-12%
11
Post Thumbnail

64,95€ 73,84€

Philips Living Colors Iris

17.09.2013
von: conrad.de

Bei Conrad gibt es heute wieder mal die neue Version der allseits bekannten und beliebten LivingColors für 65€ in Kombination mit dem Gutscheincode „020589-WE“. Versandkosten fallen als Angebot des Tages nicht an und noch besser gehts natürlich mit den Gutscheinen aus dem Gewinnspiel

Beschreibung:
„In der LivingColors Iris befinden sich lichtemittierende Dioden (LEDs), welche für ein angenehmes Farbspiel sorgen. Die Leuchtdioden können verstärkt oder reduziert werden und insgesamt 16 Millionen verschiedene Farbvarianten lassen sich erzeugen. Die LivingColors-Leuchte wurde für die Innenanwendung in trockenen Räumen entwickelt. Ihr stabiler Körper mit flachem Boden sorgt für Standfestigkeit auf ebenen Flächen.“

So oft wie wir die Lampen schon hier hatten, sollte eigtl. jeder Interessierte bereits wissen, was man für das Geld bekommt. Obligatorisch also noch die Bewertungen bei Amazon und ein Beispielvideo, das ein User letztes Mal gefunden hat 😉

skandalouz

17.09.2013, 09:37
Antworten

ich glaub jetzt kauf ich die endlich mal…

Trost

17.09.2013, 10:29
Antworten

Wie ist die Helligkeit im Vergleich zur Living Colors (nicht "Iris")?

SayWhat

17.09.2013, 10:33
Antworten

gabs geszern bei zackzack für 49 + 5 Euronen VSK…

Anonymous (Gast)

17.09.2013, 11:29
Antworten

gerade bestellt!
Leider kann man immer nur EINEN Gutschein einlösen!

Geggo

17.09.2013, 12:05
Antworten

wo kann man die denn einsetzen? ist das so in der Art wie die LED Bänder?

frick

17.09.2013, 12:15
Antworten

Gibt's die alle Version nun garnicht mehr? Ansonsten müssten da doch gute Preise machbar sein

Thozi

17.09.2013, 15:30
Antworten

irgendwann….

weder ich auch eine besitzen….

irgendwann…

frick

17.09.2013, 17:42
Antworten

Geht mir auch so. Irgendwann wenn am Ende des Monats noch zuviel Geld übrig ist. 😉

FlutschFingerOnTour

17.09.2013, 18:38
Antworten

ist es wirklich mit einer dieser Lampen möglich das ganze Wohnzimmer zu "beleuchten"? Bin da ein wenig skeptisch

Anonymous (Gast)

17.09.2013, 19:34
Antworten

ausleuchten: nein
erleuchten: defintiv

FlutschFingerOnTour

17.09.2013, 19:37
Antworten

danke für die Antwort 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.