Frank (Gast)

19.01.2015, 16:33
Antworten

Ich benutze schon jahrelang den Phill. Nass/ Tocken Rasierer! Ich war noch nie von einem Rasierer so angetan, – von der gründlichkeit, der sehr sehr wenigen Hautirritation, sowie das hervorragende Nassrasur – Ergebnis! Zur Zeit benutze ich den 2D – Rasierer. Für mich das non plus ultra! Man nimmt Ihn zum säubern komplett (Scherkopf) auseinander und spült alle Einzelteile unter fließenden warmen Wasser ab! Bei Trockenrasierer aus deutscher Produkrion war ich stets sehr empfindlich (Haut), aber nun nass und trocken, nur spitze!! Der 3D soll nur minimal durch nochmehr Konturanpassung besser sein, die Rasurqualität ist wohl komplett identisch! Kaufempfehlung !!

Puschelhase (Gast)

19.01.2015, 18:26
Antworten

Ich hab so ziemlich alle Hersteller durchprobiert und bin jetzt bei Panasonic hängen geblieben und zufrieden. Aber jeder Bart ist anders, daher mein Tipp ' bei Elras ' vorher zur Probe die Geräte testen

URKMAN

19.01.2015, 19:15
Antworten

Benutzte seit quer fünfzehn Jahren Philips Rasierer. Habe auch mal nen Braun probiert. Ist aber kein Vergleich.

wita (Gast)

20.10.2015, 14:59
Antworten

super rasierer. Besonders zum stutzen optimal

TehEbil

20.11.2015, 17:43
Antworten

Ich hatte ihn gekauft, hat bei mir nicht gut funktioniert. Musste mehrmals drüber, hat am Ende trotzdem viel da gelassen und musste mit meinen alten rasierer weiter machen. Die Stellen, die er rasierte, waren sehr angegriffen und taten weh. Sowohl trocken als auch nass rasiert. Ebenfalls hat meine Freundin ihn am Bein getestet, sehr sehr mageres Ergebnis. Und das, obwohl ich so viel Hoffnung rein gesteckt habe bei den ganzen, vielen positiven Bewertungen.

JessiPinkman

17.12.2015, 14:43
Antworten

Der Rasierkopf ist besser in ganz aus Metall. Plastik gleitet nicht so gut, nach meiner Meinung. Also lieber zu einem teureren Philips Rasierer greifen.

mexx0312

07.06.2016, 18:00
Antworten

Hatte ebenfalls Hautirritationen nach diversen Philipsrasierern. Mir gefällt Braun am besten. Vielleicht probiere ich irgendwann mal auch den von Panasonic…

franz

08.06.2016, 08:34
Antworten

Hatte einige Jahre einen Braun aus der Serie 8. War gut, aber als ich zu Panasonic (anfangs um die 299€) wechselte war es ein Quantensprung.
Hab mir letztes Jahr noch mal den Gleichen bei Amazon im Angebot gekauft weil ich wirklich zufrieden bin aber der Scherkopf nach 2 Jahren fällig wurde. Ich möchte keinen Braun mehr!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.