-41%
16

97,68€ 165,90€

[Offline] Weber One Touch 57cm

27.04.2015
von: martkauf.de

Wer bei den Aktionen von Ebay oder Rakuten nicht mitgemacht hat, aber noch einen neuen Grill braucht, kann sich diese Woche mit etwas Verhandlungsgeschick günstig den Weber One Touch Original 57cm für ca. 100€ sichern dank den zwei bekannten Tiefpreis-Garantien von Hornbach und Bauhaus. Möglich macht es ein aktuelles Angebot von Marktkauf in Ahlen:

• Weber One Touch Original 57cm für 111€
• Auf Seite 60 im Ahlen-Prospekt zu sehen
• Plus 10% / 12% dank Tiefpreisgarantie
• Lt. Prospekt nur gültig bis 02.05.2015

Weber One Touch Original 57cm

Normalerweise akzeptieren die Verkäufer das ausgedruckte Prospekt ohne Probleme, aber eventuell muss man eben ein wenig verhandeln. Und natürlich muss das gleiche Modell auch auf Lager sein. Effektiv würde man dann jedenfalls bei ca. 100€ landen, was auch den bisherigen Bestpreis darstellen sollte. Aber ggf. nicht zu lange zögern 😉

BAUHAUS:
“Sollten Sie ein identisches Produkt innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum woanders noch günstiger finden, so erhalten Sie bei uns das Produkt zu einem 12% günstigeren Preis als beim Wettbewerber. Ausgenommen sind Internetangebote sowie Teppiche.”

HORNBACH:
“Sollten Sie irgendwo bei einem Anbieter aus Deutschland, egal ob online oder im stationären Handel, einen identischen Artikel günstiger finden, machen wir Ihnen diesen Preis und Sie erhalten darauf 10% extra. Garantiert auch bei Rabatt-Aktionen und Werbepreisen unserer Wettbewerber.”

Profilbild Erzi

27.04.2015, 09:37
Antworten

Schade das ich weder Hornbach noch Bauhaus in der Nähe habe.

Profilbild unique

27.04.2015, 09:46
Antworten

also ich weiß nicht, was alle an diesen weber grills so toll finden.

1. er ist rund. man hat also weniger Auflagefläche
2. er hat keinen höhenverstellbaren grillrost, dadurch ist es schwer die richtige Temperatur zu treffen bzw. zu halten um länger zu grillen.
klar kann man 2 zonen bilden, aber die sind durch die runde form winzig.

damit kann man vielleicht 2 personen adäquat mit futter nachschub versorgen, aber nicht mehr.

Wayne (Gast)

27.04.2015, 09:58
Antworten

Indirektes Grillen ist das Zauberwort… gebe meinen nicht mehr her

Profilbild CrAzY

27.04.2015, 09:59
Antworten

Auf Seite 60 in dem Prospekt ist lediglich ein kugelgrill von Landmann für 29,99€ abgebildet.

Profilbild CrAzY

27.04.2015, 10:01
Antworten

oh man … ich hab natürlich nur bis Seite 58 zurück geblättert, und was befindet sich wohl auf seite 57??? oh wunder, der kugelgrill von Weber für 111€ ☺

Profilbild Tomb-girl

27.04.2015, 10:24
Antworten

Genau so einen Deal brauch ich…
…allerdins mit Rösle No.1 60cm

Profilbild -Marc-

27.04.2015, 10:38
Antworten

@unique: Also das mit der Temperatur halten und verschiedenen Zonen ist überhaupt ein Problem. Zudem ist der alles andere als klein. Und für 2Personen ist vielleicht der 47er, aber bei dem 57er versorge ich locker 6Personen, je nach dem was es gibt. Hab auch schon für über 10Personen drauf gehat.
Weber hat seinen Preis, aber ich will ich nicht mehr missen. Und ich würde mir sofort wieder einen kaufen, auch wenn er 400Euro kosten würde.
Aber ohnen selber einen zu haben kann man darüber nicht urteilen.
Auf jeden Fall kann ich deine Punkte in keinster weise nachvollziehen, weil das wirklich nicht so ist.
Das einzige was ich bei dem nicht gut finde dass er keinen Aschebehälter hat. Hier würde ich lieber mehr ausgeben und hab nen Auffangbehälter für die Asche mit dabei.
Ansonsten preislich TOP, aber wie gesagt der Aschekorb ist wichtig.

jmm (Gast)

27.04.2015, 10:50
Antworten

kann ich auf gas umrüsten?

