-40%
10
Post Thumbnail

29,95€ 50,00€

Oyama Maxi Solar Tablet Hybrid (ext. Akku m. 4000mAh)

12.07.2011
von: iBOOD.de

iBOOD.de hat heute ein Interessantes Angebot für alle Smartphone / Tablet Besitzer 😉

Und zwar handelt es sich hier um einen externen Akku mit Solarzelle mit dem ihr euer Smartphone aufladen könnt. Bei einer Kapazität von 4000mAh sind rund 2 Ladevorgänge möglich. Euer Handy Selbst ist angeblich in rund 7 Stunden aufgeladen bzw. in rund 13 Stunden voll geladen. Leider sind die Herstellerangaben ein wenig Widersprüchlich :/

Der externe Akku kann über die Solarzelle in ca. 5 Stunden (bei direktem Sonnenlicht) aufgeladen werden. Alternativ könnt ihr diesen auch über einen USB Anschluss in rund 4 Stunden laden.

Leider finden sich im Netz keine Erfahrungsberichte zu dem Gerät. Auch ein Vergleichspreis war schwer zu finden. Notfalls könnt ihr aber immer noch von eurem Rückgaberecht gebrauch machen.

Details:
• Marke: Oyama
• Typ: Maxi Solar Tablet Hybrid externer Akku
• Portables Ladegerät für eure mobilen Geräte
• Für Handys, Digitalkameras, iPhones oder das Samsung Galaxy Tab
• Solarzelle: 1,5Wh
• Akku: Lithium-Polymer -Akku 4000 mAh, genug Kapazität um ein Handy gleich 2mal aufzuladen (Beispiele: BlackBerry: 1900 mAh / iPhone 4: 1420 mAh)
• USB-Eingang: 5V – 2,1A
• USB-Ausgang: max. 5V – 1A
• Ladezeit des Akkus via Solarzelle: 5 Stunden (direktes Sonnenlicht) – (7 Stunden Ladezeit des Akkus, um damit ein iPhone aufzuladen, vollgeladen nach 13 Stunden)
• Ladezeit des Akkus via USB: 4 Stunden
• Farbe: Schwarz
• Integrierter USB-Key und LED-Ladeanzeige
• Im Lieferumfang enthalten: Apple-Adapter, Samsung Tab -Adapter, Micro USB, Mini USB, USB Spiralkabel, Tasche, Gurt
• Maße: 14 x 8,6 x 1,5 cm (Solar Tablet)
• Gewicht: 167 g (Solar Tablet), 286 g (Inklusive Verpackung und Zubehör)
• Garantie: 2 Jahre

Micha (Gast)

12.07.2011, 01:39
Antworten

Die geringe Ladezeit des Akkus von 5h dürften wohl nur in der Wüste erreicht werden… Wenn der Output tatsächlich bei 1A liegt, dann sind die 1440mAh in genau 1,5h geladen. –> 1,5h*1000mA=1500mAh Ich nehme mal an, dass sich die Ladezeit von 7h, resp. 13h für die iphone Ladung auf eine Solarladung bezieht, also bei leerem „Pufferakku“.

stephan (Gast)

12.07.2011, 01:55
Antworten

was fürn schrott

Apfel (Gast)

12.07.2011, 05:08
Antworten

Ich besitze so ein Gerät von einer Anderen Firma.
Das lohnt nicht, für „Stromfresser“. Damit kann ich ein altes Nokia aufladen, aber kein Smartphone o.ä.

Hakki (Gast)

12.07.2011, 05:13
Antworten

@Apfel
Was meinst du?

Nutella (Gast)

12.07.2011, 06:15
Antworten

hakki was meinst DU? was an apfels aussage veratehst du nicht? stromfresser = handy mit großem display! altes nokia = handy älterer generation mit kleinem display wie sie von etwa 2 jahren noch üblich waren.

Andi (Gast)

12.07.2011, 07:11
Antworten

das ding ist Schrott wie gesagt .. habe auch eins rum stehen. ich Rate davon ab , kauft andere Sachen nur noch so ein Müll 😉

Norbi (Gast)

12.07.2011, 08:01
Antworten

Naja schrott ist relativ, habe auch so ein teil, es ist ein guter externer akku, mehr nicht.du hält ein smartphone auch mal eben länger als 24 stunden durch. Man sollte von dem soldat kram

Norbi (Gast)

12.07.2011, 08:02
Antworten

Solar kram nicht zu viel erwarten

JuMaSch (Gast)

12.07.2011, 08:35
Antworten

ob man so etwas braucht oder nicht muss jeder selbst entscheiden. Ich habe für einen Wanderurlaub genau so etwas gesucht und hier bestellt
Vielen Dank ans TS-Team. @Micha: Ich sehe das mit den Ladezeiten genauso. LiPo-Akku mit 4000mAh ist Top.

Joe (Gast)

12.07.2011, 12:59
Antworten

tja auch wenn du sowas gesucht hast: du wirst trotzdem enttaeuscht sein. das zeug funzt nicht. ende im karton.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)