Angebot
40
Post Thumbnail

140,00€

[Offline] Fully Hill 600 Mountainbike

06.10.2012
von: Real

Real hat diese Woche jeden Tag ein Produkt im Angebot gehabt, wobei keines wirklich herausgestochen hat. Heute jedoch gibt es ein Mountainbike für gerade mal 140€, was wohl für gelegentliche Stadtfahrten, usw. völlig ausreichend sein sollte:

• MTB Fully Hill 600 24er, 26er oder 28er
• Drehgriffschalter, Federgabel, Steckbleche, Alu-Hohlkammerfelgen,
• Gelsattel, versch. Farben
• Scheibenbremse vorne und hinten
• voll gefederter Rahmen
• Ausstattung gemäß StVZO

Leider gibt es weder einen Preisvergleich, noch Erfahrungsberichte oder sonstiges – aber wie gesagt: Für 140€ könnt ihr Euch das Teil ja ggf. mal im Markt vor Ort anschauen…

Profilbild n3ro666

06.10.2012, 08:42
Antworten

Oh Gott Nein! Sowas kann man nicht mal geschenkt fahren. Hässlich wie die Nacht. Sorry @ Admin aber sowas geht garnet!

Profilbild snips

06.10.2012, 08:44
Antworten

unabhängig vom aussehen – das teil ist Müll

Profilbild vanpelt

06.10.2012, 08:48
Antworten

Jupp, bei der angegebenen Ausstattung kann es sich nur um minderwertiges Material handeln. Bei Real kommen die Räder bereits reduziert in den Laden, d.h. die UVP ist fiktiv.

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 08:52
Antworten

Beim ersten Bordstein bricht das Ding auseinander, da kann man auch gleich die Kohle aus dem Fenster werfen.

Profilbild SGS

06.10.2012, 08:52
Antworten

noch schlimmer ist, dass die Dinger lebensgefährlich sind! Brechende Federgabeln sind keine Seltenheit…

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 08:55
Antworten

bitte nicht kaufen!
die reperaturkosten werden in kurzer Zeit den Wert des Fahrrads übersteigen, falls man überhaupt einen Fahrradmechaniker findet der so etwas anfässt.

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 08:58
Antworten

Kann ich damit in die Berge bzw. Downhillpark?

Profilbild psychopunk

06.10.2012, 09:02
Antworten

Darüber ist ja schon beinahe alles gesagt. 😉
Schrott bleibt Schrott, auch wenn er saubillig zu sein scheint.

Profilbild Ron

06.10.2012, 09:04
Antworten

Fahrräder aus dem Baumarkt oder vom Lebensmittel-Discounter gehen für viele Leute „garnet“, aber das hier ist ein Mifa. Genauere Angaben gibt es unter mifa-shop.de.

Profilbild snips

06.10.2012, 09:08
Antworten

Milf??!

Profilbild Tim

06.10.2012, 09:10
Antworten

Was ein Schrott..

Profilbild n3ro666

06.10.2012, 09:21
Antworten

@ron was willst du uns damit sagen?

Profilbild John Doe

06.10.2012, 09:25
Antworten

@Wayne natürlich kannst du, aber i.d.R. nur einmal. Für den Rückweg solltest du etwas Kleingeld für’s Taxi bzw dein Handy für den anstehenden Notruf einpacken.

@snips der war gut… 🙂

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 09:59
Antworten

Ich finde die Masse der Kommentare einfach nur primitiv, alles nur dummes Geschwafel. Also das ein Profibiker sich sein Rad im Fachgeschäft holt ist doch klar, aber für den normalen täglichen Gebrauch, die Masse der MTB fährt doch auf der Straße – reicht dieses Rad doch locker, es ist ein deutsches Markenfabrikat, habt ihr alle schon ein Mifa gefahren oder was – also echt total niveaulos hier, peinlich.

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 10:03
Antworten

Man sollte aber bitte bei aller Kritik nicht vergessen,dass man für 140 Euro gerade mal volltanken kann.Und nicht jeder hat 1000 Euro für ein Fahrrad übrig…Nur mal km Rande erwähnt.

Profilbild rocknob

06.10.2012, 10:15
Antworten

Finger weg! Da kann man nur abraten

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 10:27
Antworten

aber Fahrrad deals an sich find ich gut. so bis 500 Euro gibt es doch bestimmt ma Benz guten Angebot. bin bis nächstes Frühjahr noch auf der Suche

Profilbild Mephi

06.10.2012, 10:42
Antworten

Am besten das Geld sparen und einfach so vom Berg ins Tal springen. Geht noch schneller und das Ergebnis ist sowieso das Gleiche

Profilbild biker087

06.10.2012, 10:53
Antworten

schade, jetzt habe ich 800€ ausgegeben und habe nicht mal ein fully

Profilbild Test

06.10.2012, 10:56
Antworten

Ein Kumpel von mir hatte auch rund ein Jahr eines dieser „Fully Hill“-Bikes. Erst hat bei ihm die Schaltung schlappgemacht und wenig später die hintere Bremse…

Profilbild Hoerbi

06.10.2012, 11:12
Antworten

Ne Freunin von mir hatte auch mal so ein Teil. Wollte sich dann mal die Bremsen im Fachhandel (für Bezahlung) nachstellen lassen. Jeder Fahrradhaendler hatte sich geweigert. Aussage: Sie wollen keine Verantwortung übernehmen, da solche Bikes teilw. lebensgefaehrlich sind wg Bruchgefahr der Bremsen.

