-15%
30

219,90€ 259,00€

Pioneer VSX-831: 5.2 AV-Receiver (mit WiFi, BT, HDCP 2.2, DLNA & mehr)

12.04.2018
von: ebay.de
Update Wieder verfügbar: diesmal in silber.

Falls ihr noch auf der Suche nach einem neuen Receiver seid, wäre dieses Angebot vllt. ganz passend: Zumindest der Preis ist sehr gut und auch die UHD-Unterstützung kann sich sehen lassen: Im Comtech-Ebayshop gibt es heute den Pioneer VSX-831 für nur noch 220€ inkl. Versand. Der hat eine stimmige Grund-Ausstattung für diesen Preis, schaut ggf. mal rein

Details (gekürzt):
Leistung 6Ω: 130W/Kanal • Tuner: UKW, MW, Internetradio • Audio-Decoder: Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS Neo:6, DTS 96/24, DTS-HD Master Audio • Video-Anschlüsse: 6x HDMI 2.0 In, 1x HDMI 2.0 Out, 2x Composite Video In • Audio-Anschlüsse: 2x Digital Audio In (1x koaxial, 1x optisch), 2x Stereo Line In (RCA), 1x Phono In (RCA), 2x Sub Out (RCA), AUX In (3.5mm), Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB, LAN, WLAN (integriert), Bluetooth 4.1 (integriert)


Die 35 Amazon-Rezensenten geben im Schnitt knapp vier Sterne, und sind mit dem Receiver, abgesehen von einigen anfänglichen Aussetzern sowie kleinen Update-Problemen, recht zufrieden. Punkte gibt es hier vor allem für den ordentlichen Funktionsumfang sowie sauberen Klang, aber auch für die Auswahl an Anschlüssen. In den Extras gibt’s dann trotzdem auch noch einen englischen Testbericht und oben ein Youtube-Video. Ein Fazit lautet:

„Ich habe das Gerät vor gut einer Woche gekauft und muss sagen, dass das Gerät wirklich wertig aussieht aber vor allem im Klang wirklich Spaß macht. Ich habe mich nach eingehender Recherche für diesen Receiver entschieden, da er ein Top Preis/Leistungs Verhältnis gegenüber den Wettbewerb aufweist. Das Einmessen der Boxen über Mikrofon erfolgte gut. Hier ist ein Quadcore Prozesser verbaut, welcher in der Lage ist, selbst 60 Bilder pro sek. bei UHD wiederzugeben.“

dave1234 (Gast)

02.10.2016, 13:02
Antworten #

Leute, was ist besser. Lieber so ne komplett anlage z.b von Teufel oder lieber so ein AV kaufen und separat z.b Teufel Boxen oder so???

maverick91

02.10.2016, 13:24
Antworten #

Dieser Av-Reciver ist gut, aber lieber ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen und sich den VSX930 kaufen, der hat 7.2 und 165Watt pro Kanal, das wumst dann noch ein bisschen mehr 😆

Billigundgut (Gast)

02.10.2016, 15:13
Antworten #

Ich habe Receiver und Teufel Boxen getrennt.So kann ich die Teufel Boxen 20 Jahre nutzen und den Reiceiver unabhängig erneuern bei Bedarf und auf dem Stand der Technik bleiben….

Rudi

02.10.2016, 16:05
Antworten #

Seh ich wie Maverick.

Fred Fuchs (Gast)

02.10.2016, 17:29
Antworten #

Mittlerweile müsste der receiver auch dts x und atmos unterstützen aber nagelt mich nicht fest

Pierre Ampére (Gast)

24.11.2016, 11:51
Antworten #

Suche dringend noch so nen Teil.. aber in dieser Preisklasse unterstützen die alle kein 3D?? Dieser ist nur 3D ready??!! soll heißen, auch nicht für mich geeignet.. manno 🙁

maku00 (Gast) (Gast)

24.11.2016, 13:13
Antworten #

@Pierre… 3D geht trotzdem. Der Receiver gibt per passthrough das Signal von bluray Player, etc. weiter ohne es zu bearbeiten. Nutze es selber ohne Probleme.

kim_berlin (Gast)

24.11.2016, 17:07
Antworten #

Hallo. Kann es auch Ton vom Laptop empfangen über Bluetooth?

Error

02.01.2017, 13:54
Antworten #

Das was fehlt ist Apt-X, Dolby-Atmos, USB 3.0! Videorecording auf Festplatte wäre der Knüller.
Was mich stört ist die Angabe, dass man 6 Ohm Lautsprecher braucht, sonst stimmt die Impedanz nicht!

kokoelmoko

02.01.2017, 13:54
Antworten #

Wie sieht's mit Internetradio aus?

Error

02.01.2017, 13:56
Antworten #

Standby 0,1 Watt!!! Das lobe ich UND andete Hersteller wie Sonos können sich da ein halbes Brot abschneiden.

