-14%
20
Post Thumbnail

59,90€ 69,90€

Power Tube 5500, das portable Ladegerät für Handys, Navigationsgeräte, MP3 Player und Spielekonsolen

06.04.2012
von: qypedeals.de

Zwar „nur“ 10€ unter Idealo, aber nach wie vor sind diese Teile extrem beliebt und mit 5500mAh kommt man auch richtig weit…

• Kapazität: 5500mAh – das bedeutet für Ihr Smartphone ca. 250% und für Ihr Tablet ca. 55% mehr Power!
• Ausgangsleistung: 5V 1000mA
• Zellentyp: Li-Polymer (geringe Selbstentladung – über ein Jahr Stand-By!)
• Material: Aluminium
• Lebensdauer: ca. 500 Ladezyklen
• Ladezeit (PowerTube): 5 – 6 Stunden
• Länge: 95mm
• Durchmesser: 30mm
• Gewicht: 142g

Bei Amazon bekommen die Power Tubes im Schnitt 4 bzw. 5 Sterne:

Daniel (Gast)

06.04.2012, 13:43
Antworten

Hammergeil das Ding!

Smoke Weed (Gast)

06.04.2012, 13:46
Antworten

Lebensdauer nur 500 Ladezyklen?
Kommt mir das nur so vor oder ist das verdammt wenig? Da muss man ja alle zwei Jahre ein neues kaufen?!

@smoke: (Gast)

06.04.2012, 13:52
Antworten

wenn du es täglich (!) einmal nutzen würdest, wärst du bei 3,5 Jahren… d.h. jeden tag zwei volle akkuladungen (1x normal, 1x durch das mipow)

hat mich auch abgeschreckt, aber nachrechnen hilft 😉

lst (Gast)

06.04.2012, 13:55
Antworten

Ist doch ok gut 3 jahre
Nichts ist für die ewigkeit amen

Martin (Gast)

06.04.2012, 13:57
Antworten

Bis dahin halten Smartphone Akkus hoffentlich auch endlich mal 2-3 Tage 🙂

fried (Gast)

06.04.2012, 14:01
Antworten

Wie kommt man auf 3.5 Jahre? 500/365 sind weniger als 1.5 Jahre. Selbst bei aller 2Tage laden sind es noch keine 3.

Gatte (Gast)

06.04.2012, 14:05
Antworten

War bei den grundrechenarten kreide holen!

@fried (Gast)

06.04.2012, 14:08
Antworten

500 zyklen á 2,5 Ladungen
500 x 2,5 ./. 365 Tage = 3,42 Jahre

Martin (Gast)

06.04.2012, 14:11
Antworten

Da musst das Teil dann aber wirklich jeden Tag exsessiv nutzen. Und vermutlich sind die 500 Zyklen auch nur ne rechtliche Absicherung. Im Endeffekt wird da vermutlich schon mehr gehen.

Steuermann (Gast)

06.04.2012, 14:16
Antworten

LiPolymer ist eigentlich das Maß aller Dinge zur Zeit. Zu beachten ist, dass es auf Akkus sowie so nur 6 Monate Garantie gibt… Auch wenn der Hersteller sich hier absichern möchte, so finde ich die Angabe sehr bedenklich

Marcel (Gast)

06.04.2012, 14:18
Antworten

Müsste auch für das SGS2 passen oder?:)

Daniel (Gast)

06.04.2012, 14:37
Antworten

Dann würde ich aber lieber dies akkupack vorziehen.
http://www.amazon.de/Blackfox-BF0213-Powerbomb-Ersatzakku-Smartphones/dp/B006QQVXBM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333715730&sr=8-1
Hat fast die doppelte kapazität wie das teil oben und kann zusätzlich tablets, netbooks usw aufladen da 5,9,12V ausgangsspannung zur verfügung stehen. Hab das teil seit ner woche und kann mein i9100 locker 4x aufladen.

Smoke Weed (Gast)

06.04.2012, 14:39
Antworten

@ Marcel:
Ja, einfach den original Akku raus nehmen und gegen den tauschen 😀

fried (Gast)

06.04.2012, 14:45
Antworten

Ich finde die powertanks von http://www.swissbatteries.com spitze. Zudem kompatibel mit dem hocheffizienten Solarzellen von denen.

Felix (Gast)

06.04.2012, 15:09
Antworten

Produzieren für die Mülltonne! Als ob es nicht möglich wäre die Dinger länger lauffähig zu bauen. Eine Sauerei finde ich das!

fried (Gast)

06.04.2012, 15:22
Antworten

Die laufen doch länger, nur nimmt dann die Kapazität ab… Das ist technisch bzw. phys. so. Und eine Frage der Belastung beim Laden und Entladen. Smartphones ziehen nunmal viel Strom.

Barni (Gast)

06.04.2012, 15:47
Antworten

Das ist doch so gewollt, was hat ein Hersteller davon, Akkus zu entwickeln, die ein Leben lang halten.

michael (Gast)

06.04.2012, 15:54
Antworten

wozu braucht ma sowas? kann zu hause laden, in der arbeit, im cafe, auto,… hmm mitunter nicht im kino oder disco, oder reist ihr alle in die wüste?

fried (Gast)

06.04.2012, 18:59
Antworten

@michael: na dann brauchst Du es nicht, aber andere schon. Auf längeren Reisen, beim Zelten oder bei hungrigen Apps ist es nützlich.

Matrix79 (Gast)

07.04.2012, 12:03
Antworten

…zu euer rechnerei mein Smartphone hat einen Accu mit 1500mA..das Ding schafft 5500mA also dann rechnet mal fleissig….logisch ca.kann also mein S.Ph. 3*mal laden *500 sind 1500 da bleiben ca.zw. 700-1000mA über!!! noa wie lang wird das Ding ca. halten, wenn man 2000:365tage rechnet=???? ganz schwer…… Kommentare gibt’s….najo loss ma des…..Endergebnis Ca.5Jahre für die es nicht kapiert haben!!!!!
Ps. Bei Fragen, bitte melden!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.