Profilbild FlüssigKraft

06.10.2012, 11:19
Antworten

Unterteilen wir mal…
Mountainbikes:
HARDTAIL vernünftig ab ca. 1000€, klar gibt’s auch mal günstigere Angebote!
FULLY ab ca. 2000€, aber niemals unter 1800€ und wer richtig spaß haben will nimmt >2500€ in die Hand!
…unter Betrachtung des Einsatzgebietes eines „Mountainbikes“!!
Wer günstig Fahrrad fahren will, kauft beim Händler um die Ecke ein gebrauchtes Hollandrad für ca. 100€ – macht zig mal mehr Spaß, als dieser real SCHROTT!

Profilbild rid0r

06.10.2012, 11:40
Antworten

Ich stimme den meisten hier zu: Das ist Geld womit man in seinen Tod investiert: Denn wer ein offensichtliches Fully kauft, wird es auch so fahren! Ansonsten kauft man sich das doch nicht?!

Gute Qualität hat nunmal seinen Preis & den sollte man investieren, wenn man ein Rad für die Zukunft kauft.

Ansonsten mal nach guten gebrauchten beim Fachhändler fragen, da kann man auch das ein oder andere schnäppchen machen!

Profilbild John Doe

06.10.2012, 12:40
Antworten

Ich verstehe nicht, dass hier alle Kommentare, die vor diesem gefährlichen Schrott warnen rot eingefärbt werden??? Und Ironie scheint hier auch nicht anzukommen. Echt arm…

Profilbild snips

06.10.2012, 12:41
Antworten

@flüssigkraft: this!
wobei es auch wesentlich günstigere hardtails gerade zum saisonwechsel gibt.

Profilbild KIK-BOXER

06.10.2012, 14:05
Antworten

Es gibt für alles einen Markt, so auch für preiswerte Räder der Marke Mifa. Nach euren Kriterien dürften dann hier auch nur Smartphone Angebote ab 400 eingestellt werden.

Profilbild KIK-BOXER

06.10.2012, 14:07
Antworten

400 Euro

Profilbild adelie

06.10.2012, 15:43
Antworten

bei einem Smartphone unter 400 Euro kommt aber wenigstens keiner zu Schaden! das bei den billigst Rädern oft zu viel im argen liegt, wurde sehr oft getestet und bestätigt!

Profilbild bimmel bammel popp

06.10.2012, 16:33
Antworten

kann doch jeder selbst entscheiden. die einen fahren halt chinesische billigreifen, die anderen fahren teure premiumreifen. bei den einen platzt der billigreifen, bei dem anderen der premiumreifen…peng

Profilbild vanpelt

06.10.2012, 17:16
Antworten

Mifa baut an dem Rad bestimmt nichts selbst, sondern montiert höchstens noch die Bauteile. Ich könnte mir auch denken, dass eine bestimmte Stückzahl in Fernost bestellt wird. Und noch einmal zur Qualität, an dem Teil wird man keine Freude haben. Es gibt Produkte, die auch unter den Anforderungen eines normalen Gebrauchs bleiben…

Profilbild adelie

06.10.2012, 18:06
Antworten

@ bimmel van bammel manche Leute sind einfach zu leichtgläubig und denken dass real oder wer auch immer nur gute Qualität verkaufen. bestes Beispiel ist aldi und seine „ElektroNik-Abteilung“

Profilbild AlexisSanchez67

06.10.2012, 19:07
Antworten

was hier wegen einem fahrrad veranstaltet wird… und das bittere: ich lese alles

Profilbild plexon

07.10.2012, 00:16
Antworten

@alexis: ich leider auch…

Profilbild navian

07.10.2012, 02:52
Antworten

Dann lieber ein Hollandrad als so ein Dreck. Bitte sowas als Deal nicht mehr reinstellen.

Anonymous (Gast)

07.10.2012, 08:08
Antworten

einfach nur scheisse…wer si mfh das teil kauft kann nach einer Woche Grad schon das nächste kaufen…könnt ihr ruhig selber ausprobieren

Anonymous (Gast)

07.10.2012, 09:26
Antworten

Das kann doch nicht war sein was für Kommentare …wir Menschen sind alle total übertrieben besser wisser geworden , kommt doch auf die Umstände an warum der eine viel Geld ausgibt und der andere ganz wenig für ein bike ausgibt egal lebbe geht weiter ..

Anonymous (Gast)

07.10.2012, 11:12
Antworten

es ist meines wissens nach günstiger wenn man alle zwei Jahre ein neues Rad für 400 kauft statt alle 2 Monate so eins anzuschaffen.Für das einsatzgebiet eines „Normalen „Fullys nicht geeignet.

Anonymous (Gast)

07.10.2012, 12:38
Antworten

@flüssigkraft
das kann man so nicht sagen…mit meinem ghost asx 5500 komm ich super zurecht..und ich reize die kapazitäten meines bikes sicher nicht voll aus…und der preis liegt UNTER 1800…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)