-61%
155
Post Thumbnail

34,80€ 89,00€

Orbitwheel (Funsport)

21.05.2012
von: amazon.de

Bevor ihr Euch fragt, wie man auf solche Deals kommt: Der Newsletter von lets-sell machts möglich 😀

Im Vergleich kosten diese „Orbit Wheels“ 89€, aber aus Ameriaka/China gibts auch welche ab 60€ – so oder so mal wieder ein gutes Angebot von lets-sell

Beschreibung:
„Orbit Wheels sind ein interessantes Fun Sport Gerät. Der Name Orbit Wheel kommt sicherlich von deren Aussehen. Die Orbit Wheels sind ringförmig mit einer Fußplatte in der Mitte. In dem Ring läuft ein bewegliches Gummi-Band, das den Orbit-Wheels als Lauffläche dient. Die Bewegungsabläufe sind denen der X-lider sehr ähnlich. Wie bei den X-lidern bewegt man sich seitlich und baut Geschwindigkeit durch Schlangen- bzw. Scherenbewegungen der Beine auf. Die Orbit Wheels sind extrem wendig. Je nach Stellung der Füße kann man sehr enge Kreise ziehen oder sich sogar auf der Stelle drehen.“

490 (Gast)

21.05.2012, 15:39
Antworten

behindert

ich (Gast)

21.05.2012, 15:46
Antworten

sieht ziemlich schwer aus.. hat jmd Erfahrungen damit?? macht aber bestimmt Spaß wenn mans kann..;-)

jo (Gast)

21.05.2012, 15:46
Antworten

Geistig oder körperlich?

nino (Gast)

21.05.2012, 15:55
Antworten

Ist nicht soo schwer. Nach ca. 2 Stunden Übungszeit konnte ich es schon relativ gut. Habe allerdings auch sehr viel Erfahrung im Snakeboard und Stunt- Inliner fahren… Einfach mal ausprobieren.

BÄHM! (Gast)

21.05.2012, 15:56
Antworten

es ist ziemlich schwierig damit zufahren… nicht wirklich empfehlenswert, braucht viel Übung bis zum gewünschten Erfolg. zudem ist es langsam!

marcel (Gast)

21.05.2012, 15:56
Antworten

Vom Bewegungsablauf her quasi genau wie die waveboards, wobei die Dinger immer sehr starken Material Verschleiß hatten, mal gespannt wie das bei den Orbit wheels aussieht

hm (Gast)

21.05.2012, 16:16
Antworten

Was ist das überhaupt?

marcel (Gast)

21.05.2012, 16:29
Antworten

Ne Art Rollschuh, guck dir den YouTube Link an

witzige dinger (Gast)

21.05.2012, 16:29
Antworten

aber ich warte immer noch aufn deal mit den teilen die so ähnlich laufen nur ganz ohne halt.

n brett, 2 rollen und das wars
die sind echt geil und etwas schneller und trickreicher ;p
aber der preis liegt gut zwischen 60-100 euro ;p

in,amerika n echter renner ^^

doubletap (Gast)

21.05.2012, 16:38
Antworten

Was ist das denn? Ich lach mich kaputt. Wer kauft so ne scheiße? Lieber ein schönes board oder von mir aus auch skates, aber die dinger? Geht gar nicht klar.

Philipp (Gast)

21.05.2012, 19:10
Antworten

Ich warte liebe auf ein Hoverboard;-)

Der Gerät (Gast)

21.05.2012, 19:48
Antworten

Hoverboard FTW!!

Badumm Tss (Gast)

21.05.2012, 19:55
Antworten

Hoverboard kommt 2015 auf den Markt (Insider) 😉

Hans W. (Gast)

21.05.2012, 20:09
Antworten

Mit sowas wird man zum….. Na!?….. Richtig!….. Avenger!!!!!

Ohm (Gast)

21.05.2012, 23:08
Antworten

Yeah Hoverboard!! das wird geil 🙂

Fleisch Gordon (Gast)

22.05.2012, 00:20
Antworten

die nike haben wir ja schon ersteigert wenn auch als 2011 variante ohne power laces

Hahaha-Sof (Gast)

22.05.2012, 00:44
Antworten

-Kommentar anzeigen-

Ich (Gast)

22.05.2012, 06:10
Antworten

Preis is ja Top,aber ich bleib lieber bei Inline Skates.Das sieht in den Videos irgendwie aus als wenn man ne Behinderung hätte,wenn man die Dinger fährt.Und schwerer zu fahren als Skates .

Mimiko (Gast)

22.05.2012, 12:12
Antworten

Meint ihr das Hoverboard kommt bis 2015? Ich weiss ja nicht. Ich glaube, dass die Zukunft sich verändert hat, als Marty den Unfall nicht gebaut hat. Tja und der Butterfly-Effekt hatte dann zur Folge, dass es das statt dem Hoverboard dieses komische Waveboard erfunden wurde.

Anonymous (Gast)

27.10.2012, 19:58
Antworten

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.