-12%
25
Post Thumbnail

399,00€ 455,00€

Philips 39″ LED-Backlight-Fernseher

13.10.2013
von: saturn.de

Eines der Super Sunday Angebote von Saturn möchte ich schon mal vorwegnehmen, da sich der Preis mit 56€ Ersparnis wirklich sehen lassen kann und auch noch für das gute Bild und die schnelle Reaktionszeit bei Amazon gelobt wird.

Details:
Diagonale: 39″/99cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 350cd/m² • Kontrast: 100.000:1 (dynamisch) • Anschlüsse: 2x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, WLAN (optional), 1x CI+-Slot, 1x optisch/koaxial • Stromverbrauch: 43W (typisch), 0.3W (Standby) • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 100Hz, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, MKV-Unterstützun

Im Grunde hat er alle wichtigen Features an Board und der Preis ist auch sehr ansprechend, aber wie ihr an den techn. Details schon sehen könnt, handelt es sich um die Einstiegsklasse mit 100Hz und ohne 3D. Mindestens als Zweit-TV sollte er seinen Job allemal gut machen, für die meisten wirds auch so reichen 😉

Profilbild Chill

13.10.2013, 08:46
Antworten

Im heutigen real-deal ist ein 39″ von telefunken für 289€ vielleicht auch interessant

Profilbild Chill

13.10.2013, 08:48
Antworten

sehe gerade, der deal gilt nur am 14.10.

Profilbild Onlinemike

13.10.2013, 08:59
Antworten

Philips TV sind die Besten Fernseher die es gibt, nicht so wie Samsung die auf Masse setzen statt auf klasse wie Philips.

Profilbild Rob Paulsen

13.10.2013, 09:07
Antworten

genau Mike, deswegen hat Samsung ja auch in fast allen Kategorien bei Stiftung Warentest gewonnen und Philips ihre Fernsehsparte nach China verkauft. 😉

Profilbild staatsnr2

13.10.2013, 09:25
Antworten

deshalb verrecken die Netzteile von 2 Phillips tvs auch nach 2jahren und paar Monaten das man sich die neuen Phillips Modelle kaufen kann 😉

Profilbild staatsnr2

13.10.2013, 09:29
Antworten

vor diesen eingebauten defekten Bauteilen ist man aber bei keinem Hersteller sicher… die Zeiten als die tvs 15jahre gehalten haben sind denk ich vorbei 🙂 zudem wer will das noch wenn’s dann ultra Super duper hd gibt 🙂

Profilbild kirk

13.10.2013, 09:46
Antworten

philips wurde an die Chinesen verkauft. soviel zum Thema beste Fernseher. die Qualität hat unheimlich nachgelassen. niemals Philips.

Profilbild Fiete

13.10.2013, 09:57
Antworten

Das mit den eingebauten defekten mag teilweise stimmen… Aaaaber… Die Industrie musste auf bleifreies lötzinn umsteigen, daher sind die Lötstellen nicht mehr so flexibel und brechen bzw reissen schneller bei Temperatur Schwankungen als damals…

Profilbild Jimboo

13.10.2013, 10:07
Antworten

Samsung die besten?… Samsung steht für Wertverlust an Nummer 1 und nichts anderes…

Profilbild Onlinemike

13.10.2013, 10:14
Antworten

Genau Jimboo ein Samsung bekommt man 3 Monate Später zum halben Preis. Es geht halt nichts über ein Philips. Wenn ich schon Samsung lese bekomme ich das kotzen. Es gibt halt nur drei Hammer Hersteller, PHILIPS APPLE UND SONOS.

Profilbild sedi

13.10.2013, 10:19
Antworten

Fiete,auf Bleifreies Zinn wurde schon 2005/2006 umgestellt.Medizin,Militär,Luft, Raumfahrttechnik und andere arbeiten aber noch mit verbleiten Zinn.Auch wird bei hochwertiger Elektronik heute eher auf chemisch Nickel/Gold als Oberfläche gesetzt.