Profilbild Durchblicker

27.04.2015, 11:02
Antworten

Ich hatte bis letztes Jahr den 47 cm im Einsatz. 4 Personen kann man mit dem 47er locker begrillen. Bei mir funktionierte er aber nur gescheit mit der original Weber Grillkohle( schöne große Stücke). Mit der billigen bekam ich irgendwie keine konstante und brauchbare Temperatur hin. Dieses Jahr bin ich auf einen Gasgrill einer anderen Firma umgestiegen und würde nicht mehr zum Weber zurückwechseln.

regrit (Gast)

27.04.2015, 11:38
Antworten

Stimme -Marc- voll und ganz zu. Hab den 57er in der Premium Version und will ihn auch nicht missen! Hab schon für 15 Leute gegrillt und da war alles dabei von indirekt low and slow und direkt Gegrilltem wie Steaks & Burger , alles eine Frage des Zeit Managements. Einzig die Räder finde ich etwas wackelig, da darf man bei dem Preis schon etwas mehr Qualität erwarten.

Profilbild kontor

27.04.2015, 11:44
Antworten

@Durchblicker

Von welcher anderen Marke sprichst du? Ich will auch einen Gasgrill, kann mich aber noch nicht ganz entscheiden, Weber oder Outdoorchef, aber kein Kugelgrill.

Profilbild Durchblicker

27.04.2015, 12:22
Antworten

@kontor: hab mir einen 3 flammigen Campingaz gekauft. Man hat über einem Brenner eine Platte, und über 2 Brennern ein Grillrost. Man kann alles in die Spülmaschine packen, auch die Verblechung um die Brenner kann man rausziehen. Also kein geputze und gemache. Bin vollkommen zufrieden und begeistert.

Profilbild -Marc-

27.04.2015, 12:25
Antworten

Man muss halt wissen was man girllen will. Wenn ich nur par Würste und eingeschweißte Steaks aus dem Supermarkt grillen will dann brauch ich keinen Weber Grill für 300Euro, dann reicht ein 30Euro Grill. Aber wenn ich anspruchsvolle Gerichte machen will oder über mehrere Stunden dann ist ein Weber mehr als sinnvoll. Pizza, Flammkuchen, Spareribs, Hähnchen, Gyros, Wok usw. Das mache ich da drauf. Und wie gesagt 47er ist eher zu klein um richtig indirekt und direkt zu nutzen. Aber der 57er ist optimal, egal ob für 2Personen oder für 12 Personen.
Wie gesagt das muss halt jeder selber einschätzen was man vorhat zu machen. Auf jeden Fall ist der 57er Premium One Touch sein Geld wert. Und man sollte es auch auf mehrere Jahre sehen so eine Investition. Aber wie gesagt wer nur Steak und Würste macht für den rentiert es sich nicht. Aber richtig geile Menüs da bist da richtig.
Hab vor dem Kauf auch immer gesagt wie kann man nur 300Euro für nen Grill ausgeben. Jetzt hab ich doch einen und ich würde jederzeit wieder zuschlagen. Dachte früher auch anderst bevor ich den hatte. Aber jetzt ist es ein must have…

Profilbild Koloss

27.04.2015, 13:41
Antworten

Alles gut und schön, aber dieses Modell gibt es weder im Hornbach noch im Bauhaus… Geht aber auch aus den Anbieterseiten im Netz hervor.

ItalianStallion (Gast)

27.04.2015, 14:55
Antworten

Hi,

@jmm
Nein, kannst nicht umrüsten

@all
Für max. 40€ gibts im Zubehörhandel den Aschekorb zum Umrüsten. So wird aus dem Standard ein Premium

Grüße

ItalianStallion (Gast)

27.04.2015, 15:04
Antworten

Ups…ich seh gerade, dass der Aschetopf im Zubehörhandel mittlerweile nicht unter 59€ zu haben ist.
2010 hab ich noch für 39€ bekommen!

Krass!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)