-16%
5
Post Thumbnail

69,90€ 82,90€

Philips 3D HD Media-Player

09.08.2013
von: dealclub.de

Die Multimedia-Player haben zwar solangsam ausgedient, aber wer aktuell noch auf der Suche nach einem ist, der auch mit 3D MKVs zurecht kommt und SmartTV mitbringt, kann sich mal den Philips HMP7001 ansehen. Mit dem Gutscheincode „gutscheinsammler“ lässt sich dieser für 69,90€ bestellen

Details:
3D Media-Player • USB, Card Reader, SD, SDHC, e-SATA • WLAN (Wi-Fi) • mit Fernbedienung • Anschlüsse: Audio-Ausgang (analog), HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch) • mehrsprachiges OSD, Internet-Video, 2D-3D Konvertierung, DLNA, Internet-Radio, Slideshow, USB-Host-Funktion • Surround-Formate: Dolby Digital, DTS • Videoformate: DivX, DivX3, DivX4, DivX5, DivX6, DivX Plus HD, H.264, MKV, VC1, WMV, XviD, MPEG1, MPEG2, MPEG4, H.263, AVI, TS, M2TS, TP, TRP, ISO, VOB, DAT, MP4, MPEG, MOV • Video Upscaling • Stromverbrauch in Betrieb: 10 Watt • Smart TV Zugang & App Market

Der allergrößte Kritikpunkt der Kunden gilt der Software, die zu zu dem Zeitpunkt der Rezensionen beinahe unbrauchbar war. Laut der Philips-Seite stammt das neueste FW-Update aber vom 25.07.2013, also gerade mal zwei Wochen alt – hier kann man also von einigen Verbesserungen ausgehen. Im Fazit eines Tests heißt es noch ganz pauschal:

„Der Philips überzeugt mit der breitesten Formatvielfalt und guter 50p-Wiedergabe im Testfeld und einem vergleichsweise günstigen Preis. Gut sind der Kartenleser und der eSata-Anschluss. Der fehlende Komponenten-Anschluss ist da gerade noch verschmerzbar.“

Anonymous (Gast)

09.08.2013, 13:15
Antworten

Kapier immer noch nicht, dass die Teile gekauft werden.
Da würde ich einen Bluray-Player empfehlen, der das auch kann, der kann dann nämlich auch noch eine Bluray abspielen, gibt es teilweise für´s gleiche Geld!
Ich hab einen Samsung BD-C 5500, mehrere Jahre alt, kann wunderbar mkv, die neueren dürften dann auch 3D..

Profilbild Flobo

09.08.2013, 13:43
Antworten

hab nen bd e6300s. der kann auxh alles plus 3d. aber so ne kleine multimediabox is auch was feines:)

Anonymous (Gast)

09.08.2013, 15:44
Antworten

@goodboy: Siehst du und ich kann keine Leute verstehen die sich BluRay Player kaufen ;). Schließlich ist es viel komfortabler die BluRays als iso auf eine HDD zu werfen, dann muss man am Player auch nicht DJ spielen :).

Zu dem Player hier kann ich aber nix sagen.

Profilbild Volvox

09.08.2013, 16:31
Antworten

geht das mit den iso’s denn so einfach mit Kopierschutz?

Profilbild bobekos

09.08.2013, 19:34
Antworten

@volvox jo ist kein Problem würde dann aber den Film Rippen sonst hätte ich schnell die platte voll würde jeder Film um die 50 gig haben

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)