Profilbild sedi

13.10.2013, 10:26
Antworten

Ich habe übrigens noch einen tadellos laufenden Philips LCD aus dem Jahr 2007,“Made in France“ und einen aus dem Jahr 2012 „Made in China“ Der Chinese ist da weit aus besser verarbeitet. 😉 Und das Problem mit fehlerhaften Netzteilen stammt übrigens aus dem Jahr 2008.

Profilbild tomek

13.10.2013, 10:31
Antworten

sedi, toll dass du alle Daten kennst! aber wann fiel nochmal die Mauer? 😉

Profilbild sedi

13.10.2013, 10:34
Antworten

tomek,bei manchen Leuten nie! 🙂

Profilbild tomek

13.10.2013, 10:53
Antworten

Hehe:)

Profilbild ocraM

13.10.2013, 11:34
Antworten

Komisch das ein 39 Zoll für 399 heute erwähnt wird und gestern der 42 Zoll von LG bei real mit WLAN für 389 nicht.

Profilbild refilix

13.10.2013, 11:44
Antworten

Sorry, aber diese Meinung von Philips und beste Geräte. Woher hast du das? In jedem Testbericht, egal ob Print oder Web sind seit Jahren die samsung in jedem Punkt die klar besseren Geräte. Seit 1-2 Jahren holen Hersteller LG und Sony auf. Alle anderen Philips, Panasonic etc. erstaunen nur durch den total überzogenen Preis. Hersteller wie grundig oder andere billig Hersteller, haben wenigstens einen angemessenen Preis Leistung Verhältnis.

Profilbild kiko

13.10.2013, 12:10
Antworten

ich kann das auch nicht verstehen Samsung UE55F6500 jetzt nur noch für 989€ Versandkosten frei.
ich habe zugeschlagen.
http://www.mars-media-elektronik.de/produkte/3149/de/samsung-ue55f6500-3d-led-tv.html

Profilbild timmy0696

13.10.2013, 12:21
Antworten

Ich habe den baugleichen mit 42 Zoll incl. Wlan Adapter, für den Preis wirklich ein super Gerät mit sehr gutem Preis / Leistung Verhältnis.
Der TV ist sehr gut verarbeitet, die Mediatheken, Maxdome und Watchever sind vorinstalliert.

Profilbild Onlinemike

13.10.2013, 12:27
Antworten

Ganz einfach. Samsung ist ein massenprodukt was einfach jeder hat weil es Billig ist. Philips sind Designer Stücke mit Atemberaubenden Ambilight. Für Qualitat zahlt man halt was mehr. Ich hatte mit Philips noch nie Probleme was ich von Samsung nicht behaupten kann. Da sind mir 2 Geräte jeweils 4 Wochen nach der Garantie kaputt gegangen. Mein 47PFL9703 aus dem Jahr 08/09 läuft heute noch Perfekt. Mein 55Pfl7108 aus 2013 in Weiß eine Augenweide. Samsung nie nie wieder test hin oder her Testberichte sind nicht alles. Ein Freund hat den Samsung ES 8090 und mein Philips steckt den locker in die Tasche. Wie gesagt Samsung Masse Philips Klasse.

Profilbild Jimboo

13.10.2013, 12:39
Antworten

Samsung kaufen sich sowieso nur Harzer…Ich gebe lieber was mehr aus…

Profilbild Das Ding

13.10.2013, 12:50
Antworten

Ich habe auch einen Philips TV und bin damit sehr zufrieden. Das Display meines Philips stammt übrigens von LG (vermutlich wie bei jedem TV mit passivem 3D). Und Ambilight ist schon ein nettes exklusives Feature.

Profilbild DocMiller

13.10.2013, 17:21
Antworten

was heißt WLAN optional?

Profilbild jholguin21

13.10.2013, 17:53
Antworten

Da muß du ein WLAN stick dazu kaufen.

Profilbild chris21

13.10.2013, 21:05
Antworten

Habt ihr aufm Sonntag Probleme. .

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)