-20%
24
Post Thumbnail

67,99€ 84,90€

Philips LivingColors mit Smartlink

19.11.2012
von: karstadt.de

Die LivingColors sind ja bald sowas wie ein Dauerbrenner bei uns, aber da sie eben so preisstabil sind, ist auch jedes Mal ein Extra-Deal fällig 😉

Heute also wieder deutlich unter dem Vergleichspreis bei Karstadt zu haben mit dem Gutscheincode „12karstadtsports“

• Die Philips LivingColors schaffen auf Knopfdruck eine angenehme Atmosphäre, egal ob mit weißem oder farbigem Licht.
• Hochmoderne LEDs erzeugen 16 Millionen Farben und beliebige Weißtöne.
• Die Farbintensitäten sind unterschiedlich einstellbar und beliebig dimmbar.
• Automatische Farbänderung mit anpassbarer Geschwindigkeit.
• Philips LivingColors Gen.2 Limited Edition im stylischen violett.
• Inkl. benutzerfreundlicher Fernbedienung mit smartLink um individuell die Farben zu ändern, das Licht zu dimmen oder die Intensität anzupassen.
• Energiesparende LED-Technologie mit 15 Watt.

Viel gibts zu den Lampen ja nicht zu sagen. Die 2. Generation hat auf jeden Fall das Problem mit dem surrenden Netzteil NICHT mehr und entsprechend gibt es bei Amazon sehr gute Bewertungen:

Profilbild triotxxl

19.11.2012, 20:19
Antworten

iiih violett

Profilbild triotxxl

19.11.2012, 20:19
Antworten

aber pteis top 🙂

Profilbild BlackPatrick

19.11.2012, 20:20
Antworten

Muss es immer die schwule violette Version sein 😉 ?

Profilbild mad_getto

19.11.2012, 20:32
Antworten

Die Lampen sind Top!

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 20:41
Antworten

Warum stehen so viele auf diese komischen Lampen?? Haben die Leute zu viel Geld? 85€ für 3 LED´s und bisschen elektronik??

ich kann das nicht nachvollziehen.

Profilbild Euro

19.11.2012, 20:49
Antworten

Doch mal was anderes.. 😀

Profilbild Templer

19.11.2012, 20:52
Antworten

ich sag zu den Lampen nix mehr………

Profilbild julez

19.11.2012, 21:01
Antworten

immer wieder super

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 21:48
Antworten

Diese Lampen nerven.Kann es sein,dass hier einige süchtig sind?

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 21:54
Antworten

Dauerbrenner und preisstabil 😉

Profilbild frick

19.11.2012, 21:54
Antworten

Danke wowka, ich checks auch nicht

Profilbild michbeck

19.11.2012, 22:00
Antworten

Lila ist ne schwule Farbe!

Profilbild HolgO

19.11.2012, 22:17
Antworten

Das transparente Violett sieht aber, durch die Lampe indirekt beleuchtet, sehr gut aus. Ich war da auch zuerst sehr skeptisch und hab mir die violette special Edition nur wegen dem Preis (Payback Deals 58,- €) gekauft. Jetzt wurde ich aber sogar bewusst wieder zu diesem Modell in violett tendieren. Es sieht in der Realität einfach gut aus.
Zum Licht: ein angenehmeres, weicheres Hintergrundlicht für Film, Fernsehen, Hörbuch-Erlebnis und sonstiges Abend-Vergnügen (alles inklusive) gibt es nicht!

Profilbild Roland

19.11.2012, 22:36
Antworten

Ich sag auch nichts mehr zu diesen Lampen. Seitdem es diese Dinger gibt habe ich nur noch Feinde …

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 22:52
Antworten

Bei Aldi Nord habe ich mir heute eine für 38 EUR gekauft (http://www.aldi-nord.de/aldi_ab_montag_1911_48_5_1061_17131.html)
Ich frage mich, was die von Philips – neben dem aussehen – besser kann!

Profilbild Core

19.11.2012, 23:26
Antworten

Seitdem ich diese Lampen habe, habe ich nur noch Neider 🙂 Es ist für mich unbegreiflich, warum ihr trotz eurer Abneigung gegenüber dieser Lampe, dennoch jedes mal wieder eure Zeit dafür opfert den Deal zu öffnen und auch noch zu kommentieren 🙂 Bleibt doch einfach bei den großartigen LED-Strips 🙂

Profilbild snips

19.11.2012, 23:34
Antworten

es gibt doch mittlerweile WLAN Birnen, die machen das gleiche?

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 23:36
Antworten

@Core
..genau meine Meinung, Leute die die Lampen eh nicht mögen und keine Ahnung haben, ruhig bleiben und nix sinnloses posten…

Profilbild Core

19.11.2012, 23:43
Antworten

@philpo: was die Lampe besser kann? 15999984 mehr Farben 🙂 Du kannst mit dieser Lampe Farbnuancen erzeugen, die bei diesen 16-Farben LED’s unmöglich sind. Hab im Wohnzimmer den direkten Vergleich. Ist halt auch einfach eine Sache des eigenen Anspruchs!

Profilbild AndyBMG

20.11.2012, 02:43
Antworten

hab mal gehört das LED Schläuche genauso gut und günstiger sind… :))

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 08:48
Antworten

Sagt mal, Smartlink ist doch das Element, mit dem man über eine Fernbedienung mehrere Einheiten stehern kann… oder liege ich da falsch – ich kann in der Beschreibung bei Karstadt und auch nicht unter Lieferumfang diesen Zusatz finden… bitte um Rückmeldung

Profilbild stefan

20.11.2012, 09:08
Antworten

@Sven: Ja, für mehrere brauchst du aber noch den Steckdosen-Adapter. Und die FB ist natürlich dabei, siehe Bild & Zubehör: „Mit der praktischen Fernbedienung können sie die Leuchte ein- und ausschalten. Über das Farbrad kann eine nahezu unendliche Vielfalt an Farben eingestellt werden.“

Profilbild Core

20.11.2012, 09:20
Antworten

Der Adapter ist nur um andere Lampen (keine LivingColors) mit der Fernbedienung dimmen zu können. Um mehrere Living Colors mit einer Fernbedienung zu steuern, brauchst du den Adapter nicht

Anonymous (Gast)

21.11.2012, 17:06
Antworten

danke Core…
habe soeben die violette bestellt und schau dann mal, ob die zusätzlichen 30 eur ihr geld wert sind 😉
bei einer rückgabe bei aldi und lidl stößt man ja grundsätzlich auf kulanz…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)