Angebot
16
Post Thumbnail

Prepaid MasterCard „Fidor Smart“

16.02.2014
von: fidor.de

Geht immer noch: Da immer wieder nach einer Kredikarte gefragt wird (z.B. für den Google Play Store), wollte ich mal eine interessante Alternative aus Deutschland vorstellen: Die „Fidor Smart Prepaid Mastercard“ ist gleichzusetzen mit der Kalixa, die wir ja auch schon öfter hier vorgestellt haben

• 0€ Ausgabegebühr
• 0€ Jahresgebühr
• 0€ Geldabheben – weltweit
• 0,49€ Auslandseinsatzgebühr
• 1% Guthaben Verzinsung
• 2 Jahre Karten-Gültigkeit
• keine Schufa-Prüfung
• Online-Interface

Wichtig bei diesem Angebot ist aber, dass ihr gleichzeitig ein (komplett kostenloses) Girokonto eröffnet. Dies wird benötigt, um Guthaben zu führen, denn da es sich um eine Prepaid-Karte handelt, könnt ihr nur soviel ausgeben, wie Geld auf dem Konto ist.

Darin besteht dann natürlich auch der große Vorteil, nebst der 0€ Gebühren fürs Bargeld abheben und der sehr fairen 0,49€ für Wechselgebühren (die DKB will z.B. pauschal 1,75%). Da keine Schufa-Abfrage erfolgt, sollten auch alle Zweifler das Angebot mal näher ansehen 😉

Anonymous (Gast)

16.02.2014, 19:26
Antworten

Und wenn es auch eine "echte" Kreditkarte sein darf, ist die Barclay New Visa nach wie vor der Top-Kandidat. Hier muss auch kein Extra-Konto erföffnet werden: http://www.mytopdeals.net/detail.php?id=101322

CrAzY

16.02.2014, 20:31
Antworten

Geld abheben kostet in der Regel um die 5€, ich habe es bei verschiedenen Banken getestet, und die Verzinsung beträgt seit ende Januar nur noch 1,0%

CrAzY

16.02.2014, 20:33
Antworten

wenn man auf den link klickt fehlen auf der anmeldeseite die von mir erwähnten Infos. liebes top deal team, das bild und die Beschreibung solltet ihr umgehend ändern 😉

Anonymous (Gast)

16.02.2014, 20:48
Antworten

Geld abheben mit der Fidor kostet in der Regel Garnichts. Nur einige wenige Banken nehmen Geld dafür..

starwerner

16.02.2014, 21:14
Antworten

Die Zinsen wurden von 1,2% auf 1,0% gesenkt, trotzdem sehr empfehlenswert!

cheffe

16.02.2014, 21:31
Antworten

Falls mal Geld beim Überweisungsempfänger nicht ankommt, wollen die 25€ Gebühren für die Nachforschung. Ist aber gesetzlich geregelt, dass es kostenlos zu sein hat. Ist und bleibt halt eine Bank. Und die kassieren überall wo es geht. Nichts desto trotz funktioniert das Konto aber. Tanken mir der Karte am Automaten hingegen nirgends.

john k

16.02.2014, 21:50
Antworten

ich hab sie mir beim letzten Deal geholt und hat schnell geklappt. Allerdings nur per Postident nicht online auf der Webseite mit Ausweis. Dauert gut eine Woche. Das online verwalten des Kontos klappt sehr gut.

MAEC

16.02.2014, 22:10
Antworten

Hat jemand Erfahrungen im Ausland? London z.b.

baerchen

16.02.2014, 23:05
Antworten

An Tankautomaten gehen die Nachfolger der sog. EC-Karte in der Regel, also Vpay, Maestro, aber nicht Master oder Visa, die zu Geschäftszeiten gegen Unterschrift genommen werden.

sedi

16.02.2014, 23:13
Antworten

baerchen,die Prepaid Mastercards sind mit Pin.Genau so wie die "EC" Karten!

sixfinger

16.02.2014, 23:15
Antworten

nutze die Karte auch schon eine Weile, an Tankstellen (private oder Konzerne) bisher null Probleme. Geld abheben bei der CashGroup und Sparkasse kostenlos. zahlen bei onlinediensten bisher alles reibungslos funktioniert. Konnte bisher nur feststellen das das zahlen mit der Karte bei den Verkehrsbetrieben an Automaten nicht klappt, an den Schaltern geht es aber. Für alle Raucher: altersnachweis an Zigarettenautomaten klappt nich bei allen Automaten reibungslos 😉

Android

16.02.2014, 23:18
Antworten

und wenn man kein Gehalt oder Lohn hat, bekommt man das dazu gehörige Girokonto überhaupt? hat das Giro ein dispo?

Janisch

16.02.2014, 23:37
Antworten

wer geworben werden will kann mir schreiben an [email protected]

CrAzY

20.02.2014, 06:00
Antworten

@sixfinger ich hab die karte an mehreren Automaten der nospa (Sparkasse) probiert, jedesmal wurde mir mitgeteilt daß diese Auszahlung eine Gebühr von 5€ nach sich zieht, das ist mir bei diversen anderen Automaten auch passiert …

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.