Angebot
46
Post Thumbnail

[Offline] Esprit Kleidung bei KiK kaufen und ggf. bei Esprit mit Gutschein zurück geben

18.05.2012
von: Esprit-Deutschland

Es ist kein wirklicher Deal, aber ich wollte mal auf die aktuelle Kampagne von Esprit-Deutschland hinweisen, die sich gegen die Werbung von KiK versucht zu „wehren“:

Zitat aus FB:
„Wenn ihr Esprit Kleidung „wirklich“ clever kaufen möchtet, dann bringt eure bei KiK erstandenen Esprit Styles umgehend in einen Esprit Store und ihr erhaltet bis Samstag, den 19.05.2012 euer Geld zurück und zusätzlich einen 10,- Euro Esprit Shopping-Gutschein.“

Richtige Schnäppchenjäger holen sich natürlich ein paar Stücke von KiK (warscheinlich aus der alten Kollektion) und tauschen diese quasi mit Gewinn bei Esprit um. Nachstehend noch ein Presse-Artikel:

bla (Gast)

18.05.2012, 07:37
Antworten

wie scheisse und abwertend ist das denn von Esprit?
die Klamotten sind so oder so scheisse und spießig

TheVirus (Gast)

18.05.2012, 07:39
Antworten

Vorher erst mal den Artikel lesen, dann kannst meckern. Dass Kleidung bei Kik verkauft wird, ist auch nicht im Sinne von Esprit. Deswegen ja auch die Aktion von denen.

bla (Gast)

18.05.2012, 07:40
Antworten

und das ist weshalb schlimm..?

404 (Gast)

18.05.2012, 07:40
Antworten

Das ist dumm von esprit, da sie kik damit auch noch unterstützen… Aber Hauptsache sie machen einen Gewinn daraus…

bla (Gast)

18.05.2012, 07:41
Antworten

und ich habe den Artikel gelesen,kommt doch in meinem Beitrag raus. Hirn anschalten,auch wenn es früh ist

404 (Gast)

18.05.2012, 07:42
Antworten

Kik interresiert es doch nicht ob ihr nachdem ihr bei denen euer Geld gelassen habt es von esprit & Gutschein zurück bekommt.

bla (Gast)

18.05.2012, 07:44
Antworten

Exakt

bla (Gast)

18.05.2012, 07:44
Antworten

es machen beide Gewinn

aika (Gast)

18.05.2012, 07:54
Antworten

ich lese den Zeitungsartikel so, dass man „nur“ den 10€ gutschein bekommt und nicht zusätzlich…. oder?!

Emkay (Gast)

18.05.2012, 08:01
Antworten

Das macht keinen Sinn

stefan

18.05.2012, 08:04
Antworten

„… erhaltet euer Geld zurück und zusätzlich einen 10,- Euro Esprit Shopping-Gutschein“

honk (Gast)

18.05.2012, 08:09
Antworten

meiner Meinung nach hab ich das auch so rausgelesen. würde also nur ein „Gewinn“ von 2€ pro Stück sein, wenn man das billigste Stück nimmt. hat jemand mehr Infos?

Der Wahre Admin (Gast)

18.05.2012, 08:25
Antworten

hort sich doch nach en guten deal an ^^

Volvic (Gast)

18.05.2012, 08:32
Antworten

Gibts bei dem 10€ Gutschein dann einen Mindesteinkaufspreis?

ys (Gast)

18.05.2012, 08:40
Antworten

Also ich kann nicht aus dem Artikel heraus lesen dass man sein Geld bekommt plus noch einen 10€ Gutschein. Zitat: „Wer ein Kleidungsstück der Marke beim Discounter gekauft hat, kann es in einer Esprit-Filiale zurück geben und erhält dafür einen Gutscheinüber zehn Euro. Das Kleidungsstück werde dann an eine soziale Einrichtung gespendet.“

holly (Gast)

18.05.2012, 08:41
Antworten

wo ist denn da das schnäppchen? bei kik bekommst für 79.90 evt 10 teile, wenn man diese dann tauscht und 10 euro kriegt hat man 89.90 euro und bekommt vllt 5 teile…also doch zu kik denn es ist original und wieso nicht nutzen;-)

[email protected] (Gast)

18.05.2012, 08:48
Antworten

Naja, Esprit ist ja jetzt auch nicht die Marke. Wundert mich nicht, dass es da verramscht wird

H1969 (Gast)

18.05.2012, 08:56
Antworten

Fakt ist, wenn Esprit rechtlich etwas in der Hand hätte, also die Vertriebswege unklar wären, dann hätte Esprit die kik-Aktion stoppen können und das auch 100 %-ig sicher getan …

Hier ist nicht Esprit der Geschädigte, sondern höchstwahrscheinlich der Verursacher, mag für ein Teil anrüchig wirken, letztlich ist es aber brauchbare Webung.

