-11%
3
Post Thumbnail

269,97€ 304,00€

Philips HTS7111 – 5.1 SoundBar (300 Watt)

04.09.2012
von: amazon.de

Bis vor einigen Tagen war der Vergleichspreis sogar noch bei 379€, aber ein paar Anbieter sind schon nachgezogen. Bisher war der Preis auch nicht allzu gut, aber für 270€ m.E. durchaus eine erwähnenswerte Alternative zu einem Boxen-System

• Ambisound für Surround Sound mit weniger Lautsprechern
• Dolby Digital und DTS für hervorragenden Surround Sound
• 300 W Leistung (RMS) liefern großartigen Sound für Filme und Musik
• Touchpanel für intuitive Wiedergabe- und Lautstärkesteuerung

Leider gibt es erst zwei Testberichte und 7 Bewertungen, was sehr warscheinlich an dem ehemals hohen Preis liegt. Dennoch sind die Kunden sehr zufrieden mit der Leistung und mit 300 Watt kann die Soundbar auch gut mit anderen Systemen mithalten.

Als Alternative sei ggf. noch die Yamaha YAS 101 für 179€ erwähnt, die aber „nur“ 120 Watt besitzt. So oder so könnt ihr Euch auf jeden Fall sicher sein, dass der Sound um Welten besser klingt als aus dem Flachbild-Fernseher 😉

Anonymous (Gast)

04.09.2012, 13:05
Antworten

Habe mir letzte Woche im Zuge der Promarkt Lagerräumungsaktion (-20%) verschiedene Soundbars vor Ort angeschaut und mich letztendlich für die Yamaha YAS101 für den 46″ meiner Eltern entschieden. Für diejenigen, die sich nicht so auskennen, Yamaha ist ein Spezialist im Bereich Audiosysteme…
Das System ist absolut überzeugend! Auch für etwas größere Räume (natürlich nicht vergleichbar mit einer wertigen 5.1 oder 7.1 Anlage). Preis/ Leistung unschlagbar.
Sicherlich ist das Philips auch sehr gut – aber man kann sich die 100,- € besser anlegen – deshalb meine Info 😉
Für die, die es interessiert: Im Zuge der Aktion kam die Yamaha für 159,xx €, was nicht sehr weit weg vom „regulären“ Preis ist.

Anonymous (Gast)

04.09.2012, 15:38
Antworten

Danke für diesen kompetenten und fachmännisch Hinweis. Das unterstützt sicherlich einige potenzielle Käufer 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)