-15%
2
Post Thumbnail

399,00€ 469,00€

Packard Bell EasyNote TK85 (15,6″, i3-380M, 4GB RAM, GeForce 610M)

01.01.2013
von: amazon.de

Diese Woche hat Amazon nur 5 Angebote der Woche, wovon ich zwei schon vorgestellt habe. Die Kamera ist gerade mal 10€ unter Idealo-Niveau und das E-Gitarrenset ist m.E. auch nichts, worauf ich extra eingehen muss. Daher wollte ich noch kurz auf das Notebook hinweisen

Details:
CPU: Intel Core i3-380M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GT 610M 1GB, HDMI • Display: 15.6″ WXGA glare LED TFT (1366×768) • Anschlüsse: 3x USB 2.0/Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Ionen (6 Zellen, 4400mAh) • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 24 Monate

Es handelt sich mehr oder minder um die Standartkost zu einem guten Preis. Für die meisten Anwendungen dürfte die Leistung ausreichend sein und ggf. rüstet man eben noch eine SSD nach. Das Fazit vom Test:

+ Angenehm große Tasten
+ Keine Leistungsreduzierung im Akkubetrieb
+ Gute Laufzweitwerte beim Internet surfen
+ Vollversion Photoshop Elements
– Kein USB 3.0 oder eSATA
– Schlechte Blickwinkel
– CPU-Throttling unter Volllast
– Hohe Temperaturen
– Langsame Festplatte

Anonymous (Gast)

01.01.2013, 15:07
Antworten

zuviel geld alte technik i3 erstegenratin gibt schon 3 generation

Profilbild Rene82

01.01.2013, 17:56
Antworten

Diese Marke kann ich garnicht empfehlen. Außer des Preises ist da nix gut. Der Treibersupport seitens Packard Bell ist Grotten schlecht. Der Service genauso. Ich werde mir nie wieder ein Laptop dieser Marke kaufen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)