-11%
8

159,00€ 179,00€

Philips Hue Starter-Kit – 2x Bloom

25.02.2015
von: amazon.de

Heute nochmal als Blitzangebot günstig zu haben: Mit dem Philips Hue-Beleuchtungs-Starterkit könnt ihr kabellos per App (Android + iOS) eure heimische Beleuchtung anpassen, dimmen oder steuern. Das Kit enthält zwei LivingColors Bloom Lampen und die Hue-Bridge. Der Preis gilt leider nur für max. vier Stunden und kommt auch nicht an den Deal aus UK heran:

• Bedienung via App
• Apple + Android
• Plug and Play
• Ohne Batterien
• Lichtleistung: 120 lm
• Inkl. Hue-Bridge
• Inkl. Lan Kabel

Unbenannt
Die Installation ist super einfach: Ist die Bridge per Lan-Kabel mit dem Router und per Netzteil mit der Steckdose verbunden, lässt sie sich per Smartphone steuern. Achtzehn positive Testberichte mit der durchschnittlichen Note 1,5 bestätigen, dass es sich hier um eine tolle Erfindung handelt, die sowohl per Android als auch Apple funktioniert. Am besten wird das von „Pad&Phone“ zusammengefasst:

„Die LED-Lampen mit dem merkwürdigen Namen hue lassen sich bequem per iOS oder Android bedienen. Das beinhaltet natürlich nicht nur das An- und Abschalten aller Lampen mit einem simplen Fingertipp; Sie können auch mehr als 16 Millionen Farben auswählen und bestimmen, wie schnell diese an- oder ausgehen sollen. Ideal also zum Einschlafen und Aufwachen oder aber, um im Urlaub den Eindruck zu vermitteln, die Bewohner seien zu Hause.“

Profilbild jo*

27.12.2014, 12:42
Antworten

Kann mir jemand sagen ob die Lampen ohne Probleme mit einem 4 Jahre alten Philips Ambilight TV gekoppelt werden können um die Ambilight Funktion zu unterstützen?
Hatte da ein echt cooles Video bei YouTube gesehen bei dem Philips hue Lampen das Ambilight des TV’s mega geil ‚erweitert‘ haben!

Profilbild jo*

27.12.2014, 12:45
Antworten

Habs gefunden! And zwar andere Hue Lampen aber müsste mit denen doch auch gehen oder?

[Tutorial] How to setup Philips Hue iPhone app to…: http://youtu.be/Pj98UT07qnc

Profilbild stefan

27.12.2014, 12:59
Antworten

Geht mit allen Hue-Lampen und der passenden App 🙂

Profilbild jo*

27.12.2014, 13:12
Antworten

Alles klar, vielen Dank Stefan! Dann werd ich wohl zuschlagen müssen 😉

Profilbild Olliberlin

27.12.2014, 13:56
Antworten

Wird das Kombinieren auch auf Android-Weise möglich sein?

Profilbild BigFM

28.12.2014, 08:49
Antworten

die app gibt’s definitiv bei Amazon

Profilbild 007schokohase

26.02.2015, 05:09
Antworten

ist der Preis gerechtfertigt für 2 Lampen wo man die Farbe und Helligkeit mit dem Smartphone einstellen kann?

lorn (Gast)

26.02.2015, 09:57
Antworten

Wenn es die Leute bezahlen dann ist der Preis gerechtfertigt. Oder wie der Admin gerne sagt „die einen stecken ihr Geld ins Auto…“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)