-21%
11

199,95€ 253,92€

Krups 8108 Kaffeevollautomat

02.02.2017
von: ebay.de

Deltatecc hat mal wieder einen guten Kaffee-Vollautomaten im Angebot: Dieses Mal der Krups EA 8108, der für 200€ zu haben ist und mit gut 50€ Ersparnis zu Euch kommen könnte. Eine ideale Gelegenheit, falls ihr noch auf der Suche nach einem günstigen KVA seid und eben nicht eine Kapselmaschine bestellen wollt. Das Angebot gilt natürlich nur heute…

Details:
Farbe: schwarz • Pumpendruck: 15bar • Fassungsvermögen Wassertank: 1.6l • Bohnenbehälter: 275g • Kaffeesatzbehälter: 9 Portionen • stufenlos einstellbare Kaffeemenge, Wassermenge und Temperatur • 3-stufig einstellbares Kegelmahlwerk • variable Brühkammer 6-9g • Dampf-/Heißwasserfunktion • Cappuccinatore • höhenverstellbarer Kaffeeauslauf 60-105mm • automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm • integrierter Wasserfilter • programmierbare Einschalt- und Ausschaltzeit • Leistung: 1450WaaaBereits über 250 Amazon-Kunden vergeben für den Kaffeevollautomaten durchschnittlich 4 Sterne. Leider gibt es auch einige Kunden, die wohl ein Montags-Produkt erwischt haben, weshalb die Rezensionen etwas verhalten ausfallen. Dem gegenüber stehen allerdings über 130 mal volle 5 Sterne. Als günstigen Einstieg kann man hier kaum etwas falsche machen, hier noch ein Fazit:

+ Einfache Bedienung
+ Kompakte Bauweise
+ Sehr leises Mahlen
+ Einfach verstellbar
+ Leichte Reinigung
+ Milch-Aufschäumen
– Bedienungsanleitung

Profilbild Sozi22

07.08.2016, 08:52
Antworten

Moin, Habe zwar eine delonghi prima dona, würde auf jeden Fall zum vollautomat raten wen man gerne u. Oft Kaffee trinkt (viel günstiger und schmeckt gut) käfchen?

Billigundgut (Gast)

07.08.2016, 09:27
Antworten

Am wichtigsten bei einem Vollautomaten ist u.a die Möglichkeit, die Brüheinheit komplett und einfach herausnehmen zu können, um diese zu reinigen.Geht das nicht, muss die Maschine auseinandergebaut werde oder für teures Geld zum Service geschickt werden….achtet bitte auf diese Eigenschaft ubd entscheidet Euch dann für eine Marke….wer mal eine verdreckte und verschimmelte Brüheinheit gesehen hat, weiss warum das soooo wichtig ist!

Profilbild Android

07.08.2016, 14:36
Antworten

@Billigundgut: und geht das bei dieser Maschine? Danke für die hilfreiche Meinung.

Profilbild DoriatJadesting

07.08.2016, 19:53
Antworten

@billigundgut… Ich bringe dir aber auch einen KVA zum Schimmeln bei dem du die Brüheinheit rausnehmen kannst… Ferkel gibt es überall und die Pflege machts… Der schmutzfink ist der Benutzer und nicht die Maschine
@Android… Nein… Krups KVA braucht man nicht zerlegen

Billigundgut (Gast)

07.08.2016, 20:44
Antworten

@Doriat Ja klar, Schimmeln tun alle Geräte, nach einer Weile im Gebrauch und ohne Reinigung.Das ist durch altes Kaffeepulver und chronischee Feuchte und Wärme ein Brutherd…
.Es geht aber darum, wie leicht oder schwer und wie billig oder teuer, man diese Geräte reinigen kann.Darauf wollte ich hinweisen!

Profilbild samy2

02.02.2017, 09:33
Antworten

Der Preis ist heiß. Da zahlt bei einer Kapselmaschine in einem Jahr weit mehr drauf als diese Maschine kostet.

Profilbild AK47-Schwarzhändler

02.02.2017, 09:50
Antworten

Beim Thema „herausnehmbare Brüheinheit“ Fällt der „Mercedes“ unter den Vollautomaten – Jura – wohl völlig aus? Oder reinigen sich die wirklich selbst?

Profilbild FlorianXL

02.02.2017, 12:20
Antworten

@AK47-Schwarzhändler: Ein Grund, warum ich mir so eine niemals anschaffen würde. Für Laien und amateurbastler keine Reinigungs-/ Austauschmöglichkeit und somit ist man wieder auf den teuren Service angewiesen. Ich gehe (hoffe) mal davon aus, dass sie die bei den Preisen wohl wenigstens so konzipiert haben, dass sie intern nicht so leicht anfängt zu Schimmel bzw. Sich selber reinigt. Ich finde es aber toll wenn man dies sieht und kontrollieren kann.

Profilbild toxicOne

02.02.2017, 13:37
Antworten

Also ich habe eine von Melitta, dort sind die Brüheinheiten standardisiert und in jedem Gerät baugleich egal ob teuer oder günstig und das Innenleben meiner Caffeo Solo & Milk ist super zugänglich und einfach zu säubern! xD

Profilbild BH9K

02.02.2017, 14:26
Antworten

Bei Jura ist das auch schnell erledigt.

Profilbild Onipo

02.02.2017, 15:19
Antworten

Laut Stiftung Warentest muss man Vollautomaten höchstens alle 2 Tage komplett reinigen wegen Schimmel Bildung. Kamm auch auf N24 Dokumentation

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)