich mal an SSDs allg. heranwagen möchte, kann jetzt bei Amazon zuschlagen

Details:
lesen: 180MB/s • schreiben: 90MB/s • Random 4K lesen: 23000IOPS • Random 4K schreiben: 7500IOPS • Cache: 512MB • Anschluss: SATA 3Gb/s • Stromverbrauch: 2.30W (Betrieb), 1.20W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC • MTBF: 1.25 Mio. Stunden • Controller: Indilinx Everest • Bauhöhe: 9.3mm • Besonderheiten: 128bit-AES-Verschlüsselung • drei Jahre Herstellergarantie

Hobby (Gast)

07.05.2012, 08:23
Antworten

64 sind halt schon bissl arg mager…

bob (Gast)

07.05.2012, 08:29
Antworten

50€ aber auch… ich glaub ich probiers einfach mal als systemplatte 🙂

lol (Gast)

07.05.2012, 08:31
Antworten

für leute die ihren alten pc oder laptop xp drauf haben ideal ersmal günsitger und ausreichend sata 2 kann ich nur empfehlen so kann man wieder um 2-3 jahre ein pc laptop sparen

b (Gast)

07.05.2012, 08:32
Antworten

reicht aus für ps3.

möp (Gast)

07.05.2012, 08:51
Antworten

64 ist ideal für SSD caching mit nem Z68 Chipsatz.

mittelschlecht (Gast)

07.05.2012, 09:00
Antworten

nicht empfehlenswert! Gute Platten bieten rund 500MB lesen/schreiben und 40.000 IOPs und brauchen darüber hinaus nur die Hälfte an Strom oder weniger.
http://www.chip.de bietet gute „Bestenlisten“ mit entsprechenden Vergleichen

lol (Gast)

07.05.2012, 09:06
Antworten

@mittelschlecht

du hirnverbrannter das sind Sata 3 die das schaffen hier geht es um eine Sata 2 was bringt dir eine Sata 3 wenn du nur eine Schnittstelle Sata 2 hat’s daher für ältere wie XP sehr gut geeignete Systeme

Dealer (Gast)

07.05.2012, 09:12
Antworten

… und wenn nicht jeder Scheiß auf der System platte installiert wird, reichen 64gb dicke, selbst bei win7…

lol (Gast)

07.05.2012, 09:17
Antworten

win 7 drauf ca 20-30gb frei xp hat man eindeutig mehr ca 50-55gb frei

ich glaub ich hol mir noch 2 für meine alten laptops dank quicker kostet es mich ja nur 35€ das stück

lol (Gast)

07.05.2012, 09:20
Antworten

gut die hat auch 3 jahre Garantie und bei K&M kostet sie 67,99 €

Michi (Gast)

07.05.2012, 09:49
Antworten

ähm…wozu sind die teile denn gut?sind das externe Festplatten oder wie kann ich das verstehen?

muzel0815 (Gast)

07.05.2012, 09:54
Antworten

ich hab mir vor kurzen ne 64 gb ssd eingebaut und win 7 drauf. läuft sehr zügig und hab noch knapp 30gb frei. man sollte halt nur programme die man häufig verwendet und die von der geschwindigkeit profitieren drauf installieren. alle anderen einfach auf die zweite platte (falls man hat).

lol (Gast)

07.05.2012, 09:54
Antworten

2,5″ zoll sind kleine festplatten die man in notebooks findet, kann man intern sowohl auch extern nutzen

ssd sind festplatten die sehr schnell arbeiten
siehe hier hast mehr spass am pc oder laptop

http://www.youtube.com/watch?v=Dt6VbOY3xE0

da hast deine antwort ^^

cursed (Gast)

07.05.2012, 09:56
Antworten

michi mit diesen platten hauste ne bessere performence in deinen rechner

Floppy (Gast)

07.05.2012, 11:01
Antworten

Mal abgesehen davon das OCZ extrem viele Ausfälle hat (einfach mal googeln) ist eine solche Platte gerade für ältere Notebooks interessant. Ich habe mein HP Provokation gerade mit einer 120GB A-Data Sata3 (85€ bei Mindfactory) ausgestattet und es rennt jetzt wie ein aktuelles. Für ein Notebook sind 64GB aber zu wenig. Für Windows bleiben netto nur 59 übrig und nach einigen Windows Updates habt ihr bald keinen Platz mehr für Programme und Daten. Ich würde die 35€ mehr ausgeben und eine 120er kaufen. Sata3 Platten sind abwärtskompatibel und laufen auch unter Sata2 etwas schneller. Zudem schafft auch die Sata2 Schnittstelle mit 3Gbs die 500 Mbs moderner SSDs.

Floppy (Gast)

07.05.2012, 11:03
Antworten

Ok, blöde Autokorrektur. Ich habe ein HP ProBook und keine Provokation!

lol (Gast)

07.05.2012, 11:14
Antworten

das ist nicht möglich

sata 1 = 150mb
sata 2 = 300mb
sata 3 = 600mb

das eine sata 3 500mb schaffen soll ist nicht so richtig die Schnittstellen haben die oben genante grenze somit hast du wahrscheinlich beim testen eine sata 3 Schnittstelle und denkst sata 2 wäre das

Oliver (Gast)

07.05.2012, 14:38
Antworten

@lol
Satzzeichen sind toll, kosten auch nix extra.

lol (Gast)

07.05.2012, 16:26
Antworten

dann liess es so wie ob sie gibt kostet auch nichts

michael (Gast)

07.05.2012, 17:12
Antworten

also ne ssd für xp zu empehlen is aber auch der falsche weg. einfach mal googln und ne 64gb reicht bei win7 locker. bs, open office, alle updates, treiber, und einpaar andere proggis installiert und noch immer 30gb frei. das spiel xy wird natürlich auf ner anderen platte installiert und bilder, videos und co liegen auch nicht auf der ssd, wozu auch. lg

lol (Gast)

07.05.2012, 17:31
Antworten

warum soll xp ne falsche weg sein is auch sehr schnell für alte system aht man mehr spass damit

@lol (Gast)

07.05.2012, 17:54
Antworten

Was willst Du uns sagen?

michael (Gast)

07.05.2012, 17:54
Antworten

weil xp kein TRIM hat und nur wenige platten ein tool anbieten und der rest für ottonormalverbraucher zu aufwendig is, bwz gar nicht bekannt. drum meinte ich ja einfach mal googln, findest dann gleich. lg

lol (Gast)

07.05.2012, 18:13
Antworten

ich habe auch unter ssd xp laufen kann ich nur empfehlen besonders am laptop wegen der hitze und speed

KingDingeling (Gast)

08.05.2012, 03:03
Antworten

@ lol
Viele deine Kommentare erachte ich als hilfreich und einige auch als lustig (wenngleich die Wortwahl manchmal unnötig zu persönlich ist), aber benutze mal Satzzeichen!! Ich muss deine Texte min. zweimal lesen um dein Kauderwelsch auseinander zudröseln…
da läuft mir jedesmal der kalte Schauer über den Rücken. 😉

lol (Gast)

08.05.2012, 05:26
Antworten

INTERESSANT

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)