Und der Gutschein ist natürlich kein Schnäppchen, man gibt die günstig erstandene Originalware zurück, um dann etwas reduziert, aber zu viel höheren Preisen Teile zu kaufen …
… nicht unmöglich, dass dies insgesamt das eigentliche Werbekonzept ist …

Lara (Gast)

18.05.2012, 08:58
Antworten

Das wurde doch, zwecks Gewinn, von den beiden genauso gewollt und abgesprochen! Wenn Kik angefangen hätte alte Esprit Sachen zu verkaufen, ohne deren Wissen und absprachen, dann hätte Kik so schnell eine Anzeige am Hals…so schnell kann Kik garnicht gucken. Das ist eine geschützte Marke und das Verkaufsrecht obliegt nur Esprit oder Partner Unternehmen…..

H1969 (Gast)

18.05.2012, 08:59
Antworten

PS: … und eindeutig ist natürlich, dass Esprit selbst (wo auch immer) die Ware billigst verramscht …
… da braucht man sich natürlich nicht wundern, wenn das irgendwo auffliegt, wobei ich relativ sicher bin, dass Esprit bewusst an der kik-Aktion beteiligt war …

Lara (Gast)

18.05.2012, 09:02
Antworten

@H1969
Genau mein Reden. Ich sehe es genauso…

Mc Lovin (Gast)

18.05.2012, 09:03
Antworten

Esprit bei kik, damit ist esprit für mich gestorben.

bla (Gast)

18.05.2012, 09:06
Antworten

Jap

G.Bildet (Gast)

18.05.2012, 09:52
Antworten

naja gewollt oder nicht sei mal dahin gestellt, wahrscheinlich wird Esprit bescheid gewusst haben…

aber warum auf einmal alle anfangen zu meckern verstehe ich nicht. ihr habt die Klamotten gekauft weil sie euch gefallen haben. jetzt, nur weil ein anderer Sie verkauft, gefallen Sie euch nicht mehr? es hat sich doch nichts an der Kleidung geändert…

geht es hier zufällig darum, dass ganz schön viele kleine modeopfer hier unterwegs sind und Angst um ihr ach so wichtiges image haben?

Marken sind nun mal überteuert, aber warum nicht auch mal ein Schnäppchen machen? Die Qualität die so oft als Argument herangezogen wird ist die selbe, ist ja einfach die Ware der Vorsaison…

und ganz im ernst, H&M verkauft ein Poloshirt für 10€ mit Gewinn, Gültiger für 80€. und wer will mir jetzt erzählen, dass es 8 mal besser ist? ab einem gewissen Preis kann man nichts mehr verbessern, ausser an seinem schwachen Ego schrauben.

G.Bildet (Gast)

18.05.2012, 09:53
Antworten

gültiger soll Hilfiger heissen…

TypTurbo (Gast)

18.05.2012, 11:03
Antworten

Hilfiger Poloshirt für 80€ ? Würde sagen ab 35€ schon, und wenn alle keine Markensachen anhaben laufen bald alle in den selben sachen rum und das will ja auch keiner.

Vanille (Gast)

18.05.2012, 11:15
Antworten

Esprit war vorher schon für mich gestorben, mit diesen Teenie-Looks konnt ich noch nie was anfangen.

Doc Michi (Gast)

18.05.2012, 11:16
Antworten

Wird esprit nicht auch in Billiglohnländer produziert, wie kik-Ware? Beide Unternehmen sind Ausbeuter, und dann diese Aktion mit „wir spenden die Klamotten nem guten Zweck…“ genauso lächerlich, wie kik, die mit beim Aufrunden mitmachen…

Kannste alle in die Tonne kloppen und am ehesten kik, die mit so einer Aktion ja noch mehr verdienen würden…

Und mehr als 10,- Eur als Gutschein gibt es auch nicht zurück für den Mist und am Ende machen beide nen riesen Gewinn und das war ne große PR-Aktion,…

Als BWL-Student traue ich keinem da über den Weg, die wollen nur euer Geld, egal wie!

Mc Lovin (Gast)

18.05.2012, 11:30
Antworten

Nein, darum geht es nicht, sondern um das sowieso sehr zweifelhafte Geschäftsgebahren von Kik, das ich nicht unterstützen möchte.

Steve (Gast)

18.05.2012, 12:13
Antworten

Esprit hat gute und hochwertige Klamotten. Kik ist der letzte Ranz. Die wollen mit der Aktion ihr Image auf Kosten anderer aufpolieren.

