Angebot
9
Post Thumbnail

OHAs: Philips LivingColors LED-Leuchte & Sony Radiowecker

26.01.2012
von: meinpaket.de

Die heutigen zwei OHAs können sich P/L-technisch wieder mal sehen lassen. Die LivingColors sollten mittlerweile hinreichend bekannt sein, der Radiowecker schneidet bei Amazon richtig gut ab.

Philips LivingColors LED-Leuchte Conic Cognac
• für 84,90€ (Idealo: 92,90€)
• mit Gutscheincode: OHA1LIVINGCOLORS

• Lampentyp: LED
• Farben: 16 Millionen, beliebige Weißtöne
• inklusive Fernbedienung
• Material: Kunststoff
• besondere Merkmale: dimmbar, Farbintensität einstellbar, per Fernbedienung mehrere Lampen steuerbar, 3 selbst gewählte Szenarien speicherbar
• Leistung: 15 W
• Maße: 10 x 22 x 22 cm

Sony ICF-C318S Radiowecker mit Notstrom über Batterie
• für 19,99€ (Idealo: 31,20€)

• Klares, gut sichtbares, grünes 2, 3 cm (0,9 Zoll)-LED-Display
• Verlängerbare Schlummerfunktion (Snooze)
• Analogtuner für UKW/MW
• Integrierter Kalender
• Weckmöglichkeit über Radio oder Buzzer

Schlaubi (Gast)

26.01.2012, 10:57
Antworten

habe mir 2 von den Lampen in Kugelform gekauft und bin echt zufrieden. wo ist hier der Unterschied? nur die Form? Die Kugeln waren ja noch günstiger mit 79 €. Und bitte keine Vergleiche mit irgendwelchen Asia Lampen. 🙂

Fuchs (Gast)

26.01.2012, 11:06
Antworten

Wer kauft sich denn ’ne Lampe für knapp 80€ ? Warum sind die so teuer? Da komm ich ne mit…

Smoke weed (Gast)

26.01.2012, 11:11
Antworten

Die Form an sich ist der einzige Unterschied 😉

Tobias (Gast)

26.01.2012, 11:50
Antworten

Bei Amazon bekommt man das Nachfolger Modell für 90 Euro.

Tobias (Gast)

26.01.2012, 11:53
Antworten

Es gibt auch eine günstigere alternative das sind grundig comfort colors und kosten nur 1\3 des Preises!!!!

lol (Gast)

26.01.2012, 12:03
Antworten

Schön wärs

Paule® (Gast)

26.01.2012, 17:12
Antworten

Fuchs, was meinste was ne ordentliche Esszimmerlampe kostet? Man muss sich ja nicht immer den selben scheiss rein hängen wie andere

Jo (Gast)

26.01.2012, 17:25
Antworten

Werbung, wie eigentlich immer, oder warum denkst du gibt es sonst angebote? (Lagerräumung gibt es natürlich auch noch, schliesst Werbung aber nicht aus)

Templer (Gast)

26.01.2012, 23:11
Antworten

Da glaubt doch einer tatsächlich das die LEDs in Europa hergestellt werden….. tsts

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.