-9%
16
Post Thumbnail

1.999,00€ 2.198,99€

Philips 55PFL8007K (55″ 3D Ambilight)

23.01.2013
von: getgoods.de

Die aktuellste Serie der Ambilight-Fernseher von Philips und im 55″ Format gibt es gerade bei Getgoods (nur 10x) im Angebot. Mir ist durchaus bewusst, dass wir hier von knapp 2000€ sprechen, aber es sind auch 200€ Ersparnis drin aktuell…

Details:
Diagonale: 55″/140cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: 400cd/m² • Kontrast: 500.000:1 (dynamischer) • Anschlüsse: 5x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 3x USB, LAN, WLAN (optional), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Stromverbrauch: 87W • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 800Hz, DLNA-Client, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, MKV-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stück

Wer sowieso mit dem Gedanken gespielt hat, sollte zuschlagen. Allen anderen lege ich ggf. mal die Bewertungen auf Amazon nahe, die recht ausführlich beschrieben sind. Ansonsten möchte ich gar nicht viele Worte verlieren, denn außer der Ersparnis haben die Ambilights m.M.n. nichts mit Schnäppchen zu tun :-/

Profilbild tob67

23.01.2013, 10:28
Antworten

Ich habe die kleinere 6057 Ausführung. Es ist schon mein 2. Philips-das Bild ist einfach super. Ambilight ist Geschmackssache-ich finde es toll.

Profilbild samson

23.01.2013, 10:37
Antworten

Mein erster LCD Fernseher war ein Philips. Nach knapp 2,5 Jahren war die Bildeinheit hinüber. Seitdem kaufe ich mir nur noch „günstige“ LG’s und wenn die kaputt gehen, dann habe ich nicht ganz soviel Geld in den Sand gesetzt, denn Reparatur rentiert sich bei der Innovationsgeschwindigkeit kaum. Man will ja up2date bleiben, oder!

Profilbild DrFreaK

23.01.2013, 11:32
Antworten

ah. Das bedeutet wohl dass jeder Philips nach 2,5 Jahren den Geist aufgibt… 😉

Profilbild Roady

23.01.2013, 11:50
Antworten

Ich kannn mir nicht vorstellen, dass allein das Ambilight eine Verdoppelung des Kaufpreises gegenüber Samsung-TV’s rechtfertigt. Die sonstigen Features sind ja vergleichbar. Aber jeder macht halt seine eigenen Erfahrungen. Und wer halt Philips-Jünger ist, soll zuschlagen. Mir wär’s erheblich zu teuer.

Profilbild janogo

23.01.2013, 11:55
Antworten

Wundert mich, dass noch niemand Deals fuer Fernseher ab 80 Zoll erfragt.

Profilbild Der Anwalt

23.01.2013, 12:05
Antworten

nein, aber wenn 120 zoll kommen bitte einen deal, DANN würde ich meinen led-beamer ersetzen.

Profilbild refilix

23.01.2013, 12:06
Antworten

Ich wurde nie soviel Kohle für nen TV ausgeben. Verstehe sowas nicht… Grade bei der großen Auswahl an alternativen

Profilbild samson

23.01.2013, 12:08
Antworten

@drfreak: Das heisst es nicht, sondern nur dass ich den Mehrpreis spare und für fragwürdige Qualität (gemessen an günstigen Fernsehern, meine 2 LG‘ haben nicht mal soviel gekostet wie ein gutes Philips Modell! ) nicht mehr ausgeben möchte.

Profilbild DrFreaK

23.01.2013, 12:48
Antworten

mir wären 2000€ auch zu viel. aber wenn man genau hinschaut dann bietet jeder Hersteller teure Modelle an

Anonymous (Gast)

23.01.2013, 13:24
Antworten

Qualität kostet nunmal…

Profilbild OnkelDan

23.01.2013, 16:49
Antworten

Dann lieber 55 Sony. Nie mehr Philips! 2000 € ist der auch nicht wert.
Gesendet vom Nexus 4 Xylon 4.2.1

Profilbild Fiete

23.01.2013, 18:02
Antworten

Perfekt… Der 50er im Schlafzimmer wurde mir zu klein…

Profilbild OnkelDan

23.01.2013, 18:22
Antworten

:-)!

Anonymous (Gast)

23.01.2013, 21:42
Antworten

wer einmal einen alten philips der 9er serie hatte,kauft nix anderes mehr

Profilbild Roland

23.01.2013, 22:48
Antworten

Habe 4,5 Jahre alten 47 Zoll von Philips. Keine Probleme bis jetzt, da Markenqualität!

Profilbild Ravalay

25.01.2013, 10:28 Antworten

kein 4k HD :/

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)