-23%
12
Post Thumbnail

569,95€ 739,00€

Philips Streamium WiFi-Komponenten-HiFi System mit SoundSphere Lautsprechern, 160 GB Festplatte und LCD-Farbdisplay

11.01.2012
von: ibood.de

Mal wieder ein recht „spezielles“ Produkt von Ibood, aber bei über 150€ Ersparnis wollte ich es auf jeden Fall erwähnt haben:

• SoundSphere für ein natürliches und umfassendes Sounderlebnis
• Aluminiumlautsprecher für HiFi-Sound in optimaler Qualität
• FullSound bringt euch das CD-Hörerlebnis zurück
• Goldbeschichteter Lautsprecheranschluss für ausgezeichnete Signalübertragung
• 2 x 50 W RMS Hi-Fi-Sound mit digitalem Class “D”-Verstärker
• HDMI 1080p Upscaling bietet noch schärfere Bilder
• 160 GB Festplatte zum Speichern von bis zu 2000 Musikalben
• Tausende kostenloser Internet-Radiosender
• Kabelloses Streamen bzw. Übertragen von Musik und Fotos von eurem PC/MAC PC
• LCD-Farbdisplay für komfortable Steuerung
• Spielt DVD, DivX ®, MP3, Non-DRM AAC, WMA, FLAC, OGG und JPG
• Disc-Wiedergabemodi: A-B Wiederholen, Winkel, Discmenü, Schnellrücklauf, Schnellvorlauf, OSD, Wiedergabe vom letzten Stopp forts., Slow Motion, Zoom
• Wiedergabemedien: DivX, DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, DVD-Video, Picture CD, Video CD/SVC
• Weitere Anschlüsse: Ethernet, digitaler Audio-Ausgang

palä (Gast)

11.01.2012, 09:29
Antworten

Als ich bei ibood beim der letzten hunt-Aktion einen skyro-Hubschrauber gekauft habe, haben sie mir einen billigeren noname Hubschrauber geschickt, aber auf die Verpackung einen Karton aufgestülpt, mit einem Bild vom noname-H. und der Aufschrift vom Skyro-H.
Zwar haben sie ihn zurückgenommen und sich dafür entschuldigt, mir „einen falschen Artikel geschickt zu haben“, aber weil sie mich offensichtlich verarschen wollen, werde ich dort nichts mehr kaufen.

fake90 (Gast)

11.01.2012, 09:29
Antworten

„Aluminiumlautsprecher für HiFi-Sound in optimaler Qualität“

— Aluminium is einer der schlechtesten Klangkörper, die es wohl im Bereich von Lautsprechern gibt. Blechernd und alles andere als voluminös. Kann jedenfalls nicht mit Holz mithalten. Kann mir nicht vorstellen, dass einen diese Lautsprecher wirklich vom Hocker reißen werden.

Flummi (Gast)

11.01.2012, 09:34
Antworten

160 GB sind viel zu wenig, und die Lautsprecher sehen ja richtig besch…eiden aus.

Boss (Gast)

11.01.2012, 10:05
Antworten

weiß jemand, wo man neue luxusyachten kaufen kann? hab meine verloren

TheVirus (Gast)

11.01.2012, 10:56
Antworten

@boss hier hab ich eine. Gar nicht mal so teuer… Hast wohl so eine verloren..
http://tinyurl.com/6tz2cu3

Peter (Gast)

11.01.2012, 10:56
Antworten

Depp!

zk (Gast)

11.01.2012, 11:12
Antworten

Die Lautsprecher sechen scheise aus

Olsen (Gast)

11.01.2012, 11:48
Antworten

lesst mal die Amazon Bewertungen…

Allein wegen der Mangel an Anschlüssen sollte man sich gut überlegen, ob man sich diese Anlage zulegen möchte.

@The Virus, Hammer!!! 😉
(kann leider nicht positiv werten, da.dann immer nur auf die URL zugreift)

Rudboy (Gast)

11.01.2012, 12:02
Antworten

du musst direkt auf „the Virus“ drücken dann geht das bewerten

Thom (Gast)

11.01.2012, 20:30
Antworten

ich hatte das Vorgängermodel und kann nur davon abraten. Die Bedienung und Kompatibilität mit dem Heimnetzwerk war sowas von bescheiden (bzw. nicht vorhanden), dass ich das Ding wieder verkauft habe. Meines Wissens hat Philips daran nichts geändert, insofern lieber Finger davon lassen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)