Angebot
1

7,50€

Philips CitiScape Strada SHL5105

01.02.2016
von: gravis.de

Bei Ebay gibt es gerade ein tolles Hifi-Schnäppchen, falls ihr noch auf der Suche nach neuen Kopfhörern seid. Angeboten werden die Philips CitiScape Strada SHL5105 On-Ear-Kopfhörer in Schwarz von Gravis für nur 15€ (Preisvergleich: 35€) – zur Abwechslung mal ein Modell mit sehr schlankem, dezenten Bügel

• On-Ear-Headset
• Mit 3,5 mm Klinke
• 1,2 m langes Kabel
• Leichter, dezenter Stoffbügel
• 32 mm Neodym-Treiber
• Integriertes Mikrofon
• Mit Gesprächsannahme-Taste
• Flach zusammenklappbar

Philips CitiScape Strada SHL5105 x

In den Extras findet ihr Amazon-Rezensionen mit durchschnittlich 4,5 Sternen sowie eine Einschätzung von Testberichte.de – zum baugleichen Modell „SHL5100“. Einziges Manko beim SHL5105: die mittelmäßige Abschirmung aufgrund der offenen Bauweise. Lob gibt’s für den ausgewogenen Klang sowie das leichte Gewicht, dezentes Design und Tragekomfort.

„Die Musik ist klar, ich höre alle Instrumente, die Bässe sind da, aber nicht zu stark. Der Kopfhörer ist sehr leicht und sitzt bequem auf den Ohren. Wenn man damit Sport machen möchte, könnte er aber fliegen gehen. Die Verarbeitung wirkt solide. Außengeräusche schirmt der Kopfhörer nur mäßig ab und gibt relativ viel Klang nach außen. Für den Preis ein tolles Teil!“

teo (Gast)

02.09.2015, 14:34
Antworten

habe ihn vor 2 Wochen kurz probiert, klingt tatsächlich ziemlich gut! ordentlicher druckvoller klang! besser als mein ue 4000, welcher mich auch 22 gekostet hat, allerdings hat der Philips hier ein kabel auf beiden seiten welches nicht austauschbar ist… aber für 15 euro 😀 da überleg ich mir grade ob ich mir ihn auch noch gönne, kommt neben meinen großen schweren ue 6000 bestimmt ganz gut und die ue 4000 könnte man ja evtl für 15 verkaufen 😀

lohnt sich auf jeden Fall zu dem Preis! auch wenn wenn man das Gefühl bekommt ihn mit samthandschuhen anfassen zu müssen aufgrund seiner dünnen (leichten) bauteilen…kollege meinte allerdings der hält schon was aus, hat ihn schon paar mal beim downhill biken benutzt.

kleiner Tipp für alle Kopfhörer ohne austauschbare kabel, vorallem in ears : dichtet die kabel enden mit isolierband und schrumpfschleuchen ab, dann habt ihr länger was davon ;), schaut vllt nicht ganz so super aus, aber vorallem am klinkenstecker stört es eigentlich nicht und da befindet sich ja auch der schwachPunkt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)