Error

02.01.2017, 14:01
Antworten #

@kokoelmoko: mit einem einfachen "Ja" ist es nicht getan,klick auf den Deal button und dann die Artikelbeschreibung.
Die TecSpecs werden vorbildlich aufgezeigt.

Herbert Müller (Gast)

02.01.2017, 14:15
Antworten #

Hallo zusammen, es kommt immer darauf an was man machen möchte, wenn es ein AV receiver sein soll, Atmos, dtx und 4k waren meine Kriterien. Habe letztes den 1130er für 360 Euro bei redcoon erstehen können, der hat sogar phono!! Ebenso die teureren AV receiver ab mindestens 600-700 Euro. Baue meine Teufel Lautsprecher noch zu Atmos aus, da meine Frau die music 2 JBL gehimmelt hat. Ansonsten ist das Preis / Leistung s Verhältnis sehr gut von dem 931er. Frohes neues Jahr.

CarlT (Gast)

02.01.2017, 14:21
Antworten #

@error: von Nubert gibt es eine Abhandlung "Technik satt" als pdf. Da findest du unter anderem interessante Infos zu Watt-Angaben bei Lautsprechern (z.B. S. 70).
Alles nicht so wild.

Schröder (Gast)

12.01.2017, 13:20
Antworten #

Achtung:
HDMI 2.1 wurde gerade verabschiedet und kommt ab dem 2. Quartal 2017. Ggf. warten/bzw. zumindest bedenken vorm Kauf

Mausman (Gast)

13.01.2017, 08:36
Antworten #

Lustig wie viele Leute hier von etwas reden von dem sie nichts verstehen…

fgjkktfhjl (Gast)

16.01.2017, 13:23
Antworten #

weil ich keine Ahnung von sowas habe….mein Senf dazu

Der Receiver ist nicht das entscheidenste. Was willst Du mit ein 1000€ Receiver wenn dann 200€ Boxen dran hängst.

Dieses Gerät hier ist sicherlich sein Geld wert. Und bessere mit Atmos und Co gibt es sicher auch….die Frage ist dann wieder das Preis Leistungsverhältnis und ob man das alles wirklich braucht.

KeisA (Gast)

27.01.2017, 15:50
Antworten #

Das A und O wenn man Aktiv Subwoofer betreiben möchte, ist ein sauber abgeschirmtes Subwooferkabel. Seit dem Wechsel auf ein Oehlbach Kabel habe ich keine lästigen Brummgeräusche mehr im Betrieb. Der beste Subwoofer und der beste AV Receiver bringen nichts wenn die beiden nur über ein 3 Euro Billigkabel verbunden sind.

djk1o

07.04.2017, 08:34
Antworten #

Bei zwei digitalen Eingängen hört der Spaß aber auf! Nichtmal geschenkt!

Küstenkind (Gast)

21.04.2017, 12:27
Antworten #

Wieviele Eingänge braucht man denn deiner Meinung nach?

Bonsaifreak

21.04.2017, 12:47
Antworten #

Doch, doch…,Interesse besteht weiterhin. Ich warte noch auf einen schönen Deal für den Yamaha RX-V781.
Leider immer noch sehr preisstabil.

V1p3r4

21.04.2017, 13:01
Antworten #

Hab das Teil jetzt seit Januar in Betrieb und bin echt begeistert. Hatte am Anfang zwar ein wenig mit den Einstellungen zu kämpfen (Stichwort: Übergangsfrequenz), aber seit dem reißt das Teil mit meinem Harman Kardon HKTS 16 die Bude ab. 🙂
Für den Preis ist das Ding Bombe und ich vermisse meinen Denon 1911 nicht wirklich. Gewechselt wurde übrigens wegen der 4k und Internet/Bluetooth Unterstützung.

Prumans

16.11.2017, 12:35
Antworten #

Preis Leistung unübertroffen

Suppenhuhn

03.02.2018, 14:46
Antworten #

Schließe ich da meinen TV per hdmi arc an oder ausschließlich per toslink? Und was wären geeignete Lautsprecher? Danke

koerb09 (Gast)

03.02.2018, 20:03
Antworten #

Ja genau per HDMI Arc vom TV zum AV. Boxen, z.B Jamo 628 oder teufel ultima 40 zum Beispiel

Suppenhuhn

04.02.2018, 00:40
Antworten #

Was ist mit den: PIONEER S-11 Lautsprechersystem? Haben 6 ohm

koerb09 (Gast)

04.02.2018, 01:05
Antworten #

Ja würde natürlich auch gehen

Gohan (Gast)

04.02.2018, 03:36
Antworten #

Habe mir letzte Woche Pioneer VSX-832-B 5.1 gegönnt und bin begeistert mit teufel Boxen…. traumhaft und sehr gute p/l

Jonycleo (Gast)

02.03.2018, 12:26
Antworten #

Weiß jemand wie hoch der Klirr-Faktor bei diesem AV-Reciever ist?

Suppenhuhn

06.03.2018, 11:16
Antworten #

top Teil, kann ich nur sagen. Habe es mir geholt und die o. a. Lautsprecher + subwoofer

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.