-37%
8
Post Thumbnail

79,00€ 124,99€

[Offline] XQISIT xqPro 3.0 – BT Lautsprecher

24.10.2013
von: Telekom

In den Telekom-Shops deutschlandweit gibt es ab heute zwei Bluetooth-Lautsprecher im Angebot, die sich technisch an den Logitech Boomboxen orientieren und recht gute Schnäppchen sein könnten, wenn ihr sowieso gerade auf der Suche seid:

• XQISIT xqBeats 2.0 für 44,44€ (statt 60€)
• XQISIT xqPro 3.0 für 79€ (statt 125€)

• Lautsprecher System: 2.1
• Anschlüsse: 3,5mm (Line-In), Micro-USB
• Funktionen: Freisprechfunktion, Bluetooth
• Stromversorgung: Lithium-Ionen Akku
• Akkulaufzeit: 10 h
• Bluetooth-Version: V2.1+EDR
• Musikleistung (PMPO): 6 Watt
• Multipoint Touch Panel

Wirklich viele Rezensionen findet man bisher leider nicht und ich kann Euch auch nur einen weiteren englischen Testbericht anbieten, aber zumindest P/L scheint schonmal zu stimmen. Wenn ihr eh vor Ort seid, könnt ihr sie natürlich mal Probehören vor dem Kauf…

Profilbild Eazyduzit

24.10.2013, 10:15
Antworten

Sind beide vom Klang und Lautstärke komplett identisch, nur anderes Design

Anonymous (Gast)

24.10.2013, 13:23
Antworten

Der Preis von 45€ klingt ja erstmal nicht schlecht… kann da jemand eine Empfehlung abgeben?

Profilbild JoJo_xD

24.10.2013, 14:17
Antworten

45€? Ich les 79€

Anonymous (Gast)

24.10.2013, 14:29
Antworten

@Jojo: der V2 kostet 45€, der Pro 79€

Profilbild Hoerbi

24.10.2013, 14:40
Antworten

das xqBeats 2.0 kostet 44.44 Euro.

Profilbild memoriix

25.10.2013, 10:37
Antworten

ich kann die xqbeats 2.0 vollstens empfehlen. habe Sie selbst seit etwa einem halben Jahr und ich war stets zufrieden mit Soundqualität, Robustheit und vor allem der Lautstärke des speakers, die konstant gut bleibt auch bei voller Lautstärke.
Perfekt für die alltägliche Outdoornutzung und superkompakt.
man sollte sich nicht von der 2.0 blenden lassen, da auch ein Tieftönerausgang auf dem Boden der Box zu finden ist, der ordentlich schallt und bei so manchen Lied gar dafür sorgt, dass sich der Speaker selbstständig macht und beginnt sich zu bewegen. 😉

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 14:02
Antworten

Also ich hab mir die xqbeats 2.0 im Shop angehört und war ziemlich entäuscht. Die Lautstärke ist eher gering, taugt nicht wirklich für den Einsatz im Freien. Ich hab einen Raikko Dance und der hat nur halb so viel gekostet aber klingt genauso gut. Lieber zwei Raikko Speaker für den gleichen Preis zusammenschließen als die xqbeats meiner Meinung nach.

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 15:21
Antworten

Wo zur Hölle soll man die kaufen konnen? Bei Telekom weis keiner was davon!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)