Marco (Gast)

18.05.2012, 12:14
Antworten

KIK Rules… Wer den Markencheck geschaut hat weiss das Esprit kacke ist und KIK geiloooo… Von daher wenn Esprit dann nur von JIK 😉

Marco (Gast)

18.05.2012, 12:15
Antworten

KIK statt JIK …

Opferrolle (Gast)

18.05.2012, 12:41
Antworten

@Doc Michi:

BWL Student – sagt eigentlich schon alles!!!! Hättest Du mal was anständiges studiert, bräuchtest Du hier keinen solchen Müll zu verzapfen!

DRKtante (Gast)

18.05.2012, 12:59
Antworten

Ich komme aus dem Marketing: Die haben folgende Strategie: A: Der Käufer soll denken es gibt Espritware bei KIK günstig, soll den Kaufwunsch wecken. B: Kunde wird zuerst mal in Kik gelockt und sieht vielleicht andere Sachen, die er dort kaufen will. C: Kunde geht zu Kik, wollte es eigentlich zu Esprit bringen, aber nachdem der Kunde es erstmal hat, hat er ein ein „Besitz Gefühl“ und bringts ggf. doch nicht ab. D: Ihr kauft es günstig, und kriegt den gleichen Preis erstattet. Also habt ihr am Ende 0 Euro investiert. Ihr kriegt den Gutschein, und ob früher oder später, ihr werdet den Gutschein einlösen wollen. Ergo: Die wollen den Kunden erstmal in Geschäfte locken, in die er eigentl. nicht vorhatte zu gehen. Esprit hat Kik Rechte abgetreten. Ein Rechtsstreit wegen Markenmissbrauch wäre in kurzer Zeit abzuhandeln. Der 10 Gutschein wird als Werbekosten verbucht. Lohnt sich nur, wenn ihr sowieso was bei Esprit holen wolltet. (Bedenkt Fahrtkosten zu Kik und Esprit) Rechnet sich nicht

Der Wahre Admin (Gast)

18.05.2012, 14:59
Antworten

habs auspropirt die nehmens net an (heilbronn)

Fabian (Gast)

18.05.2012, 17:26
Antworten

Unbedingt darauf achten, dass ihr in kein Merchendise Laden von Esprit rennt. Ist mir gerade passiert. Die sehen von außen genauso aus wie normale Esprit Läden, aber das Angebot gilt dort nicht. Zum Glück bietet kik 4kw Rückgaberecht

Schwupp (Gast)

18.05.2012, 17:35
Antworten

schicke Sachen guenstig gekauft – super!

Katrin (Gast)

18.05.2012, 18:37
Antworten

danke 😉 echt n super deal hab viele Sachen bekommen,zb.ne Hose für 20euro die voher 89,90 gekostet hätte.echt super:-)))))

Heihe (Gast)

18.05.2012, 20:22
Antworten

Deal funktioniert! Danke!
@Fabian: Du meinst einen Franchise-Shop :o)
Ist uns vorhin auch grad so gegangen. Die machen bei dieser Aktion nicht mit!
Man bekommt definitiv sein Geld zurück (Preis, der bei KIK bezahlt wurde) + 1 Gutschein über 10,00 Euro, der bis 30.06.2012 gültig ist. Auf dem Gutschein steht nichts von Mindesteinkaufswert. Man kann aber nur pro Kauf 1 Gutschein einlösen.

klemmq (Gast)

18.05.2012, 21:04
Antworten

ich kauf also bei kik die hose für 15 euro. bekomm bei esprit dann 15+10=25 euro wieder und kann mir dann die gleiche hose dort für 50 kaufen ? goooill!

HexHex!;-) (Gast)

18.05.2012, 21:23
Antworten

Ich kaufe nach der TV-Reportage von Haus aus nichts mehr bei KIK.Egal was die verkaufen.Esprit selbst hat ganz niedliche Babysachen aber sonst…Geschmacksache.

kik (Gast)

18.05.2012, 22:48
Antworten

ja hey mein laden XD

falsches Admin (Gast)

18.05.2012, 23:27
Antworten

kik gut – ich weiss was ich reden – ich bin hartz 4 Person

falsches Admin (Gast)

18.05.2012, 23:36
Antworten

und noch etwas kann ich reden – kik hat guten strumpfe – reist nicht wenn Mann ziht.

Moony (Gast)

23.05.2012, 00:01
Antworten

kleiner tipp: mehrere Sachen bei kik kaufen, aber einzeln bezahlen. dann bei jedem einzelteil das man zurück gibt, den 10 € Gutschein kassieren. ist natürlich mit ein bisschen Aufwand verbunden weil man in mehrere Esprit Läden muss….

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.