-19%
14

73,93€ 91,00€

Oukitel K4000 Pro Smartphone

13.09.2016
von: gearbest.com

Wieder da: Wer sich nicht letztens bereits ein Cubot Smartphone gesichert hat, kann sich jetzt bei Gearbest auch mal das Oukitel K4000 Pro Smartphone mit 2GB RAM, Dual-SIM und LTE anschauen. Für umgerechnet 74€ inkl. EU-Versand kommt das Smartphone in Weiß oder Gold zu euch nach Hause – ein gutes Gesamtpaket, das ihr euch mal anschauen solltet

Details:
OS: Android 5.1 • Display: 5.0″, 1280×720 Pixel • Kamera: 8.0MP, f/2.0, AF, LED-Blitz, 2.0MP (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • CPU: 4x 1.00GHz Cortex-A53 • GPU: Mali-T720 MP2 • RAM: 2GB • Speicher: 16GB, microSD-Slot • Navigation: A-GPS • Akku: 4600mAh, wechselbar • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 145.6x72x12.5mm • Gewicht: 250g • Besonderheiten: Dual-SIM
oukitel
Ausstattungs-technisch (Display, Kamera, Anschlüsse) ist es vielleicht nicht ganz so stark wie die bereits vorgestellten Cubot-Modelle, aber dafür eben auch unschlagbar günstig und überzeugt neben den oben genannten Punkten auch mit robuster Bauweise und einem austauschbaren Akku. Für mehr Vorfreude auf’s neue Smartphone schaut auch mal bei unserem Partner China-Gadgets.de vorbei – viel Spaß mit eurem Smartphone 🙂

New_fox2004 (Gast)

04.08.2016, 12:50
Antworten

Ich hab schon wirklich viele Chinaphones gehabt und genutzt. Die Dinger brauchen sich nicht verstecken. Man bedenke das die grossen Hersteller auch nur dort produzieren und in vielen Dingen sind Displays oder Kameras gleich.

zetazeroalfa (Gast)

04.08.2016, 12:54
Antworten

Dann lieber das Vernee Thor für ca. 10 EUR mehr. Auch bei gearbest im Flash sale.

Profilbild Veggi

04.08.2016, 14:58
Antworten

China Handys sind auch top! Aber Achtung, habe noch keines der bestellten China Handys erhalten, da der Zoll das Handy entweder zurückgeschickt, oder vernichtet hat. Grund das gefälschte CE Zeichen auf dem Netzteil, oder die fehlende Anleitung. Wenn ich jetzt schreiben würde, was ich über den Zoll denke, würde dieser Eintrag wohl gelöscht werden. Also, trotzdem viel Glück beim Bestellen, dass der Zoll das Handy nicht abfängt. Das Geld habe ich in einem der beiden Fälle nicht mehr zurück bekommen.

CarlosGlatza (Gast)

04.08.2016, 15:09
Antworten

Besitze einige Monate ein Xiaomi Redmi Note 3 und bin immer noch begeistert… für mich kommt nur noch ein Smartphone aus China ins Haus… einfach nur Top…

Surfbuster (Gast)

04.08.2016, 16:31
Antworten

Das Handy ist sehr schwer und groß für 5″. Ich kann euch das vernee Thor sehr empfehlen!

Varden83 (Gast)

04.08.2016, 18:14
Antworten

Es gibt doch kein gescheites europäisches Hersteller an Smartphones. Welche denn??

zetazeroalfa (Gast)

04.08.2016, 20:38
Antworten

@Veggi brauchst nur bei gearbest priority Germany wählen und alles läuft prima. Sie kümmern sich um alles.

ErrorFinder (Gast)

05.08.2016, 02:34
Antworten

@fast alle: ich denke der Sicherheitsfaktor wird hier gehörig vergessen. Das „Nachhause-Telefonieren“ ist meines Wissens fest eingebaut, so wie bei allen mit Windows 10 infizierten Computer und Smartphones. Während die NSA wahrscheinlich in nur sehr wenigen Fällen Kreditkartenbetrug und Identitätsdiebstahl begeht, schaut das bei den nicht namhaften Herstellern mit billig hergestellten Geräten ganz anders aus. Ich jedenfalls verachte die weltgrösste Verbrecherorganisation namens Staat und insbesondere den Weltgrössten Langzeitmörder (bewusst bevölkerungsdezimierende weltweite Radioaktivitätsverseuchung seit dem 1. oberirdischen Atombombenversuch-dazu kommen dann die durch unterirdische Versuche ausgelösten weltweiten Erdbeben zu beklagenden Opfer) Im übrigen deutet die Akkugrösse auf minderwertige und/oder stromfressende Bauteilverwendung (Das 250gr-Indiz).

Profilbild Frankfurter-Bub

13.09.2016, 10:38
Antworten

Oha … Ich halte mich ja schon für paranoid, aber es gibt immer wieder Jemanden, der das noch toppt 😉

Dinge kritisch zu hinterfragen ist nicht verkehrt, wenn es aber in Psychostress und Verfolgungswahn ausartet, läuft es m.E. in die falsche Richtung.
Mein Vorschlag: Öfter mal rausgehen in den Wald, ans Meer oder in die Berge und gaaanz tief Luft holen – selbstverständlich ohne Smartphone – Doch, das funktioniert wirklich und tut verdammt gut !
Wenn man das nicht (mehr) kann, hat man möglicherweise ganz andere Probleme, denke ich …

Btw: Nach Hause funken Androiden so oder so, von iOS ganz zu schweigen.

Zweifelsohne handelt es sich trotzdem um einen sehr interessanten Preis!
Für die ältere Generation, die gerade erst auf dem PC auf Win 8 oder 10 umgestiegen ist, empfehle ich weiterhin die Lumias, deren 500er Generation ähnlich günstig zu haben ist, und die reicht der Mehrheit dieser Altersgruppe.
Das minimiert in meinem Fall u.a. den Support-Aufwand in der Familie 🙂

Profilbild appnewbie

13.09.2016, 10:51
Antworten

Ich kenne zwar das angebotene Smartphone nicht, habe aber selbst ein anderes chinesisches bei Amazon bestellt.
Logischerweise völlig streßfrei, von wegen Zoll etc.
Übrigens, wer Smartphones nutzt macht sich Gläsern. Wem das nicht gefällt muß halt andere Mittel zur Kommunikation nutzen.

Profilbild Drunf

13.09.2016, 11:27
Antworten

Ich empfehle das Ulefone Metal. Habe es für 100€ bei Gearbest Zollfrei bestellt. Absolutes Top Handy.

opin24 (Gast)

13.09.2016, 11:44
Antworten

Kauf dir ein Nokia 3110

China Handy (Gast)

13.09.2016, 11:49
Antworten

Ich selbst habe meine gesamte Familie mit China Handys versorgt, alle waren OK, bis auf das Gerät von Oukitel, hatte Probleme mit dem Akku. Es ging aus und ließ sich nicht wieder einschalten, Gerät beanstandet und Ersatz bekommen. Beim zweiten Gerät der gleiche Fehler wieder, hatte keine Lust mehr es noch mal zu ersetzen, nutzen jetzt Geräte von oneplus, meizu und xiaomi, mit denen gab es noch nie Ärger.

Profilbild Kevit

13.09.2016, 19:04
Antworten

@Veggi: wo bestellst du denn?

Über 6 Smartphones aus China schon gekauft; tmart, efox-shop, geekvida, Gearbest, AliExpress… Immer gekommen, hast sogar Option Zollfrei…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)